3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Purer Eierlikör "Böhmer Opa" Großvaters Geheimrezept


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Schritt 1

  • 500 g Vollmilch
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 1 Prise Salz

Schritt 2

  • 10 Stück Eier (nur die Eigelbe)
  • 250 g Zucker

Schritt 3

  • 120 g Alkohol 95%
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Schritt 1 - Milch kochen
  1. Milch, aufgeschnittene Vanilleschote und 1 Prise Salz in den Mixtopf geben und 7 Minuten 100°C Stufe 2 kochen (vorsicht, kann gegen Ende überschäumen). Vanilleschote entfernen, Milch umfüllen, beiseitestellen und etwas abkühlen lassen. Mixtopf mit kaltem Wasser etwas ausspülen.

  2. Schritt 2 - Eigelb schlagen
  3. Im ausgespülten Mixtopf die Eigelbe mit dem Zucker 7 Min, 80°C, Stufe 3 sehr schaumig rühren (Schmetterling). Die Masse wird dabei annähernd steif.

  4. Schritt 3 - Schritt 1 und 2 vermischen
  5. Mixtopfdeckel schließen. 3 Minuten Stufe 2,5 einstellen und die abgekühlte Milch, über ein Küchensieb, durch die Deckelöffnung zugeben. Ein paar Sekunden verrühren lassen und vorsichtig den Alkohol (Sprit) ebenfalls über die Deckelöffnung zugeben. Zu Ende rühren lassen – fertig. 

    Den Eierlikör in Flaschen umfüllen und geniessen.

    Ergibt etwa 900 ml. glänzenden, herrlich cremigen Likör mit ca. 17 Vol.-%

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach dem Abkühlen der Milch in Schritt 1, kann die gebildete Haut leicht abgefischt werden.

Wer es etwas stärker mag der kann auch gerne 140 Gramm Alkohol zufügen.

Statt der Vanilleschote können auch 2 Päckchen Vanillezucker verwendet werden. Diesen dann bitte bei Schritt 2 zugeben.

Alternativ zum Zucker kann man auch Xylit verwenden, einfach den Zucker 1:1 ersetzen.

Wenn man die Milch wie in Schritt 3 beschrieben über ein Sieb zugibt, erhält man ein schöneres Aussehen des Likörs. Es kann aber auch der fertige Likör gesiebt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare