3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Orangensaft mit Ingwer


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2000 g Äpfel, (Fallobst, Streuobst etc.)
  • 1000 g Wasser
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die beiden EL über Kreuz in den Varomaboden legen, damit der Dampf durch das Obst dringen kann -  Varomadeckel unterlegen! 

    Äpfel in groben Stücken mit Kerngehäuse und Schale in den Closed lid geben und 2 Sek. Stufe 5 zerkleinern, Umfüllen in den Varoma. Mixtopf ausspülen!

    Wasser in den Mixtopf füllen, gefüllten Varoma auflegen 60 Min./Varoma/Stufe 2 garen. Nach Garende ist der fertige Apfelsaft im Mixtopf.  Beim Entsorgen der Apfelstückchen an die EL denken!

    Der Saft hält sich geöffnet im Kühlschrank ca. 3-4 Tage. Ich vermische den fertigen Saft jeweils 1 : 1 mit Wasser.

    Dieses Rezept habe ich in "Virus Culinarus" gefunden. Ich bin der Meinung, dass dieses einfache Rezept so Genial ist, dass es hier veröffentlicht werden sollte. Danke der Verfasserin!

     

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolle Idee...hab ich jetzt schon öfters mit...

    Verfasst von chiny am 1. Oktober 2016 - 00:16.

    Tolle Idee...hab ich jetzt schon öfters mit Fallobst gemacht....superlecker und gesund!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielleicht bin ich grade auch

    Verfasst von Chrisi.. am 10. März 2015 - 23:41.

    Vielleicht bin ich grade auch nur zu doof. Wo sind denn da die Orangen und der Ingwer? Weil es heißt ja Apfel-Orangensaft mit Ingwer...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was bitteschön geht denn hier

    Verfasst von Stocker am 7. Oktober 2011 - 20:32.

    Was bitteschön geht denn hier ab??????????????????????????????????????

    Es ist ja unglaublich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Hallo, den Apfelsaft werde

    Verfasst von käsetante am 7. Oktober 2011 - 00:00.


     


    Hallo,


    den Apfelsaft werde ich morgen sofort ausprobieren. Super Idee!!! Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude und noch viele tolle Rezepte.


    LG hanni

    carpe diem

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kuchenbecker, ich habe

    Verfasst von Ruthly62 am 6. Oktober 2011 - 18:51.

    Hallo Kuchenbecker,

    ich habe aus meinen Äpfeln 1 1/2 l Saft gewonnen. Aber unsere Äpfel sind auch ganz besonders saftig (weiß nicht welche Sorte, ist aber alter Baumbestand). Ich habe versucht, nochmals weiter zu entsaften (ausdrücken des Apfel-Trebers), aber bei mir kam fast nix mehr raus. Sicher liegt es an den Äpfeln, wie gut der Saft wird und wieviel.

    Danke für die super Bewertung!

    Gruß

    Ruth

    Ruthly62

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe den A-Saft

    Verfasst von Kuchenbecker am 6. Oktober 2011 - 13:18.

    Hallo, ich habe den A-Saft gestern Abend noch gemacht, nachdem ich das Rezept gelesen habe. Er ist wunderbar geworden. Schmeckt total gut und bekommt von mir 5 Sternchen. Ich habe nur nochmal eine Frage: Habe ich die Möglichkeit das Ganze noch länger zu kochen, weil ich den Eindruck hatte es wäre noch mehr Saft herausgekommen. Die Äpfel sind fast nicht zerkocht und der Varoma war noch so voll wie am Anfang. Ich hatte ungefähr einen 3/4 Liter Saft. Es ist schade, daß ich die Äpfel dann entsorgen muß. Leider wußte ich nicht, ob ich evtl. den Saft ausgießen kann und nochmal neues Wasser in den Topf und noch weiterkochen lassen. Vielleicht habt Ihr ja schon Erfahrungen und könnt mir weiterhelfen. Vielen Dank im Voraus und GlG Kuchenbecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wieviel Saft gibt das denn

    Verfasst von Andrea207 am 6. Oktober 2011 - 12:04.

    wieviel Saft gibt das denn etwa? Ja ich weiß, es kommt bestimmt auch auf die Apfelsorte an, aber so ungefähr halt. tmrc_emoticons.)

    Nun hoffe ich nur noch auf meine Nachbarin, die sooo viele Äpfel liegen hat und nicht mehr weiß was sie damit machen soll. Ich wüßte da was Big Smile

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • macht gar nichts, kannst

    Verfasst von Ruthly62 am 6. Oktober 2011 - 10:59.

    Big Smile macht gar nichts, kannst gerne fragen, wenn du was nicht verstehst. Ich antworte gerne.

    viele Grüße

    Ruthly62

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen lieben dank f die

    Verfasst von Nana6 am 6. Oktober 2011 - 10:33.

    vielen lieben dank f die schnelle antwort.
    Ne du hast das wirklich toll geschrieben u dein rezept klingt auch wirklich lecker deswegen will ichs ja auch unbedingt machen.
    Die anderen haben es ja alle kapiert nur ich nicht;(
    Danke dir
    LG nana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nana6, beim Einfüllen

    Verfasst von Ruthly62 am 6. Oktober 2011 - 10:21.

    Hallo Nana6,

    beim Einfüllen der Äpfel (man muss 2 Kilo Äpfel ja in 4 Portionen zerkleinern) sollte man den Varomadeckel unterlegen, da sonst unten der Saft der Äpfel auf den Tisch rausläuft. Wenn man dann den Varoma auf den TM draufgestellt hat, kann man den ausgelaufenen Saft leicht mit dem Deckel zu den zerkleinerten Äpfeln geben und dann natürlich den Deckel auf den Varoma decken. Natürlich käme sonst der Dampf nicht in die Äpfel, wenn man den Deckel unter den Varoma auf den TM setzt. Ich habe nicht gedacht, dass meine Beschreibung so missverständlich ist - entschuldige bitte.

    Viele Grüße

    Ruth :O

    Ruthly62

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • was meinst du mit varomdeckel

    Verfasst von Nana6 am 6. Oktober 2011 - 09:42.

    was meinst du mit varomdeckel unterlegen? Auf den Mixtopf unter dem Varoma mit den Lôffel u Äpfel? wie kommt dann der dampf raus?
    Sorry steh gerade aufm schlauch tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Alexblocki, tut mir

    Verfasst von Ruthly62 am 5. Oktober 2011 - 19:17.

    Hallo Alexblocki,

    tut mir leid, hab ich vergessen. Natürlich Varoma, damit die Äpfel richtig entsaften.

    Gutes Gelingen! - wir haben heute 6 Kilogramm Äpfel verarbeitet und mein Saft ist wieder super geworden.

    Viele Grüße

    Ruthly62

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin gerade dabei es

    Verfasst von Alexblocki am 5. Oktober 2011 - 16:04.

    Bin gerade dabei es auszuprobieren. Bei wieviel Grad 60min/Stufe 2 garen? (100 oder Varoma)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich hab ihn probiert und er

    Verfasst von koch_Luder am 5. Oktober 2011 - 13:13.

    ich hab ihn probiert und er schmeckt sau lecker besser als der gekaufte tmrc_emoticons.-) Love Love Love Love

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können