Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokos-Konfekt


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 150 g Kokosflocken

  • 60 g Agavendicksaft oder Honig

  • Kokosflocken zum Wälzen
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Kokosflocken in den Closed lid, St. 10, pulverisieren, unter Sichtkontakt.

  2. Agavendicksaft oder Honig hinzufügen, St. 3-5 solange rühren, bis eine Marzipanähnliche Masse entsteht.

  3. Aus der Masse, Kugeln formen, diese in Kokosflocken wälzen und gekühlt lagern..

  4. Als Geschenk verpackt, ein nettes Mitbringsel.

10
11

Tipp

Dafür läßt man jedes Raffello stehen.

Es empfiehlt sich beim Rollen des Konfektes Einmalhandschuhe zu tragen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Da bin ich aber gespannt, Nikostern, was Du da...

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 18. Oktober 2016 - 14:07.

    Da bin ich aber gespannt, Nikostern, was Du da austüfftelst.

    Es freut mich, dass Du so begeistert bist. Danke für Deine Rückmeldung und die 5*.:love:

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt klasse geworden....

    Verfasst von Nikostern am 25. September 2016 - 15:14.

    Echt klasse geworden.

    Mit der Einstellung 10 sek und Stufe 5 war es perfekt.

    Tolles Rezept - und nächstes Mal werde ich es noch etwas abwandeln.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das tut mir aber leid

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 15. Juni 2016 - 09:25.

    Das tut mir aber leid Krieger. Vielleicht hätte etwas mehr Kokosflocken geholfen. :~  Aber die Kokoscreme ist auch eine super Idee. :D DANKE für Deine Rückmeldung und die ****. :love:

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider hat es bei mir nicht

    Verfasst von Krieger1339 am 13. Juni 2016 - 23:54.

    Leider hat es bei mir nicht funktioniert.  Aber geschmacklich top. Hab dann  Wasser hinzugefügt und zu einem Kokoscremeaufstrich verarbeitet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dann laßt es Euch gut

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 14. Dezember 2015 - 08:19.

    Dann laßt es Euch gut schmecken Luisenkind.  :) DANKE für die 5*.  :love:

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker! Simpel in der

    Verfasst von Luisenkind am 13. Dezember 2015 - 10:51.

    super lecker! :party:

    Simpel in der Herstellung und nicht mal ungesund ;)

    Tolles Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das tut mir aber leid Grmich,

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 3. Dezember 2015 - 19:09.

    Das tut mir aber leid Grmich, das es so gar nicht klapen wollte. :( Ich hätte dann noch Kokosraspel hinzu gefügt, und solange gerührt, bis die Masse cremig/fest wäre.

    Und in der Tat, müssen sie eine Weile liegen/durchziehen,  bevor sie so gut schmecken.  Vielleicht klappt es beim nächsten  mal. ;)  Danke für die***. :love:

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab mich so auf die

    Verfasst von Grmich am 28. November 2015 - 12:21.

    Ich hab mich so auf die Kugeln gefreut, nachdem ich die Kommentare gelesen hatte.

    Irgendwas muss ich wohl falsch gemacht haben, dabei soll das Rezept einfach sein. Die Masse wurde und wurde einfach nicht fest :( auf Grund der fehlenden Zeitangaben war ich mir dann auch nicht sicher ob ich noch 5 min rühren lassen soll.

    Die Kugeln liesen sich überhaupt nicht formen, hab es dann mit den Fingerspitzen hingeknörrt, dabei lief sehr viel Flüssigkeit/ Honig wieder aus der Masse.Uns schmeckt es nicht besonderst gut. Vielleicht müssen Sie erst etwas ziehen?!

    Vielleicht kannst du die Zeitangaben nachtragen?

    Schade. :((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE für's Feedback und die

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 22. Mai 2015 - 11:11.

    DANKE für's Feedback und die Sterne Claus-Bine.  :love:

    Freut mich, dass auch Du von dem Konfekt so begeistert bist.  :cooking_9:

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Konfekt schmeckt wirklich

    Verfasst von Claus-Bine am 17. Mai 2015 - 22:09.

    Das Konfekt schmeckt wirklich ausgezeichnet! Danke für das einfache, aber leckere Rezept. Werde ich sicher öfter machen!  :cooking_7:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi alü, Super Feedback,  

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 2. Mai 2015 - 11:13.

    Hi alü,

    Super Feedback,   :love:  super *****, :love:  super DANK.  :love:

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell, super einfach,

    Verfasst von alü am 25. April 2015 - 14:30.

    Super schnell, super einfach, super lecker! :bigsmile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE LittleBuddha für Deine

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 3. Januar 2015 - 13:20.

    DANKE LittleBuddha für Deine ausführliche Rückmeldung und die 5* :love: . Über Deine "Empfehlung" freue ich mich ganz besonders :D. D A N K E  

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schmackhaft! Das

    Verfasst von LittleBuddha am 2. Januar 2015 - 20:20.

    Sehr schmackhaft! Das Kokos-Konfekt war eine Komponente in unseren Weihnachtsgebäck-Geschenktüten und ist bei allen super angekommen. Klare Empfehlung für´s Nachmachen, auch weil die kleinen Kugeln so einfach herzustellen sind!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Stimmt . unkompliziert und

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 23. Dezember 2014 - 01:08.

    Stimmt :D . unkompliziert und schnell gemacht. Und am besten schmecken sie gut gekühlt ;) .

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell gemacht und

    Verfasst von danielahh am 20. Dezember 2014 - 12:29.

    Sehr schnell gemacht und lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ,*D*A*N*K*E* . So mögen wir

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 7. Dezember 2014 - 15:16.

    :love:,*D*A*N*K*E* :love:. So mögen wir sie auch :D.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken gut und sehr

    Verfasst von benevio am 5. Dezember 2014 - 22:55.

    Schmecken gut und sehr intensiv nach Kokos - ich mag sie am liebsten direkt vom Kühlschrank raus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE für Deine Rückmeldung

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 28. März 2014 - 09:38.

    DANKE für Deine Rückmeldung und die 5*. Freut mich dass Du so begeistert bist.Weiterhin viel Spaß und gutes Gelingen mit dem Closed lid.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... ... ... da braucht man

    Verfasst von svenh am 27. März 2014 - 09:50.

    :love:... :love:... :love:...

    da braucht man keine worte für... ich fertige sie immer wenn wir irgendwo eingeladen sind es ist ein wunder schönes gast geschenk finde ich und man investiert nicht viel zeit um sie herzustellen.

    klasse und danke für das rezept!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ,  ,  .

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 26. Dezember 2013 - 23:51.

    :love:,  :p,  :D.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper Lecker Super einfach

    Verfasst von seluto am 1. Dezember 2013 - 15:30.

    ;) Suuuper Lecker

    Super einfach in der Herstellung !  Danke dafür ! :)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da habe ich leider keine

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 16. November 2013 - 10:59.

    Da habe ich leider keine Erfahrungswerte Kathring :~, aber bis Weihnachten halten sie bestimmt. Der Honig konserviert ja, und wenn die Kokosraspel frisch sind, dürfte das Konfekt einige Wochen problemlos halten bei kühler Lagerung ;).

    Wünsche viel Spaß beim Nachmachen und gutes Gelingen :cooking_9:.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr lecker an

    Verfasst von Kathring am 15. November 2013 - 10:59.

    Hört sich sehr lecker an ,werde ich ausprobieren .wie lange sind die Kugeln denn haltbar ?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ,  ,  , Super, dass es Dir so

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 9. November 2013 - 15:31.

    :D,  :D,  :D, Super, dass es Dir so gut gefällt und schmeckt :p ,  :love: .DANKE für´s Bewerten mit 5*

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also die sind ja mal

    Verfasst von Machet am 8. November 2013 - 18:39.

    :) Also die sind ja mal lecker!!

    Wirklich köstlich und simpel - ein tolles Geschenk!! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Karin, war einige Tage

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 5. November 2013 - 01:08.

    Hallo Karin,

    war einige Tage offline :( , daher erst jetzt meine Antwort. Es werden je nach Größe ca 30 - 50 Kugeln. DANKE für´s Herzerl und gutes Gelingen :) . 

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo marflotho, vielleicht

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 5. November 2013 - 01:05.

    Hallo marflotho,

    vielleicht waren die Kokosflocken schon zu trocken :~ , dass Du mehr Honig brauchtest. Hauptsache aber, dass Dir das Konfekt gelungen ist ;) und Du vom Geschmack begeistert bist :p.

    DANKE für die ***** :D.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo SAS, die werde ich

    Verfasst von Karo65 am 30. Oktober 2013 - 09:48.

    Hallo SAS, die werde ich heute mal machen. ich hab´s schon mal geherzt. :)  Wieviele Kugeln werden das etwa?

    Es hat alles seinen Sinn!

    Liebe Grüße     Karin

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Honig verwendet,

    Verfasst von marflotho am 30. Oktober 2013 - 07:37.

    Ich habe Honig verwendet, musste 30g zusätzlich nehmen,damit sich die Masse formen lässt. Frisch haben die Kgeln noch nicht so gut geschmeckt, aber jetzt, nach 3 Tagen :p :love:!

    Danke für den Tipp mit den Einmalhandschuhen :),

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na dann gutes Gelingen

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 25. Oktober 2013 - 09:15.

    Na dann gutes Gelingen sokinai, und laßt es Euch schmecken 8) . 

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo SAS, danke für die

    Verfasst von sokinai am 24. Oktober 2013 - 20:46.

    Hallo SAS, danke für die schnelle Antwort, das teste ich bestimmt bald ;)  Gruß sokinai

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja sokinai, das ist völlig

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 24. Oktober 2013 - 19:42.

    Ja sokinai, das ist völlig richtig. Dadurch wird die Masse ähnlich wie Marzipan und bröckelt nicht.

    Wünsche gutes Gelingen beim Nachmachen und laßt es Euch schmecken :D.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin etwas verwirrt.

    Verfasst von sokinai am 24. Oktober 2013 - 12:08.

    Ich bin etwas verwirrt. :~  Pulverisierst du die kompletten 150g Kokosflocken?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können