3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Mascarpone-Trifle - mit Holunderblütensirup verfeinert


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Erdbeer-Mascarpone-Trifle

  • 300 g Erdbeeren, gewaschen gewogen
  • 2 Esslöffel Holunderblütensirup
  • 150 g Quark
  • 150 g Mascarpone
  • 1/2 Bio-Zitrone, davon Schale und Saft
  • 1 Esslöffel Vanillezucker selbstgemacht
  • 1 Vanilleschote, davon das Mark
  • 8 Teelöffel Holunderblütensirup
  • 8 Löffelbiskuits
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Erdbeeren in mundgerechte Stücke schneiden, in eine Schüssel geben und mit den 2 Esslöffeln Holunderblütensirup beträufeln. Umrühren und 15-20 Min ziehen lassen.

     

    Quark, Mascarpone, Zitronensaft und -schale, Vanillezucker und Vanillemark in den Mixtopf geben

    Closed lid 10 Sek Stufe 4 verrühren.

     

    Ich habe das Dessert in 4 Gläser aufgeteilt (Grösse ca 150 ml).

    Dazu in folgender Reihenfolge schichten:

    1 Löffelbiskuit zerkleinert, mit 1 TL Sirup beträufeln

    1 Essl Creme

    1 Essl Erdbeeren

    1 Löffelbiskuit zerkleinert, mit 1 TL Sirup beträufeln

    1 Essl Creme

    1 Essl Erdbeeren

     

    Das fertige Dessert im Kühlschrank mindestens 1h durchkühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Früchte können durch andere Sorten ausgetauscht werden.

Sehr lecker auch mit Aprikosen oder Pfirsiche


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Yami, yami, Allen auf der

    Verfasst von migglgelb am 27. Juni 2016 - 21:46.

    Yami, yami,

    Allen auf der Grillfeier zur EM super geschmeckt, dank selbstgemachtem Hollersirup und diesem Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wo bekomme ich den

    Verfasst von Grossfamilie2004 am 1. August 2015 - 11:21.

    Wo bekomme ich den Holundersirup her? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - vielen Dank für

    Verfasst von kobold7564 am 5. Juli 2015 - 17:30.

    Sehr lecker - vielen Dank für das Rezept. Ich habe allerdings Blaubeeren genommen, alle waren begeistert. Superschnell gemacht und schmeckt grandios! Deshalb volle Punktzahl.

    Liebe Grüße

    kobold7564

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und lecker. War

    Verfasst von rockyzocky am 22. Juni 2015 - 12:29.

    Schnell und lecker. War gestern ein Highlight zum Abschluss. Allerdings habe ich ein wenig mehr gemacht. tmrc_emoticons.)

    Gut ist, dass das Dessert nicht so stopft.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, einfach und super

    Verfasst von Santje am 14. Juni 2015 - 16:33.

    Schnell, einfach und super lecker.  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super lecker, durch

    Verfasst von sabine_l am 13. Juni 2015 - 21:34.

    Schmeckt super lecker, durch den Holunderblütensirup noch fruchtiger und ist ratz-fatz fertig. Super Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker , danke fürs

    Verfasst von Irishwolfhound8464 am 8. Juni 2015 - 15:45.

    Super lecker Love ,

    danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können