Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mango Quark


Drucken:
4

Zutaten

5 Portion/en

Mango Quark

  • 1 Mango
  • 150 g Rama Cremefine 19%
  • 80 g Philadelphia Frischkäse (Joghurt)
  • 500 g Magerqaurk
  • 50 g Xucker light
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Mango schälen und den Kern vom Fruchtfleisch lösen. Fruchtfleisch in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 8 pürieren. Umfüllen und Mixtopf spülen.

    2. Schmetterling einsetzen. Sahne in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung/Stufe3 mit Sichtkontakt steif schlagen.

    3. Restliche Zutaten hinzufügen und 1 Min./Stufe 2 unterheben. Schmetterling entfernen und nochmals 10 Sek./Stufe 4.

    4. Creme in Gäser füllen und Mangopüree darauf verteilen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Man kann die Creme und die Mango in Schichten in die Gläser verteilen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Creme sehr lecker, nur Mango fand ich etwas fad....

    Verfasst von B_e_e_ am 1. Februar 2021 - 15:53.

    Creme sehr lecker, nur Mango fand ich etwas fad. Mit anderen Früchten zB Beeren kann ich es mir gut vorstellen!Cool

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand es lecker weil es nicht zu süß...

    Verfasst von Hillibilli7 am 25. Dezember 2016 - 17:04.

    Ich fand es lecker weil es nicht zu süß war, das haben meine Gäste aber kritisiert.

    Ich hatte die doppelte Menge gemacht und noch vanille Zucker dazugegeben,trotzdem war es nicht süß genug.

    Die Mango habe ich auch nicht eine Minute püriert sondern ca 12 Sek. Das war ausreichend.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Schnell und

    Verfasst von claudia76 am 9. August 2016 - 14:03.

    Sehr lecker. Schnell und einfach gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können