3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Leckere Mandarinencreme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Nachtisch

  • 400 g Schlagsahne
  • 500 g Sahnequark
  • 400 g Löffelbisquit
  • 60 g Feiner Zucker
  • 2 Dosen Mandarinen
  • 40-80 g selbstgemachten Toffifeelikör, oder anderen Schokolikör
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Sahne 30 Minuten ins Gefrierfach legen. Am besten die Uhr stellen. Die Sahne soll nicht gefroren, sondern nur sehr kalt sein.

    Den Mixtopf derzeit in den Kühlschrank stellen.

  2. Nachtisch herstellen
  3. Die 400 g Löffelbisquit zerkleinern. Man kann dies im Thermomix machen (3 Sek, Stufe 3). Ich bevorzuge eine Zerbröselung per Hand, da wir etwas größere Stücke im Nachtisch mögen.

     

    Erste Schichte Löffelbisquit in ein Glas oder Auflaufform/Schüssel geben - je nachdem, ob Ihr den Nachtisch einzeln im Glas oder in einer Form anrichten möchtet. 

     

    Auf die Bisquitbrösel etwas Toffifeelikör verteilen - je nach Geschmack. ich bin da eher großzügig tmrc_emoticons.;-)

     

    Schmetterling in den Mixtopf aufsetzen, kalte Sahne einfüllen und auf Stufe 3 und Sichtkontakt die Sahne steif schlagen.

     

    Quark und Zucker zur steifen Sahne geben und mit dem Schmetterling 20 Sekunden auf Stufe 3 unterheben.

     

    Schmetterling abschlagen und beiseite legen. Abgetropfte Mandarinen der 2 Dosen in den Mixtopf geben. Ich lasse immer noch ein paar Mandarinen zur Deko über. Im Mixtopf auf Linkslauf die Creme 20 Sekunden auf Stufe 2 mischen. Manchmal mische ich mit dem Spartel per Hand noch nach (bevor die Mandarinen ganz vom TM zerkleinert werden tmrc_emoticons.;-) )

     

    Auf die Biskuitbrösel mit Likör nun die erste Schichte Mandarinencreme geben.

     

    Anschließend wieder Bisquit verteilen, mit Likör träufeln und wieder mit der Creme bestreichen. So lange, bis alles aufgebraucht ist.

     

    Am besten 4 Stunden vor Verzehr kühl stellen und durchziehen lassen. Lässt sich auch prima einen Tag vorher zubereiten.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare