3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Fisch mit Kräuter-Käsekruste dazu Kartoffeln und Blumenkohl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 4 Filets Rotbarsch, (600g)
  • 20 g Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Bund glatte Petersilie, abgezupft, (eingefrorene Petersilie geht auch)
  • 100 g Gouda
  • 1 Brötchen, altbacken
  • 1,5 Teelöffel Senf
  • 50 g Butter, in Flocken
  • 500 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 750 g Kartoffeln
  • 600 g Blumenkohlröschen
  • 200 g Kräuterfrischkäse
  • 40 g Mehl
  • Salz, Pfeffer
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    los geht's
  1. 1. Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform (20x30cm) legen.

  2. 2. Petersilie in den Closed lid geben und 3 Sek / Stufe 8 zerkleinern. (bei eingefrorener Petersilie, die schon klein gehackt ist, wird dieser Schritt weg gelassen.)

  3. 3. Käse, Brötchen, Senf und Butter zugeben 5 Sek / Stufe 6 zerkleinern, über den Fischfilets verteilen und leicht andrücken. Closed lid spülen.

  4. 4. Wasser und Brühwürfel in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Kartoffeln einwiegen, Blumenkohl in den Varoma geben, aufsetzen und 30 Min / Varoma / Stufe 1 garen.

  5. 5. Währenddessen Fisch im vorgeheizten Backofen auf 200ºC eine halbe Stunde backen.

  6. 6. Kartoffeln und Blumenkohl umfüllen und warm stellen. Closed lid leeren und Garflüssigkeit dabei auffangen.

  7. 7. 500g Garflüssigkeit - ggf. mit Wasser aufgefüllt - in den Closed lid geben, Frischkäse und Mehl zugeben 3 Min / 100°C / Stufe 3 garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu Kartoffeln, Blumenkohl und den Fisch servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

1. Für die Kräuter-Käse-Kruste können Sie frische oder gefrorene Kräuter nehmen.

2. Sauce mit einem Spritzer Zitronensaft und / oder Muskat abschmecken.

3. Ich löse das Mehl zuerst in einer Tasse mit etwas Wasser auf und gebe es dann zum Frischkäse dazu (Schritt Nr. 7).

 4. Statt Blumenkohl schmeckt auch grüner Salat dazu.

Dieses Rezept ist das 3. Finessen Rezeptheft 2012 / S. 12

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat sehr lecker geschmeckt.

    Verfasst von Frandaol am 30. Juli 2016 - 18:21.

    Hat sehr lecker geschmeckt. Allerdings sollte man den Fisch erst in den Backofen geben, wenn die Kartoffeln schon 5 - 10 Min. garten. Sonst klappt es mit deM Zeitplan zum Schluss nicht und der Fisch wird trocken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckeres Gericht!

    Verfasst von Janosh am 16. November 2015 - 09:56.

    Ein super leckeres Gericht! Habe es mit Rotbarsch gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :) Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Sirodlieh am 8. November 2015 - 13:53.

    [[wysiwyg_imageupload:19499:]]tmrc_emoticons.)

    Sehr lecker und schnell gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut lecker!!!

    Verfasst von tanztante am 3. Juni 2015 - 16:50.

    Absolut lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Haben das ganze

    Verfasst von NKonighaus am 18. November 2014 - 21:28.

    Sehr lecker! Haben das ganze heute mit Pangasius gemacht, war auch sehr lecker!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :pWir haben erstmal Dein

    Verfasst von lopessemedo am 29. April 2014 - 12:25.

    tmrc_emoticons.pWir haben erstmal Dein Rezept kochen und probieren. Das ist super schmeckt. Wir haben lecker gegessen. Super!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Sterne vergessen,

    Verfasst von Bücherwürmle am 10. Februar 2014 - 11:09.

    Hab die Sterne vergessen, hier sind sie  tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das wird heute mal wieder

    Verfasst von Bücherwürmle am 10. Februar 2014 - 11:08.

    Das wird heute mal wieder unser Abendessen. Die Kruste ist sehr lecker. Ich nehme gerne "alten" gouda. Als fisch gefrorenen Kabeljau. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo knitgirl. Ich freu

    Verfasst von Thermo-Kati am 26. Oktober 2013 - 21:09.

    Hallo knitgirl.

    Ich freu mich, dass dir das Rezept gefällt. 

    Der Fisch wird eine halbe Stunde bei 200ºC gebacken, während die Kartoffeln und der Blumenkohl kochen. 

    Viel Spaß beim nach kochen.  Cooking 1 

    Mfg Thermo-kati  Big Smile 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich freue mich über

    Verfasst von Thermo-Kati am 26. Oktober 2013 - 21:07.

    Ich freue mich über Kommentare, Tipps und Tricks oder auch Änderungsvorschläge.

    MfG

    eure Kati Big Smile Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Thermo-Kathi, Dein

    Verfasst von knitgirl13 am 25. Oktober 2013 - 20:56.

    Hallo, Thermo-Kathi,

    Dein Rezept gefällt mir sehr gut und ich möchte es gerne ausprobieren. Leider habe ich wenig Erfahrung mit Fisch im Backofen, darum möchte ich gerne wissen, wie lange der Fisch auf wieviel Grad in den Backofen muss.

     

    Viele Grüße

    knitgirl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können