3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

zitronen-kokos-konfekt (rohkost)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Zitronen, geviertelt
  • 1 kokosnuß
  • 250 g Dattel, ohne kern
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. zunächst zitronen mit 1 liter wasser im mixtopf 4 mal auf turbo drücken. das ergibrt nebenbei eine ungesüßte zitronenlimonade. siebeinsatz einhängen und limo abgießen. dann das "zitronenschredder" in den siebeinsatz geben und abtropfen lassen.

    inzwischen kokonuß öffnen(tips dazu in meinem rezept kokosmilch) und fleisch entnehmen, in den mixtopf geben und 1min stufe 10 pürieren.

    zitronenschredder und datteln zugeben und nochmals 1min stufe 10 pürieren

    mit einem teelöffel kleine portionen etwa haselnußgroß abstechen und mit der hand kleine kugeln rollen

     

    im külschrank aufbewaren

     

    variation

    statt frischer kokosnuss kann man auch  150g kokosraspeln verwenden. dann schmeckt es am besten wenn es ein bis zwei tage im kühlschrank durchgezogen ist

     

    ps: eine süßigkeit ohne reue, auch gut als proviant für unterwegs zb. mit obst

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • taucherbaerli hat geschrieben:...

    Verfasst von mora92 am 8. Oktober 2016 - 14:16.

    taucherbaerli hat geschrieben:

    Hallo, klingt ja interessant, Eine Frage zu den Zitronen, werden die mitsamt der Schale verarbeitet?






    Hallo, das würde mich auch interessieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, klingt ja interessant,

    Verfasst von taucherbaerli am 14. Februar 2016 - 15:45.

    Hallo, klingt ja interessant, Eine Frage zu den Zitronen, werden die mitsamt der Schale verarbeitet?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können