3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Glühwein Weiss oder Rot


Drucken:
4

Zutaten

2 Liter

  • 1 Zitrone, die Schale davon
  • 1 Limette, die Schale davon
  • 1 Orange, die Schale und den Saft davon
  • 1 Clementine, den Saft davon
  • 200 Gramm Vollrohrzucker
  • 6 Nelken,ganz
  • 1 Zimtstange, evtl. halbieren
  • 3 Loorbeerblätter
  • 1/4 Muskatnuss, gerieben
  • 1 Vanilleschote, halbiert, längs eingeritzt
  • 2 Sternanis
  • 2 Liter Weisswein oder Rotwein
  • 6
    20min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1.      Die geriebenen Zitronen-, Limetten- und Orangenschale in den Mixtopf geben.

     

     

  2.      Den frisch gepressten Orangensaft, den Saft der Clementine und 200 g Rohrzucker hinzufügen.

     

  3. Außerdem alle Gewürze außer den 2 Sternanis in den Mixtopf geben.

  4. 100 ml Wein( Rot oder Weiss) hinzufügen und 10 Min./100°/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting ohne Messbecher köcheln lassen.

  5.       Den restlichen Wein und die 2 Sternanis hinzufügen und 8 Min./80°/Counter-clockwise operation/ Stufe 1 ohne Messbecher erwärmen.

     

  6.       Den Deckel des Mixtopfs abnehmen, das Körbchen einhängen und den Glühwein in Gläser abseien und servieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn es draußen kalt wird und Weihnachten vor der Tür steht, darf einer nicht fehlen: der Glühwein! Jedes Jahr freue ich mich auf den Besuch des Weihnachtsmarktes. Glühweintechnisch wurde ich allerdings oft enttäuscht: nicht wirklich heiß, nur süß, kein Geschmack! Auch die fertigen Glühweinmischungen aus dem Supermarkt konnten bei mir nicht punkten. Folglich habe ich das Internet durchforstet, so einige Glühweinrezepte gefunden und diese kombiniert. Da ich allerdings kein Freund vom ständigen Umrühren am Herd bin, habe ich kurzer Hand ein Thermomix-Glühweinrezept entworfen. Dieser Glühwein hat sich in kürzester Zeit zum absoluten Renner bei Familie und Freunden entwickelt!!!

Tipp: Sollte - wider Erwarten - einmal Glühwein übrig bleiben, so kann dieser anschließend zu Glühweingelee verarbeitet werden! Ein leckerer Brotaufstrich mit "süchtig-mach-Faktor" und zudem ein schönes Mitbringsel!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ich wollte mal fragen ob man den...

    Verfasst von magenta12 am 24. Oktober 2016 - 17:10.

    Hallo, ich wollte mal fragen ob man den Glühwein auch machen und dann heiß in Flaschen abfüllen kann zum verschenken? Ich persönlich trinke keinen Wein/Glühwein und hab deshalb keine Ahnung ob der Glühwein dann noch mal aufgewärmt werden kann und dann natürlich noch schmeckt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wer da nicht in Stimmung

    Verfasst von sandra1972 am 30. November 2015 - 18:54.

    Wer da nicht in Stimmung kommt ... ist selber schuld!  ☆☆☆☆☆ WOW☆☆☆☆☆

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können