3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Espresso-Zimt-Likör


Drucken:
4

Zutaten

  • 1 Vanilleschote
  • 450 g Wasser
  • 2 Zimtstangen
  • 150 g starker Espresso, abgekühlt
  • 250 g Zucker
  • 500 g Wodka oder weißer Rum
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  Angaben in () beziehen sich auf den TM21!


    Vanilleschote, Zimtstangen und Zucker in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 6


    (12 Sek./Stufe 5) zerkleinern.


    Wasser zugeben, 30 Min./Varoma/Stufe 2 (35 Min./Varoma/Stufe 2) ohne Messbecher


    reduzieren, bis die Flüssigkeit leicht dicklich wird und bei geöffnetem Mixtopf auf 60°


    (Restwärmeanzeige) abkühlen lassen. (TM 21: ca. 20 Minuten abkühlen lassen.)


    Espresso und Rum zugeben, 15 Sek./Stufe 3 (15 Sek./Stufe 3) vermischen, in eine


    dunkle Flasche füllen und an einem dunklen, warmen Ort einige Tage ziehen lassen.


    Likör filtern oder durch ein feines Teesieb gießen und in vier heiß ausgespülte Flaschen


    (250 ml) umfüllen.


    Bemerkung:


    Der Likör ist ca. 6 Monate haltbar.


    (Quelle: Thermomix)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mein Mann hat den letztes

    Verfasst von nessaja am 30. November 2011 - 00:37.

    Mein Mann hat den letztes Jahr gerne mit in den Latte Macchiato gegeben. War auch bei unseren Gästen sehr beliebt. Den gibt es in diesem Jahr wieder. hmmmmmm

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... hatte den Likör schon

    Verfasst von popei am 3. November 2011 - 22:30.

    ... hatte den Likör schon letztes Jahr mal gemacht, ober lecker. Wollte ihn jetzt gerne wieder zubereiten und habe das Rezept verloren. Passiert mir kein zweites mal. Dank rappeltine habe ich es nun wieder und die Freude ist riesen groß.

    Von mir fünf Sterne.

    Liebe Grüße, popei

    Jeder Tag ist ein Geschenk an Dich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einige Tage?

    Verfasst von AnjaN am 2. Oktober 2010 - 22:24.

    Hallo,

    ich habe heute den Likör gemacht - wie lange lässt Du ihn immer stehen? Ich wollte ihn am Mittwoch (6.10.) umfüllen, ist das vom Zeitraum her ok?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können