3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Gerrys goldene Milch, ein kleines Wunder - nicht nur bei Erkältungen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Gerrys Goldene Milch

  • 400 g Milch
  • 2 Teelöffel Kurkuma, gemahlen
  • 1/2 Teelöffel Gerrys Zaubersalz mit Zitronengras
  • 1 Teelöffel Ingwerpulver
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 Teelöffel brauner Zucker
  • 1 Messerspitze Zimtpulver
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Ein kleines Wunder für Dein Immunsystem
  1. Erst die Milch im Closed lid 6 Min/95°C/Stufe 2 erhitzen.

    Dann alle weiteren Zutaten einfüllen und 12 Sek/Stufe 4 aufmischen.

    Fertig !
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese goldene Milch kann man warm, aber auch kalt trinken.

Mach Dich im Internet mal schlau zur Heilkraft von dem Trio:

Ingwer - Kurkuma - schwarzer Pfeffer.......

Dann muß ich nicht den Guru hier spielen.



Achtung: Hausmittel aus dem Thermomix® ersetzen nicht den Gang zu einem Arzt oder Apotheker!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 1Tl Kokosöl dazu wichtig

    Verfasst von Kräuterlein am 22. Oktober 2017 - 17:05.

    1Tl Kokosöl dazu wichtig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerry kocht hat geschrieben:...

    Verfasst von Gerry kocht am 13. September 2017 - 02:09.

    Gerry kocht hat geschrieben:
    KatjaBen hat geschrieben:
    Sehr lecker ! Ich habe noch einen TL Kokosöl hinzugefügt. Das Öl wirkt antibakteriell 😊

    Ich arbeite viel mit Kokosöl........
    Schau mal mein neuestes Rezept: AVOCADO EISCREME .... Hier aber mit Kokosmilch!

    Liebe Grüße vom Starnberger See.
    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • KatjaBen hat geschrieben:...

    Verfasst von Gerry kocht am 13. September 2017 - 02:07.

    KatjaBen hat geschrieben:
    Sehr lecker ! Ich habe noch einen TL Kokosöl hinzugefügt. Das Öl wirkt antibakteriell 😊

    Ich arbeite viel mit Kokosöl........
    Schau mal mein neuestes Rezept: AVOCADO EISCREME ....

    Liebe Grüße vom Starnberger See.
    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ! Ich habe noch einen TL Kokosöl...

    Verfasst von KatjaBen am 12. September 2017 - 12:45.

    Sehr lecker ! Ich habe noch einen TL Kokosöl hinzugefügt. Das Öl wirkt antibakteriell 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bana80 hat geschrieben:...

    Verfasst von Gerry kocht am 7. September 2017 - 23:20.

    bana80 hat geschrieben:
    🤗 Super Rezept. Danke 👍

    Wenn Du es SUPER findest, wie viele hier, warum gibst Du dann nur 4 Sterne ???

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 🤗 Super Rezept. Danke 👍

    Verfasst von bana80 am 7. September 2017 - 23:01.

    🤗 Super Rezept. Danke 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • di-eos hat geschrieben:...

    Verfasst von Gerry kocht am 5. November 2016 - 20:40.

    [quote] di-eos hat geschrieben:
    Hi, wollte dir grade ne Nachricht schreiben, auch das funktioniert nicht mehr.

    nicht alle updates sind eine Verbesserung. Da muss das tm Team noch nachbessern

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, wollte dir grade ne Nachricht schreiben, auch...

    Verfasst von di-eos am 4. November 2016 - 23:35.

    Hi, wollte dir grade ne Nachricht schreiben, auch das funktioniert nicht mehr.

    nicht alle updates sind eine Verbesserung. Da muss das tm Team noch nachbessern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • di-eos hat geschrieben:...

    Verfasst von Gerry kocht am 3. November 2016 - 23:29.

    [quote] di-eos hat geschrieben:
    Hallo lieber Gerry,

    lecker goldene Milch zum goldenen Oktober.

    Habe frischen Ingwer genommen und den noch in etwas Ghee angedünstet.

    Danke für die Ideen und das Rezept.

    Grüße

    aus dem bayrischen Nizza

    Meine Liebe, Danke für die Sterne. Hab Deine Zeilen nur zufällig gefunden. Früher wurde ich informiert wenn ein Kommentar einging

    Seit Thermomix die EDV umgestellt hat ist vielesschlechter als vorher. Schade

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo lieber Gerry,...

    Verfasst von di-eos am 29. Oktober 2016 - 16:51.

    Hallo lieber Gerry,

    lecker goldene Milch zum goldenen Oktober.

    Habe frischen Ingwer genommen und den noch in etwas Ghee angedünstet.

    Danke für die Ideen und das Rezept.

    Grüße

    aus dem bayrischen Nizza

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • caymanbird hat geschrieben:...

    Verfasst von Gerry kocht am 11. Oktober 2016 - 15:55.

    caymanbird hat geschrieben:
    Habe die Milch soeben für meinen kranken Sohn gemacht, geschmacklich wirklich gut, leicht scharf aber das kann man mit etwas weniger Ingwer und Pfeffer selbst dosieren.

    Grüße aus dem hohen Norden!


    Gute Besserung für Deinen Sohn! Danke für den Sternenregen und ganz liebe Grüße vom Süden in den hohen Norden.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DeeShee hat geschrieben:...

    Verfasst von Gerry kocht am 11. Oktober 2016 - 15:53.

    DeeShee hat geschrieben:
    Mit Ghee oder hochwertigen Oel und Pflanzenmilch - mit Schmetterling aufgeschäumt - wird es für mich so richtig zum morgentlichen Seelenstreichler Smile


    Hallo Daniela,

    so ein morgendlicher Seelenstreichler ist schon was feines ...

    Danke für die Sterne und liebe Grüße vom Starnberger See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Milch soeben für meinen kranken Sohn...

    Verfasst von caymanbird am 11. Oktober 2016 - 11:14.

    Habe die Milch soeben für meinen kranken Sohn gemacht, geschmacklich wirklich gut, leicht scharf aber das kann man mit etwas weniger Ingwer und Pfeffer selbst dosieren.

    Grüße aus dem hohen Norden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toll für die beginnende...

    Verfasst von caymanbird am 11. Oktober 2016 - 03:14.

    Toll für die beginnende "Erkältungs-Saison" Gerry. Danke dafür!

    Vielleicht darf ich noch hinzufügen:

    Die Kombination Kurkuma-Ingwer-Zimt-Pfeffer mit Ihren entzündungssenkenden Wirkstoffen wird auch für Arthrose-Patienten empfohlen, wie ich erst kürzlich recherchiert habe.

    Die Kurkuma-Aufnahme im Darm soll in Verbindung mit Pfeffer bis zu 1000 Mal höher sein, deshalb sollte man Kurkuma immer zusammen mit genügend Pfeffer aufnehmen.

    Das Kurkumin ist öllöslich, sollte man es vor der Einnahme in etwas Leinöl auflösen.

    Aber wie Du schon geschrieben hast: "nicht nur bei Erkältungen" Smile

    Viele Grüße

    caymanbird

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit Ghee oder hochwertigen Oel und Pflanzenmilch -...

    Verfasst von DeeShee am 10. Oktober 2016 - 17:34.

    Mit Ghee oder hochwertigen Oel und Pflanzenmilch - mit Schmetterling aufgeschäumt - wird es für mich so richtig zum morgentlichen Seelenstreichler Smile

    wer ist "man" ?! ich jedenfalls nicht ;o)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können