3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Fisch-Tomaten-Spieße mit Kartoffeln und Paprikasoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 600 g Fischfilet, in großen Würfeln (z.B. Heilbutt, Seelachs o. Rotbarsch)
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Frühstücksspeck, mager, sehr dünn geschnitten (z.B. Bacon)
  • 200 g Zucchini, in Scheiben
  • 12 Cherry-Tomaten
  • 100 g Zwiebeln, halbiert
  • 20 g Olivenöl
  • 500 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 700 g Kartoffeln, in kleinen Stücken
  • Paprikasoße:
  • 300 g rote Paprika, in Stücken
  • 1/2 Bund Petersilie, ohne Stiele
  • 1/2-1 TL Kräutersalz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 70 g Kräuterfrischkäse, light
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Fischwürfel mit Zitronensaft säuern, mit Salz und Pfeffer leicht würzen, mit den Speckscheiben umwickeln, abwechselnd mit Zucchinischeiben und Tomaten auf Holzspieße stecken und in den Varoma legen. Zwiebeln in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Olivenöl zugeben und 2 1/2 Min./Varoma/Stufe 2 dünsten. Wasser und Gemüsebrühe zugeben, Gareinsatz einhängen, Kartoffeln einwiegen, Varoma aufsetzen und 25 Min./Varoma/Stufe 2 garen. Kartoffeln und Spieße warm stellen, Mixtopf leeren und Garflüssigkeit auffangen.

    Paprikasoße:

    Paprika in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. 100 g Garflüssigkeit zugeben und 5 Min./100°/Stufe 2 kochen. Petersilie, Kräutersalz und Pfeffer zugeben und 20 Sek./Stufe 8 pürieren. Kräuterfrischkäse zugeben und 10 Sek./Stufe 2-3 unterrühren.

    Spieße mit Soße nappieren und mit Kartoffeln und restlicher Soße servieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gestern aus dem Leicht +

    Verfasst von Exilim am 10. Oktober 2015 - 11:19.

    Gestern aus dem Leicht + Lecker Kochbuch getestet, kann nur sagen Daumen hoch, uns hat es sehr, sehr gut geschmeckt. Die Soße habe ich nicht mit Kräuterfrischkäse sondern Frischkäse Chili/Paprika abgewürzt und mit ein paar Chiliflocken aufgepeppt, da wir es etwas schärfer mögen. Konnte mir die Kombi Bacon und Fisch nicht ganz vorstellen, ist aber super und wird es nun öfters geben. Auch für Gäste macht es schon optisch was her. Kann ich nur empfehlen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmäcker sind

    Verfasst von DaniHub am 25. September 2015 - 13:17.

    Geschmäcker sind verschieden...

    daher von mir die goldene Mitte!

    Meinem Mann hat es leider gar nicht geschmeckt. Ich persönlich finde auch die Kombi aus Fisch und Speck irgendwie gewöhnungsbedürftig. 

    Soße hab ich mit 2-3 EL Mehl verdickt und mit drei Tomaten noch verfeinert!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider kann ich mich dem

    Verfasst von thermomixfreundin am 1. Juni 2015 - 17:00.

    Leider kann ich mich dem allgemeinen Tenor nicht anschliessen tmrc_emoticons.(

    Der Fisch (Seelachsfilet) wurde trocken, und auch die Konsistenz der Sauce fand ich nicht so gelungen.

    LG Thermomixfreundin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker 

    Verfasst von LeSeLuNi am 6. Mai 2015 - 22:35.

    Sehr, sehr lecker  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker!!! Hab statt

    Verfasst von caroku am 14. November 2014 - 18:13.

    Superlecker!!! Hab statt Kartoffeln Reis dazu gemacht.

    ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Von mir.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Gericht! Leider

    Verfasst von Sana84 am 30. September 2014 - 22:58.

    Sehr leckeres Gericht! Leider habe ich den Speck im Kühlschrank vergessen und war anfangs leicht frustriert, als ich aber von der Soße gekostet habe, war´s fast schon nebensächlich tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker auch für

    Verfasst von Susanne_B am 5. August 2014 - 12:57.

    Sehr lecker auch für Fischskeptiker. Durch das Umwickeln mit Speck gab's Begeisterung auch bei meinen Mitessern, die sonst Fisch nur in "Notwehr" tmrc_emoticons.;) essen. Leicht und köstlich!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei uns gab es das heute zu

    Verfasst von KleineHL am 26. Juli 2014 - 00:22.

    Bei uns gab es das heute zu essen tmrc_emoticons.-) ich habe auch mehr Soße zubereitet.

    sehr, sehr lecker - fünf * !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach super lecker.  Fünf

    Verfasst von nicolelecker am 24. Januar 2014 - 21:04.

    Einfach super lecker.  Fünf Sterne von mir.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Michaela Dieses Rezept

    Verfasst von Mixi-Hexe am 10. November 2012 - 21:51.

    Hallo Michaela

    Dieses Rezept ist suuuuuuuuuuuuuper  lecker. Ich hab es schon x-Mal gekocht, sehr oft! Es ist im Buch "Leicht&Lecker"!

    Die Soßenmenge finde ich persönlich auch viel zu wenig  ! Da ja die Zwiebeln mitgegart werden, schütte ich die Garflüssigkeit nicht weg, sondern lasse die restl. Garflüssigkeit ganz im Topf und gebe zum Schluss zum Binden noch ein paar Kartoffeln oder Mehl (bei Mehlzugabe muss die Soße noch mind. 3-4 Min. kochen, bis das Mehl abgebunden ist) hinzu. 

    Wenn ich weniger Soße brauche, gare ich das Gericht mit nur 300 g Wasser (anstatt 500g), klappt wunderbar.

    Bei Zeitmangel verteile ich alle Zutaten (Fisch, Zucchini, Tomaten) in den Varoma.

    Von mir gerne Megaleckere 5 Sterne und das "Mag ich Herz" dazu!

    Liebe Grüße Mixi-Hexe</

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gabs bei uns heute Mittag,

    Verfasst von aw73 am 6. Mai 2012 - 20:23.

    gabs bei uns heute Mittag, sehr lecker!

    ich hab die Fisch- und Gemüse-Mengen nicht genau das Rezept gemacht, sondern die für unseren 2-Personen-Haushalt benötigte Menge genommen, die Soße aber nach Rezept und die war für uns Soßenesser auch nötig.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können