Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pina Colada


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

*Pina Colada*

  • 25 Gramm Schlagsahne
  • 45 Gramm Kokoscreme, ungesuesst
  • 70 Gramm Ananassaft
  • 70 Gramm weisser Rum
  • 5 EL Crushed Ice
  • 1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
  • 6
    4min
    Zubereitung 4min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    *Pina Colada*
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und etwa 25 sec. /Stufe 8 mixen.

     

  2. Pina Colada in Cocktailgläser füllen, etwas Muskatnuss darüber reiben und nach Belieben mit einem Stück frischer Ananas garnieren und sofort servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Pro Glas 195 kcal, 5 g Kohlenhydrate, 1 g Eiweiss, 9 g Fett

 

 

 

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die Hälfte des Rum

    Verfasst von nicole-lelle am 7. August 2016 - 11:27.

    Ich habe die Hälfte des Rum durch Malibu ersetzt. sehr leckeres Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und lecker! Für mich

    Verfasst von Thermeli am 15. Mai 2016 - 19:32.

    Einfach und lecker! Für mich (weiblich) reicht auch etwas weniger Rum, aber meinem Mann hat die etwas gehaltvollere    tmrc_emoticons.;)  Variante sehr gut gefallen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich gut

    Verfasst von tabacznik am 11. August 2015 - 00:49.

    Wirklich gut

    Chefkoch TM5

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Cocktail ist sehr einfach

    Verfasst von Kleinehexe2801 am 14. Juni 2015 - 00:13.

    Der Cocktail ist sehr einfach zuzubereiten, mir ist jedoch viel zu viel Rum drin, so dass der Ananasgeschmack völlig vom Rum überdeckt wurde

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Cocktail hat uns sehr gut

    Verfasst von Schattenhexe am 7. Mai 2015 - 15:26.

    Der Cocktail hat uns sehr gut geschmeckt. Musste gleich eine zweite Portion machen, dabei habe ich dann den Rum auf 50 g reduziert, die Sahne um 20 g erhöht und das Crushed Eis in die Gläser gefüllt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können