3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weisser Glühwein mit Apfelnote


Drucken:
4

Zutaten

8 Glas/Gläser

Getränke

  • 400 g Apfelsaft klar, (kein Nektar oder Fruchtsaftgetränk)
  • 1500 g fruchtiger Weißwein halbtrocken/lieblich, z.B. Silvaner, Zweigelt
  • 80 g Überseerum braun (54%)
  • 40 g Amaretto

Gewürze

  • 1 EL Vanillezucker, (z.B. selbstgemacht)
  • 1,5 EL brauner Rohrzucker, (Alternativ Honig)
  • 3-4 Stück Sternanis, (je nach Größe)
  • 1 Stängel Zimt, 5-6cm lang
  • 10 Stück Nelken
  • 1 Vanilleschote, (nach Belieben)
  • 1-2 Messerspitzen Ingwerpulver, (nach Belieben)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Schnell und Einfach
  1. Apfelsaft, Weißwein, Rum und Amaretto in den offenen Mixtopf hineingeben. Vanillezucker und Zucker (Honig) hinzufügen.

    Sternanis, Zimt, Nelken, Ingwerpulver und Vanilleschote in den Gareinsatz legen und in den Mixtopf einsetzen.

    Deckel und Messbecher nicht vergessen. Das Ganze im Closed lid 15 Minuten/75°C/Stufe3 zubereiten.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je nachdem wie lieblich und fruchtig der Wein ist, kann man etwas mit dem Zucker variieren. Am besten eignet sich brauner Rohrzucker da er den Geschmack am besten hervorhebt. Man sollte nur nicht zu viel nehmen, da sonst der Glühwein zu süß wird und den eigentlichen Geschmack verliert. Beim Wein sollte man darauf achten, dass er nicht zu viel Säure hat. Je mehr Säure ein Wein hat, desto schwieriger ist es den Glühwein im Geschmack zu "fangen".

Wenn man die Zubereitungszeit verlängert, wird auch der Geschmack durch die Gewürze intensiver.

Abgefüllt in Flaschen ist er nach 5 - 7 Tagen am besten durchgezogen. Einfach kurz erwärmen (nicht kochen) und genießen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Glühwein ist richtig lecker. Hab ihn...

    Verfasst von thermoplastischen am 18. Februar 2017 - 18:26.

    Der Glühwein ist richtig lecker. Hab ihn schon im letzten Winter für eine Grünkohltour gemacht und alle waren begeistert. Jetzt geht's morgen wieder los und natürlich gibt's wieder den selbstgemachten weißen Glühwein. Vielen Dank für das tolle Rezept. 👍🏼

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Läast man den Glühwein mit

    Verfasst von Julia0110 am 4. Januar 2016 - 21:50.

    Läast man den Glühwein mit Gewürze ziehen?

    Liebe Grüsse

    Julia

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo , Glühwein sprudelt

    Verfasst von Petrasmix69 am 23. Dezember 2015 - 18:01.

    Hallo ,

    Glühwein sprudelt gerade im TM. Bin mal gespannt, wie er schmeckt. werde berichten. Lasse ihn erst mal ein paar Tage ziehen.

    Danke schon mal für die Idee .

    LG Petra

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können