3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Gerrys Bloody Mary - a bißl anders halt ...


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 5 Selleriestangen geputzt, je 12 cm, 4 davon sind Deko zum mitessen, wer mag
  • 400 g Dosentomaten, geschält, ganz, Marzano-Tomaten sind die besten
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 gestrichener Teelöffel Gerrys Zaubersalz
  • 1 Teelöffel Tabasco
  • 1 Teelöffel Aceto balsamico dunkel, nimm bitte guten!
  • 2 Spritzer Worcestersauce
  • 40 g Wodka
  • frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer, nach Gusto
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Meine blutige Maria schmeckt etwas anders ...
  1. Eine von den 5 geputzten Selleriestangen in Stücken im Closed lid        8 Sek/Stufe 9 mixen. Mit dem Spatel wie immer nach unten schieben.

    Die Dosentomaten, egal ob in Stücken oder ganz zu geben und nochmal 8 Sek/Stufe 8 mixen.

    Alle weiteren Zutaten zu geben und 15 Sek/Stufe 4 aufmontieren.

    Zum Servieren gebe ich in jedes Glas 2 Eiswürfel, die bloody Mary und je einen Stengel geputzten Staudensellerie.

    Wenn die Konsistenz etwas zu dick sein sollte, rühr ein bißchen Wasser dazu.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir sind gestern von einer Nordlandreise mit dem Schiff zurück gekommen. Eine Bloody Mary auf dem Schiff hat mir gar nicht geschmeckt, obwohl sonst alles TOP war.

Spontan hab ich zu meiner Frau gesagt, wenn wir heimkommen, werde ich mit dem Thermomix eine Bloody Mary machen, die wirklich schmeckt.

Und hier löse ich mein Versprechen ein.......

So findest Du mein Zaubersalz:

//www.rezeptwelt.de/rezepte/gerrys-zaubersalz/900474

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für Dein Lob und die

    Verfasst von Gerry kocht am 17. August 2016 - 22:56.

    Danke für Dein Lob und die Sterne!

    Liebe Grüße vom See nach Espania !!!

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Foto und Spitzenrezept.

    Verfasst von UdoSchroeder am 17. August 2016 - 10:12.

    Super Foto und Spitzenrezept. Liebe Grüße, Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Günnie, das Leben ist zu

    Verfasst von Gerry kocht am 16. August 2016 - 01:21.

    Günnie, das Leben ist zu kurz, um etwas nicht so tolles zu genießen ........

    Bussi und Danke für die Sterne. Ich liebe sie........

    Schöne Grüße vom See.

    Gerry

    [[wysiwyg_imageupload:25820:]]

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superidee, Gerry, danke für

    Verfasst von Günnie am 16. August 2016 - 00:50.

    Superidee, Gerry, danke für die Idee und das tolle Rezept.  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können