3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lieblings Apfelbananenmus


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Zutaten

  • 750 g geschälte Apfel
  • 1 Banane
  • 1 geh. TL Vanilliezucker, selbst gemacht
  • 1 Zitrone
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Apfelbananenmus
  1. Äpfel geschält entkernt und in Stücke geschnitten,in denClosed lid geben , Banane geschält in Stücke dazu . Vanillienzucker und den Saft von einer Zitrone Ca. 20- 30 Gramm mit in den Closed lid und dann alles 10min/100grad/Stufe 1 kochen.

    Nun alles für  20- 25 min / Stufe 5 zu einen Brei rühren/kochen .Je nachdem wie fein man es möchte ,dann etwas länger.

    20- 25 Min. Kochen, wegen der Haltbarkeit und kommt auf die Frucht an wie fest der Apfel ist, weiche Äpfel brauchen nicht so lange, einfach ausprobieren. 

    Noch heiß  in vorher heiß ausgespülte  Gläser füllen. Schließen  Und für 5 min auf den Kopf stellen.

    Oder auch sofort zum Verzehr geeignet. Schmeckt zu Pfannkuchen , Milchreis oder zu einfachen Joghurt.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mein Tipp: selbstgemachter Froop!  

150g Joghurt in einen Becher mit Deckel füllen  , 3 - 4 Eßl. von dem Apfelbananenmus darüber Deckel zu.Und schon hat man ein leckeres Dessert für's Büro , Schule ,Kindergarten usw.

 

[[wysiwyg_imageupload:22833:]]


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich koche unseren Apfelmus 20

    Verfasst von Lieblingsmensch 2010 am 17. März 2016 - 07:41.

    Ich koche unseren Apfelmus 20 min. Kommt auf den Apfel an wie fest er ist. Und da es bei mir 2 Gläser werden und nicht gleich verzehrt werden ist er durch das einkochen von 20min gleich haltbar. Ich nehme für diesen Apfelmus keinen Zucker da die Banane schon süss genug ist. Probiere es aus und wähle deine Zeit aus.

    Danke an alle die mit mir ausprobieren und danke für die Sterne.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker   

    Verfasst von kranken11 am 16. März 2016 - 23:37.

    Sehr lecker   

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr lecker an.

    Verfasst von Samtpfote01 am 16. März 2016 - 23:07.

    Hört sich sehr lecker an. Aber das soll bei dem "zu Brei rühren" sicher Sekunden heißen und nicht Minuten, oder????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können