Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeerbier


Drucken:
4

Zutaten

2 Liter

Erdbeerbier

  • 25 Gramm Ingwer, geschält, in Stücken
  • 250 Gramm Erdbeeren, halbiert
  • 350 Gramm brauner Zucker
  • 2000 Gramm Wasser
  • 1 kleine Limette, Saft ausgepresst
  • 1 Teelöffel Trockenhefe
  • 1 Teelöffel Zitronensäure
  • 6
    72h 0min
    Zubereitung 72h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Ingwer in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 10 zerkleinern. Erdbeeren dazugeben, 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben.

    Zucker und 1000 g Wasser hinzugeben, 14 Min./100°C//Stufe 1 aufkochen, in eine große Schüssel umfüllen und 30 Minuten ziehen lassen.

    Limettensaft, 1000 g Wasser, Trockenhefe und Zitronensäure dazugeben, unterrühren und bei Zimmertemperatur 24 Stunden ziehen lassen. Sobald die Flüssigkeit erkaltet ist, mit Frischhaltefolie abdecken.

    Nach 24 Stunden die Flüssigkeit durch ein Haarsieb geben und in zwei Plastikflaschen mittels eines Trichters gießen und Flaschen verschließen.

    Erdbeerbier zwei Tage im Kühlschrank ziehen lassen und dann gut gekühlt servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Bitte keine Glasflaschen verwenden, da das Bier noch weiter reift, sondern 2 Plastikflaschen à 1,5 Liter.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Moin Moin aus dem sonnigen Norden⚓⛵...

    Verfasst von Ela-kochen am 20. Mai 2021 - 11:34.

    Moin Moin aus dem sonnigen Norden⚓⛵
    Das Erdbeerbier ist superlecker😋🍓🍹
    Gerne würde ich nochmal 5 Sterne vergeben
    🌟🌟🌟🌟🌟
    Ein sehr erfrischendes, prickelndes Sommergetränk mit wenig (🤔?) Alkohol !
    Ich werde es auch nochmal mit anderem Obst, vielleicht Himbeeren ausprobieren...
    Vielen lieben Dank 😘

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider habe auch ich die Sterne vergessen 😩....

    Verfasst von karinjacobsen06 am 19. Mai 2021 - 14:41.

    Leider habe auch ich die Sterne vergessen 😩. Also, volle verdiente Sternenzahl 😂. LG 👋🙋‍♀️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach die Sterne vergessen .......

    Verfasst von alixi31 am 19. Mai 2021 - 11:37.

    Ach die Sterne vergessen ....

    Lg Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker ...hab schon seit längerer Zeit nach...

    Verfasst von alixi31 am 19. Mai 2021 - 11:37.

    Super Lecker ...hab schon seit längerer Zeit nach so einem Rezept gesucht - ich hab vor kurzem Tepache gemacht und wollte sowas mit Erdbeeren machen aber wie gesagt nix gefunden -
    hab es etwas verändert - habe ca.1kg Erdbeeren genommen für 2 Liter Wasser und nur 3 g Ingwer da wir keinen Ingwer mögen ,beim nächsten mal würde ich den Ingwer auch am Stück lassen und die Erdbeeren ganz fein püreieren ,was ich natürlich beim ersten mal nicht gemacht habe und ich habe aber die Zuckermenge gelassen sowie alle anderen Zutaten - super Lecker .... und Erdbeern in Stücke geschnitten und zusätzlich zum naschen in die Erdbeerbierbowle getan .... Hammer lecker die gibt es ab jetzt öfters ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, leicht scharf im Abgang!...

    Verfasst von mkraus am 18. Mai 2021 - 07:59.

    Superlecker, leicht scharf im Abgang!
    Ich habe von vornherein nur 250 g Zucker verwendet.
    Ist da jetzt Alkohol drin und wieviel?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • karinjarcobsen06:...

    Verfasst von mamo69 am 18. Mai 2021 - 07:52.

    karinjarcobsen06:
    Hallo
    Danke dann werde ich es auch mit Pulver probieren
    Gruss Moni

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Übrigens, ich habe Zitronensäure-Pulver...

    Verfasst von karinjacobsen06 am 17. Mai 2021 - 13:36.

    Übrigens, ich habe Zitronensäure-Pulver genommen, hat sehr gut geklappt 👋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, wir sind begeistert😃.Jetzt noch...

    Verfasst von karinjacobsen06 am 17. Mai 2021 - 13:12.

    Super lecker, wir sind begeistert😃.Jetzt noch 30 Grad im Schatten, dann ist es perfekt.🤣

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo...

    Verfasst von mamo69 am 17. Mai 2021 - 12:06.

    Hallo
    Ich hab mal eine Frage..wollte das Erdbeerbier heute machen und was erst einkaufen, die Zitronensäure als Pulver oder flüssig oder ist das egal? Danke
    Gruss

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo 👋...

    Verfasst von Ela-kochen am 14. Mai 2021 - 19:54.

    Hallo 👋
    Gerade angesetzt. Ich bin total gespannt und werde berichten. Es riecht schon mal sehr lecker😋
    Vielen Dank für die tolle Idee !
    Liebe Grüße 🙋‍♀️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können