3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Amaretto Kirschen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

Zutaten:

  • 1 Glas Sauerkirschen, Saft auffangen!
  • 100 g brauner Zucker
  • 300 g weißer Zucker
  • 200 g Amaretto
  • 5 EL Gelierzucker 2:1
  • 1 Flasche Bittermandel-Aroma
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 1h 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Los geht´s:
  1. 1. Sauerkirschen im Sieb abtropfen lassen, Saft auffangen

    2. 100 g Amaretto, 100g Saft der Sauerkirschen, den braunen und weißen Zucker, das Mandel Öl und die Sauerkirschen in eine Schale geben, vorsichtig vermengen und ca. 1 Std. ziehen lassen.

    3. Nach einer Stunde geben wir die Mischung in den Closed lid und stellen auf 13 Min. 100° C Stufe 2 No counter-clockwise operation und lassen alles schön einköcheln. 

    4. In der Zeit 4 Gläser mit heißem Wasser ausspülen und bereit stellen.

    5. Nach 10 Min. geben wir durch die obere Öffnung 5 EL Gelierzucker in die Mischung (3 Min. mitkochen lassen)

    6. Nun die heißen Kirschen samt Saft auf die 4 Gläser verteilen und zum Schluss 1EL Amaretto in jedes Glas füllen. Verschrauben und erkalten lassen.

10
11

Tipp

Zum Verschenken: Die Amaretto Kirschen lieber in kleinere Gläser füllen - sieht zum verschenken schöner aus.

Amaretto Kirschen passen zu Eis, frischen Waffeln mit Sahne oder als I-Tüpfelchen auf das Sahnehäubchen Eures Milchkaffees tmrc_emoticons.-)

Gutes Gelingentmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo:-)  Ja, der El sind die

    Verfasst von Nadine1500 am 26. Juli 2016 - 10:13.

    Hallotmrc_emoticons.-) 

    Ja, der El sind die übrigen100 g tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich noch mal Bei den

    Verfasst von Kochmaus72 am 26. Juli 2016 - 09:08.

    Hallo, ich noch mal tmrc_emoticons.)

    Bei den Mengenangaben schreibst Du 200g Amaretto; bei der Rezeptbeschreibung legst Du die Kirschen aber nur in 100g Amaretto ein. Was passiert denn mit den restlichen 100g Amaretto? Wieviel soll ich jetzt zum Einlegen nehmen und kommt der Löffel, der zum Schluß oben mit ins Glas kommt noch zusätzlich, oder sind das vielleicht schon die übrigen 100g?

    Liebe Grüße

    Die Kochmaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ja, den 2:1 

    Verfasst von Nadine1500 am 26. Juli 2016 - 00:40.

    Hallo tmrc_emoticons.-)

    Ja, den 2:1 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, welchen Gelierzucker

    Verfasst von Kochmaus72 am 25. Juli 2016 - 22:57.

    Hallo,

    welchen Gelierzucker nimmst DU? Den 2:1 ?

    Liebe Grüßedie Kochmaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  Ja:-)

    Verfasst von Nadine1500 am 25. Juli 2016 - 22:25.

    Hallo, 

    Jatmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo,ist mit mandelöl

    Verfasst von gertie am 25. Juli 2016 - 22:13.

    hallo,ist mit mandelöl bittermandelöl gemeint? lg gertie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können