3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Frischkorn-Frühstück


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Getreide

  • 3 EL Körner, Das Getreide kann täglich variieren. Nehmen Sie beispielsweise Weizen oder Roggen oder Hirse oder Buchweizen oder Dinkel oder Hafer... Empfehlenswert ist BIO-Qualität.

Restliche Zutaten

  • 50 Gramm Schlagsahne flüssig
  • 1 Äpfel
  • 1 Banane
  • Saft einer halben Zitrone

Fürs Auge...

  • Diverse Früchte, Trauben, Bananenscheiben, Kiwi gewürfelt, gefrorene Heidelbeeren - alles, was gefällt
  • 1 EL Samen oder Nüsse, Cashewkerne, Sonnenblumenkerne, Leinsam, Sesam...
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Closed lidFür das Frischkorn-Frühstück wird das Getreide am Abend geschrotet, dazu die Körner im trockenen Mixtopf 10 Sekunden Stufe 8 schroten.

    Anschließend den Schrot in ein Schälchen umfüllen und mit Wasser zu einem ZÄHFLÜSSIGEN Brei verrühren und abgedeckt bis zum nächsten Morgen stehen lassen.

  2. Am Morgen den Rühraufsatz (Schmetterling) einsetzen und die kühlschrankkalte Sahne im kalten Mixtopf ca. eineinhalb Minuten auf Stufe 3 unter Sichtkontakt aufschlagen.

    Schmetterling entfernen und Sahne in ein Schälchen umfüllen.

  3. Entkernten Apfel, Saft einer halben Zitrone und geschälte Banane zu den Sahneresten, die noch im Topf verblieben sind geben. Deckel schließen und 5 Sekunden Stufe 5 raspeln.

    Das eingeweichte Getreide zufügen, Deckel schließen und 10 Sekunden Stufe 3 verrühren.

    Das Frischkorn-Frühstück in ein Müslischälchen oder einen tiefen Teller füllen.

  4. Alles mit der frisch geschlagenen Sahne dekorieren und mit den restlichen Früchten fürs Auge verziehren.

    Oben auf noch ein paar Nüsse und Samen, evtl. in der Pfanne kurz und minimal angeröstet, streuen. LECKER, GESUND, NAHRHAFT, SÄTTIGEND!

     

    Wer mag, kann anstatt oder zusätzlich zur Banane Honig zufügen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wo ist das Rezept??...

    Verfasst von Puffin am 15. Oktober 2017 - 18:48.

    Wo ist das Rezept??
    Ich finde hier nur noch die Kommentare Cry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und gesund!! Gibt es ab sofort...

    Verfasst von sywa2265 am 14. September 2016 - 11:16.

    Super lecker und gesund!! Gibt es ab sofort öfters Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Vielen Dank!

    Verfasst von Flebie am 19. April 2016 - 09:59.

    Sehr lecker! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und genau das

    Verfasst von maulwurf19 am 28. Dezember 2015 - 11:10.

    Sehr lecker und genau das Richtige jetzt nach der Schlemmerei von Weihnachten  Big Smile

    Aus lauter Sorge, ich könnte beim Frühstück nicht satt werden, habe ich gestern 3 große Esslöffel mit Berg geschrotet und eingeweicht. Ich muss allerdings feststelle,dass das Müsli so sättigend ist, dass ich es nicht auf einmal schaffe.

    Ich habe noch eine Khaki dazu gegeben. Honig brauchte ich nicht, für mich war es süß genug.

    Schnell hergestellt, sehr lecker und gut beschrieben 

    5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich bin ein Fan!

    Verfasst von bar.bara am 13. August 2014 - 06:19.

    ich bin ein Fan!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Vielen Dank für

    Verfasst von blancanieve am 11. Januar 2014 - 16:03.

    Super lecker! Vielen Dank für die detaillierte Beschreibung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können