3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Früchtetraum / Sorbet-Eis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 60 gr. Zucker
  • 300 gr. gefrorene Früchte, z.B. Himbeeren oder Erdbeeren
  • 1 Eiweiß
  • oder
  • 100 gr. Sahne
  • 6
    1min
    Zubereitung 1min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. Den Zucker in den Closed lid.

    10 Sec. Stufe 10 pulverisieren

    Die gefrorenen Früchte in den Closed lid und nochmals

    10 sec. Stufe 8

    Danach das Eiweiß in den Closed lid und

    45 sec. Stufe 5 schaumig rühren.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • habe dieses Rezept mit Melone Mango und Pfirsich...

    Verfasst von Elley02 am 14. Mai 2017 - 22:09.

    habe dieses Rezept mit Melone, Mango und Pfirsich und auch nur 30 g Zucker umgesetzt, einfach super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo lecker ! Nach deinem

    Verfasst von urmeline2500 am 1. Juni 2016 - 21:40.

    Soooo lecker ! Nach deinem Spargel gab's das Eis !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach genial! Danke

    Verfasst von Nmar am 29. Februar 2016 - 11:25.

    Einfach genial! Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt! 30g Zucker waren bei

    Verfasst von Tanja1906 am 24. April 2015 - 23:37.

    Perfekt!

    30g Zucker waren bei uns völlig ausreichend.

     

    danke für das tolle Rezept!

    liebe Grüße

     

    Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmm....einfach super!

    Verfasst von AnnaSofieKraemer am 26. Dezember 2014 - 10:01.

    Hmmmm....einfach super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe meinen Thermomix

    Verfasst von Molly2802 am 11. Juni 2014 - 01:05.

    Ich habe meinen Thermomix heute bekommen und es war das erste was ich damit gemacht habe  tmrc_emoticons.) Es war einfach nur lecker und einfach erfrischend. Das wird es jetzt häufiger geben! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohh, ist das leeeccckkker!!!

    Verfasst von janeholz am 16. Juni 2013 - 21:57.

    Ohh, ist das leeeccckkker!!!   tmrc_emoticons.)

    Und dann noch lactosefrei!

    Und schmeckt total sahnig, obwohl keine Sahne drin ist! Ich habe es mit einem Eiweiß gemacht. Ich dachte zuerst, das müsse doch vorher fest geschlagen werden. Habe mich aber dann doch an die Anleitung gehalten. Und das war genau richtig!

    Mit dem Zucker war ich etwas sparsamer (40 g), war für uns süß genug. Aber das ist ja Geschmacksache.

    Das Eiweiß war von deinem Spargelrezept übrig geblieben (hab nur 1 Eigelb dazugegeben). Dein Tip für die Verwertung war super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja das würde ich auch gerne

    Verfasst von Dagny am 15. Juni 2013 - 00:01.

    Ja das würde ich auch gerne wissen? tmrc_emoticons.p

     

     

    Liebe Grüße


    Dagny.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe eine Frage, was

    Verfasst von Omi am 15. Januar 2013 - 20:09.

    Habe eine Frage, was geschieht mit der Sahne?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben das Sorbet mit

    Verfasst von IrinaS am 15. Januar 2013 - 16:45.

    Wir haben das Sorbet mit Himbeeren und Sahne gemacht, es war der Wahnsinn! 

    Mein Mann spinnt total nach dem Rezept! Und unser Nachbar mōchte in Zukunft auch immer ein schālchen abhaben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können