3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Basenüberschüssige Gemüse-Brötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 100 Gramm Sellerie, Fein gerieben
  • 100 Gramm Karotten, Fein gerieben
  • 100 Gramm Erdmandeln, Fein gerieben
  • 100 Gramm Teffmehl
  • 3 Esslöffel Flohsamenschalen, gemahlen
  • 1 Esslöffel Fibrex Zuckerrübenfaser, Glutenfreier Balaststoff
  • 1/2 Teelöffel Natursalz
  • 2 Esslöffel Kürbiskerne
  • 2 Esslöffel Kartoffelmehl
  • 2 Esslöffel Traubenkernmehl
  • 200 Gramm Wasser, ml
  • 100 Gramm Mandelmilch, ml
  • 50 Gramm Olivenöl, ml
  • 1 Esslöffel Natron
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Im TM 5
  1. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. Im Backofen bei 200 Grad Umluft
  3. Alle Zutaten bis auf das Natron und den Zitronensaft im Thermomix gut vermengen. Der Teig sollte luftig bleiben. Zum Schluss Natron darüber streuen und den Zitronensaft dazugeben. Alles nochmals verrühren und mit kalten Händen schnell zu einem glatten Teig vermengen. Nicht zu sehr kneten, damit er immer schön luftig bleibt.

    Formen Sie nun kleine Brötchen. Sie können auch nur aus der halben Teigmenge Brötchen formen und aus der anderen Hälfte einen runden Brotlaib.

    Im Backofen, bei 200 Grad Umluft, ca. 35 Minuten backen. Das Brot benötigt ein paar Minuten länger

10
11

Tipp

Die Brötchen schmecken auch noch am 2. Tag.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare