Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Solero-Dessert


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Schicht 1

  • 80 Gramm Hafer-Cookies

Schicht 2

  • 400 Gramm Schlagsahne
  • 400 Gramm Naturjoghurt
  • 1 Päckchen Vanille-Soßenpulver ohne Kochen

Schicht 3

  • 250 Gramm Maracuja-Nektar
  • 3 Päckchen Vanille-Soßenpulver ohne Kochen
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Schicht 1
  1. Hafer-Cookies 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern;
    auf 8 Gläschen aufteilen
  2. Schicht 2
  3. Schlagsahne, Naturjoghurt und 1 Pck. Vanille-Soßenpulver
    30 Sek./Stufe 10 cremig schlagen;
    Creme auf die Cookies geben
  4. Schicht 3
  5. Maracuja-Nektar und 3. Pck. Vanille-Soßepulver
    1 Min./Stufe 3,5 cremig schlagen:
    Masse auf die Creme geben und bis zum Servieren kühl stellen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Am Besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • War sehr skeptisch wegen der Bewertung mit 0...

    Verfasst von stadionlinde am 26. Dezember 2020 - 14:13.

    War sehr skeptisch wegen der Bewertung mit 0 Sternen. Habe mich ans Rezept gehalten, plus selbstgemachten Vanillezucker. Die Maracuja-Creme mit 350ml und 2P. Vanillesosse gemacht mit Vanillezucker verfeinert. War das Weihnachtsdessert und ALLE haben es gelobt und geliebt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei der angegebenen Menge Maracujanektar und den 3...

    Verfasst von Dicke1311 am 13. Dezember 2019 - 17:26.

    Bei der angegebenen Menge Maracujanektar und den 3 Päckchen Vanillesosse war das leider keine Creme sondern ein fester Glibber, der auch nicht besonders lecker war. Ich habe dann Ca. 150g Maracujanektar noch zugegeben und das ganze verrührt, dann war die Konsistenz ganz ok. Die Creme ist ganz in Ordnung. Leider gibt es dafür keinen Stern.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können