Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Wintercappucino


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Winter-Cappucino
  • 1 L. Milch, 1,5 %
  • 50 g Schokolade
  • 4 EL Kakaopulver
  • 20 ml Amaretto
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung



  1. Winter-Cappucino



    1 L. Milch, 1,5 %


    Schokolade, bitter, fein raspeln,  Kakao, Amaretto,


    garen


    Closed lid TM > 9 Minuten / 80 Grad C / Stufe 1


    Closed lid dann aufschäumen


    TM > 20 Sekunden / Stufe 9



     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • mmmmm richtig lecker, danke

    Verfasst von Yerika_ am 17. Januar 2013 - 14:13.

    mmmmm richtig lecker, danketmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;-) Wink" src="http://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/Roving/wink.png" alt="tmrc_emoticons.;)" height="19" width="19">

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von malwine am 1. Januar 2011 - 19:09.

    Heute gabs den Wintercappucino und er war total lecker, habe noch bißle löslichen Kaffee (für mich wars sonst eher Winter-Kaba) reingegeben und den Amaretto erst kurz vor Schluss dazugekippt.

     

    Die bisher feinste Art, die ollen Schokonikoläuse loszuwerden. tmrc_emoticons.;)

     

    Grüße Malwine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LECKER!!!

    Verfasst von tahini72 am 30. Dezember 2010 - 23:19.

    Danke für den Tipp! Schmeckt uns ausgezeichnet - fünf Sterne!

    Werde ich als Baileys-Fan bald auch noch mal mit einem Schuß Baileys versuchen anstelle von Amaretto. Weiß jemand, ob ich den auch heiß machen kann oder ist es besser, ihn kalt ins fertige Getränk zu kippen?

    Geli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bitte an dieser Stelle nicht weiter diskutieren

    Verfasst von Mixi am 12. März 2010 - 16:28.

    Liebe Rezept-Fans,


    die Kommentare zu den Rezepten sollten dazu genutzt werden, tatsächlich etwas zum Rezept zu sagen. Die Diskussion, wem welches Rezept nun "gehört" und "wer's erfunden hat" gehört sicher nicht an diese Stelle. Das Thema wurde auch schon hinlänglich im Forum besprochen. Wenn Sie dazu etwas sagen möchten, nutzen Sie doch bitte die entsprechenden Beiträge im Forum!


    Ich würde mich sehr freuen, wenn wir an dieser Stelle in Zukunft wieder Kommentare zum eigentlichen Rezept finden würden!


    Viele Grüße,


    Mixi


    Thermomix Moderator

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau das meine ich! Es geht

    Verfasst von el_catarina am 12. März 2010 - 12:06.

    Genau das meine ich!


    Es geht doch hier darum, gute Rezepte auszutauschen und weiterzugeben, damit auch andere etwas davon haben und nicht darum, sich und sein Können zu beweisen und sich von anderen bejubeln zu lassen, was man Tolles erfunden hat.


    Ich achte überhaupt nicht darauf, von wem ein Rezept kommt, sondern ich freue mich einfach, wenn ich etwas finde, was ich noch nicht kenne und was mir schmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von knobi am 12. März 2010 - 10:40.

    da muß ich mich Bartels anschließen. Wenn hier nur selbsterfundene Rezepte eingestellt werden dürften, gäb es hier nich viel zu lesen bzw. nachzukochen.


     


    LG Knobi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kindergarten

    Verfasst von Bartels am 12. März 2010 - 03:42.

    Wir sind doch erwachsene Menschen und nicht mehr im Kindergarten. Wer hat was zuerst am besten gemacht?


    Wichtig ist doch, ob die Gerichte gut schmecken und ob es bei der Zubereitung Probleme geben kann. Es werden ja auch Rezepte aus Kochbüchern eingestellt. Wenn jemand was ausprobiert und es ist toll, dann kann er es hier eintragen. Ich schaue oft bei den Bewertungen  und Kommentaren nach, ob ich es riskieren soll es nachzukochen. Wer sich das Rezept ursprünglich mal ausgedacht hat, ist mir dabei völlig egal. Und ich denke, dass es vielen  hier im Forum so geht. Oder?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich mache meinen

    Verfasst von Zauberblume am 12. März 2010 - 00:48.

    ich mache meinen Winter-Cappucino


    mit Kakao

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • dazu muss man die

    Verfasst von leichtundlecker am 12. März 2010 - 00:02.

    dazu muss man die Hintergründe kennen, das ist nicht das einzige Rezept....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer dieses Genörgel von

    Verfasst von el_catarina am 11. März 2010 - 23:22.

    Immer dieses Genörgel von wegen "mit fremden Federn schmücken". Hier behauptet doch keiner, dass er irgendwas persönlich "erfunden" hat. Im Übrigen ist dieses Rezept nicht so exotisch, dass man nicht auch selber drauf kommen könnte, in nen normalen Cappuccino noch nen Schluck Amaretto reinzukippen.


    MfG, Kati

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde jeder sollte nur

    Verfasst von leichtundlecker am 11. März 2010 - 22:02.

    Ich finde jeder sollte nur seine Rezepte einstellen und sich nicht mit fremden Federn schmücken!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können