3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

After-Eight-Creme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g After Eight
  • 1 Becher Sahne
  • 500 g Quark
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die After-Eight 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern, die Sahne zugeben und 2 Min./Stufe 2 schmelzen, den Quark zugeben und 10 Sek./Stufe 6 vermengen, fertig!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super leckeres Rezept.

    Verfasst von Tanjatischer am 25. November 2015 - 20:52.

    Super leckeres Rezept. Schnell und unkompliziert zubereitet. Werde ich wieder machen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mir geht es auch so! schon

    Verfasst von bus am 1. Oktober 2015 - 19:38.

    mir geht es auch so!

    schon ganz oft gemacht und noch keine Sterne gegeben! Das geht nicht! Von mir volle Zahl!

    Danke für Rezept!  Ich mach es morgen zum 50. zum zichstenmal!Closed lid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute zum zig´ten Mal

    Verfasst von Rosi Andreas am 30. Mai 2015 - 16:17.

    Heute zum zig´ten Mal gemacht

    und bisher noch keine Sterne vergeben.

    Dass geht natürlich nicht tmrc_emoticons.;)

    Deshalb jetzt 5 Sterne auch von uns !

    Einfach Schnell und Lecker !

    Wir nehmen auch immer die Minztäfelchen von Discounter

    und variieren so mal mit mehr oder weniger Täfelchen die Süße und Schokogeschmack

    von diesem schönen Dessert tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mag After Eight sehr

    Verfasst von bryrony am 26. August 2014 - 00:02.

    Ich mag After Eight sehr gerne,aber die Creme find ich nicht wirklich gut,irgendwie bitter ( billigmarke After Eight genommen von Edeka). Denke werd sie nicht wieder machen, schade.Idee selbst find ich gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut lecker und sehr

    Verfasst von moga am 15. April 2014 - 21:59.

    Absolut lecker und sehr empfehlenswert Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt lecker! Und so schnell

    Verfasst von Steffi710 am 24. Oktober 2012 - 18:21.

    Echt lecker! Und so schnell gemacht!

    Danke fürs Einstellen!

    Das Leben ist kurz - iss den Nachtisch zuerst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Creme schon öfter

    Verfasst von Ursula Knops am 29. September 2012 - 17:53.

    Habe die Creme schon öfter zubereitet.Geht schnell und schmeckt gut.Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe soeben die

    Verfasst von rothaarigehexe am 17. Mai 2012 - 16:40.

    Hallo, ich habe soeben die Creme ausprobiert und muß sagen die ist wirklich seeeehr lecker !!! Volle 5 Sterne dafür  tmrc_emoticons.)

    Ich hab noch eine halbe Dose Ananasstücke im Kühlschrank stehen gehabt, die hab ich einfach unter die fertige Masse gegeben. 

    Vielen Dank für das leckere Rezept ! 

    LG Miriam 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Hatten die Creme heute als

    Verfasst von erikay am 25. März 2012 - 16:58.

     

    Hatten die Creme heute als Dessert. Sehr lecker. Ich bevorzuge die Billig-Variante von A.-Eight. (Aldi) Da ist meiner Meinung nach die Schokoladenschicht dicker und der Minzgeschmack  dezenter. Habe Bananenstückchen und Birnenspalten, die ich vorher mit etwas Zitronensaft mariniert habe, oben drauf gegeben.

    L.Gr.erikay

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Creme ist sehr lecker.

    Verfasst von Lervi am 13. März 2012 - 16:14.

    Die Creme ist sehr lecker. Mit zerstückelten Baisers habe ich die Masse verfeinert, vergrößert, gelockert; der kühle Geschmack von After Eight bleibt trotzdem erhalten. Vielen Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für wieviele Personen ist diese Creme?

    Verfasst von Drea am 3. Februar 2010 - 12:37.

    Hallo,


    ich hab da mal eine Frage. Ich würde die Creme gern am Wochenende machen, da ich Besuch bekomme. Für wieviele Personen ist dieses Rezept denn gedacht? (Wir sind wahrscheinlich zu fünft, reicht da diese Menge aus)?


    Würde mich über ne Antwort freuen.


    Danke und Gruß


    Drea

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von Himmels-stern am 13. Januar 2010 - 11:27.

    Habe diese Creme an Silvester gemacht. LECKER 


    Aber man muss After-Eight gern mögen... Da sie schon sehr intensiv schmeckt. Nach dem Raclette war sie aber der Hit.


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • http://www.rezeptwelt.de/node

    Verfasst von Sophie129 am 17. Oktober 2009 - 21:24.

    http://www.rezeptwelt.de/node/906


    Das Singel-Dessert mit Minze ist schon drin in der Rezeptwelt. Super! Kann man sich schnell machen, wenn man (mal) alleine ist. Vorwerk hat nur nicht den Markennamen in Titel. Geschickt gemacht. Wollen ja keine Reklame machen und die Non-Name Minztäfelchen schmecken genau so gut.


    Schön, dass jetzt auch die große Menge in der Rezeptwelt steht. Danke!


    Sophie


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eiskalt erwischt!

    Verfasst von Claudia23 am 17. Oktober 2009 - 21:14.

    Hallo und Dankeschön!


    Erst mal danke an alle für die netten Kommentare. Stimmt Simiri, es ist in ähnlicher Form als "Quark-Minz-Creme" im Buch Feste Feiern, ist mir gar nicht aufgefallen!


    An Juttazo und Bengelchen: Jetzt habt ihr mich aber kalt erwischt, ich glaube ich hab gar keine oder nur eine sehr geringe Temperatur eingestellt. Ist schon 'ne zeit her, daß ich das zuletzt gemacht habe. Muß es glatt noch mal ausprobieren. Oder wenn ihr schneller seid, dann lasst es mich wissen!


    Liebe Grüße Claudia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Claudia23! Das hört

    Verfasst von Bengelchen am 17. Oktober 2009 - 20:30.

    Hallo Claudia23!


    Das hört sich ja echt gut an, aber ich würde auch gerne wissen bei welcher Themperatur man schmelzen soll. Ich liebe After Eight. Übrigens laß dich nicht verunsichern, egal woher die Rezepte kommen, wie auch dein supertoller Amarettipudding. Ich freue mich! Danke für deine tollen Rezepte! Ich denke, daß hier viele nicht wissen, woher die Lieblingsrezepte kommen. Ein Mitglied hat mal geschrieben - gute Rezepte bekommen Flügel. Diesen Spruch fand ich witzig und natürlich auch richtig. Freue mich auf neue Rezepte von Dir, egal woher.


    Liebe Grüße Bengelchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Welche Temperatur?

    Verfasst von juttazo am 17. Oktober 2009 - 20:11.

    Bei welcher Temperatur wird geschmolzen? So hört es sich schon lecker an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das steht im Kochbuch Feste

    Verfasst von Simiri am 15. Oktober 2009 - 14:14.

    Das steht im Kochbuch Feste feiern und in dem Rezeptheft Dinner for One, wenn ich mich nicht irre tmrc_emoticons.;-) Schmeckt echt lecker, allerdings nur, wenn man After Eight mag. Ich hab den Nachtisch mal gemacht (geht super schnell!!!), allerdings mögen meine beiden Schwager kein After Eight und so fanden es nicht alle toll. Naja, jeden Geschmack kann man halt auch nicht immer treffen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nicht von mir!

    Verfasst von Claudia23 am 15. Oktober 2009 - 14:09.

    nur um keine Probleme zu kriegen: Dieses Rezept ist nicht von mir, ich habe es weiß gott wo her, finde es aber so gut, daß ich es hier einstelle!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können