3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Energiekugeln vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

für die Kugeln

  • 200 g Nüsse nach Wahl
  • 300 g getrocknete Früchte nach Wahl
5

Zubereitung

  1. Nüsse in den Closed lid 7 sek Stufe 8

    und umfüllen

    getr. Früchte in den Closed lid gemahlene Nüsse dazugeben   10 sek Stufe 7

    mit feuchten Händen zu Kugeln formen und in Kokosraspel , gepopptes Amaranth, oder  Kakaopulver wälzen

     

    ein gesunder süsser Snack für zwischendurch....

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

gepopptes Amaranth bekommt bei DM von Alnatura, ich hab es immer im Haus und nehme es sehr gern auch im Sojajoghurt .


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker und schnell gemacht. Ich habe einen...

    Verfasst von ElenaRa am 25. Februar 2017 - 12:35.

    Super lecker und schnell gemacht. Ich habe einen Nussmix und Datteln und Aprikosen benutzt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres & gesundes Rezept. Ideale...

    Verfasst von Bablin1983 am 23. September 2016 - 18:13.

    Sehr leckeres & gesundes Rezept. Ideale Energiequelle in der Stillzeit!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr cooles Rezept! Hab noch

    Verfasst von Bergflow am 15. März 2016 - 14:13.

    Sehr cooles Rezept! Hab noch abgeriebene Zitronenschale und verschiedene Samen (Chia, Sesam, Mohn) dazugemacht. Grad auf Vorrat gemacht! Meine Kinder lieben die Dinger!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Ich habe das Rezept schon

    Verfasst von Ksandria am 7. März 2016 - 02:58.

     Ich habe das Rezept schon mehrfach nachgemacht, auch schon die doppelte Menge. Ich mache mir statt Kugeln immer Riegel aus der Masse! Diese stelle ich mit der Multipresse von Tupper her. Die Riegel bewahre ich in einer Butterbrotdose von Tupper auf, sie stehen nicht im Kühlschrank und waren nach 14 Tagen noch in Ordnung!  Da war die Dose dann leer! ;)

    Ich nehme die Riegel auf meinen langen Laufeinheiten mittlerweile statt der Gels mit und komme damit sehr gut zurecht!

    Danke für das simple Super Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, schnell,

    Verfasst von tatli-bela75 am 26. Februar 2016 - 13:22.

    Einfach, schnell, lecker. 

    Wird es wieder geben.

    Ist gespeichert.  Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ich habe noch

    Verfasst von Russel90 am 21. Februar 2016 - 18:49.

    Super lecker ich habe noch etwas Zitrone dazu .lecker danke fürs einstellen. :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz klasse! Nur stellen sich

    Verfasst von sherlock276 am 12. Januar 2016 - 19:13.

    Ganz klasse! Nur stellen sich mir die Fragen:

    Müssen die im Kühlschrank lagern?

    Wie lange halten sie sich?

    Hat da jemand schon Erfahrung gesammelt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Unser Favorit

    Verfasst von gomisch am 2. Oktober 2015 - 14:12.

    Tolles Rezept.

    Unser Favorit ist mit Datteln, Cashewnüssen und Mandeln :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach und schnell

    Verfasst von Kakerlakak am 20. Dezember 2014 - 09:50.

    Sehr einfach und schnell gemacht. Habe etwas Wasser beigegeben und sie nicht mehr gewälzt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • superlecker!

    Verfasst von Lutzie am 1. Dezember 2014 - 16:11.

    :) superlecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecker sehr lecker, nur

    Verfasst von kochlöwin am 24. November 2014 - 14:48.

    Schmecker sehr lecker, nur das Kugelformen war wegen dem bröseligen Teig sehr schwierig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und soo schnell

    Verfasst von Silvia82 am 9. August 2014 - 12:44.

    Super lecker und soo schnell gemacht!!!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, habe getrocknete

    Verfasst von jewel79 am 25. April 2014 - 00:42.

    Lecker, habe getrocknete Aprikosen und Cranberries und Ananas mit Cashews genommen. Super gut!

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Kügelchen. Waren

    Verfasst von anolibo am 1. Februar 2014 - 13:26.

    Lecker Kügelchen.

    Waren anfangs leider zu krümlig und trocken um Kugeln zu formen. Hab einfach nen guten Schuß Amaretto mit reingetan und nochmal 10 sek. auf Linkslauf. Dann ging das mit dem Formen supi.

    Geschmacklich sehr gut und auch nicht zu süß.

    Danke

     

    Ilona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker auch für auf den

    Verfasst von Moeneb am 19. Januar 2014 - 22:40.

    super lecker auch für auf den Weg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • jaaaa, muss mich erst

    Verfasst von MinniMouse am 31. Oktober 2013 - 21:29.

    jaaaa, muss mich erst einfinden hier ein Rezept zu posten, werde es überarbeiten und hoffe es ist dann verständlicher...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere Kugeln Da gibt man

    Verfasst von Zamyat am 31. Oktober 2013 - 16:43.

    Leckere Kugeln

    Da gibt man sich doch gern die Kugel. Auch wenn das Rezept etwas missverständlich geschrieben ist. In die Art hier Rezepte zu schreiben muss man sich ja auch wirklich erst ein wenig einfinden.

    Mit etwas Phantasie bekommt man schon raus, wie's geht. ;) sowohl das Rezepteschreiben als auch wie dieses Rezept geht. J)

    Ich habe noch ein bisschen Vanille dazu gegeben und sie einfach so belassen - in nichts gewälzt. Den Feuchtigkeitsgrad bestimmt man am besten durch Zugabe von entweder mehr Nussmehl oder ein wenig Wasser, wenn die Trockenfrüchte schon sehr trocken sind.

    wunderbar für unterwegs!

    Danke für das Rezept

    Zamyat

    :cooking_7:

    Zamyat 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen

    Verfasst von pipeline45 am 31. Oktober 2013 - 11:54.

    Guten Morgen mimimouse,

    gepopptes Amaranth was ist denn das ????

    Und die Trockenfrüchte ich gehe mal von 300g aus. 

    grüßle pipeline ;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Minnimuse   lese ich

    Verfasst von Dorsch55 am 31. Oktober 2013 - 10:55.

    Hallo Minnimuse

     

    lese ich das richtig 300EL Trockenfrüchte?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können