3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Garnelen-Zucchini-Risotto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

1 Bund frische Petersilie

  • 1 Bund frische Petersilie
  • 50 g Olivenöl
  • 2 Zucchini in Scheiben
  • 350 g Risotto Reis
  • 400 g Garnelen TK (o.Frisch)
  • 1 TL Gemüsepulver(paste)
  • 800 g Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzeh
  • 40 g Weißwein
  • 2 TL Tomatenmark
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Petersile ohne stiel,Zwiebel (halbieren) und Knoblauch in den Closed lid geben, 5Sek./Stufe7zerkleinern mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    2. Das Öl und 1 TL Gemüsepulver hinzufügen und 4 Min./100°C/Stufe 1 dünsten.

     

    3. Die Zucchinischeiben,Tomatenmark,und Weißwein zugeben und 4 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe1 weiter dünsten.

     

    4. Garnelen zugeben und 1Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe1 dünsten.

     

    5. Den Risotto-Reis zugeben und weitere 3 Min./100°C/Counter-clockwise operation/ Stufe1 dünsten.

     

    6. Mit Gemüsebrühe (Wiegefunktion!) ablöschen.

     

    7. (Je nach Risotto)16-20Min./100°C/Counter-clockwise operation/ Stufe Gentle stir setting OHNE Messbecher garen - das Garkörbchen als Spritzschutz verwenden.

     

    8. Mit etwas Petersilie streuen und sofort servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckeres Risotto, ich habe noch etwas...

    Verfasst von Cindy50 am 18. September 2016 - 14:30.

    Sehr leckeres Risotto, ich habe noch etwas Parmesankäse drūber gegeben. Vielen Dank fürs Rezept!:smile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse! mein erstes Risotto

    Verfasst von Rebecca Lackner am 6. August 2016 - 17:21.

    Klasse!

    mein erstes Risotto im Thermi. Habe Reis minimal reduziert und auch von der Gemüsebrühe etwas weniger genommen, da ich den TM 31 habe. Es hat alles super funktioniert und war soooo lecker. Zum Schluss habe ich das Risotto noch mit etwas Butter, Parmesan und Thymian verfeinert. Wird wieder gekocht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker & schnell zubereitet!

    Verfasst von Dannifee am 14. Juli 2016 - 15:33.

    Lecker & schnell zubereitet! :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und so flott

    Verfasst von Christiane O. am 23. Mai 2016 - 14:37.

    Super lecker und so flott fertig! Wird es definitiv öfter gegen.  :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker dieses

    Verfasst von milaschnurzi am 21. März 2016 - 16:04.

    Einfach lecker dieses Risotto, hatte nur Rosewein zuhause, hat damit auch sehr gut geschmeckt, nur das nächste mal gebe ich etwas mehr Garnelen dazu, waren uns etwas zu wenig. Wird es öfters bei uns geben. Vielen Dank für das leckere Rezept.

    Lg :love:

    Freunde sind wie Sterne. Du kannst sie nicht immer sehen, aber du weißt, sie sind immer für dich da !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Nur den

    Verfasst von Modei1 am 21. März 2016 - 09:14.

    Sehr sehr lecker. Nur den Wein weggelassen, da Kinder mit essen.

     Alle Familienmitglieder waren begeistert. Volle 5 ⭐️.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept genau so

    Verfasst von scylla am 1. Januar 2016 - 21:33.

    Habe das Rezept genau so nachgekocht, wie es hier angegeben wird. Nur etwas Salz fehlte mir zum Schluss noch. Ansonsten einwandfrei!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein 1. Risotot überhaupt.

    Verfasst von Luna66 am 7. Dezember 2015 - 14:10.

    Mein 1. Risotot überhaupt. Und geich gelungen. Habs schon öfter gemacht, danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe Risotto, das hier

    Verfasst von Ate am 4. Oktober 2015 - 12:11.

    Ich liebe Risotto, das hier ist eine schöne Variante 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gericht ist super lecker

    Verfasst von Kunsthexe am 19. August 2015 - 15:28.

    Das Gericht ist super lecker und wirklich schnell gemacht. Dickes Lob. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut, ich habe allerdings

    Verfasst von FaMiLe am 2. August 2015 - 14:44.

    Sehr gut, ich habe allerdings die Garnelen in der Pfanne angebraten. 

    Danke  :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Risotto probiert.

    Verfasst von Sonne1205 am 1. August 2015 - 19:57.

    Habe das Risotto probiert. :) Sehr lecker. Schoenes Rezept.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von bknoll am 31. Juli 2015 - 15:42.

    Sehr lecker und schnell zubereitet - auch ohne Weisswein. :-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Auch mit

    Verfasst von schmitz-brandt am 19. Juli 2015 - 17:01.

    Super lecker. Auch mit weniger Risotto und mehr Zucchini.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbar geschmeckt, habe

    Verfasst von 08krönchen am 4. Juli 2015 - 14:36.

    Wunderbar geschmeckt, habe noch roten Paprika dazu getan und Rezept halbiert. Vielen Dank, gibt's jetzt öfter!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker 

    Verfasst von KaddyLe am 26. Juni 2015 - 22:45.

    Mega lecker  8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tipp: zum Andünsten die 120°C

    Verfasst von Stefan.Bernhardt am 19. Juni 2015 - 21:08.

    Tipp: zum Andünsten die 120°C Stufe verwenden und beim Kochen damitnes nicht so heraus spritzt die 98°C Stufe....ist ja schließlich ein Rezept für den TM5 ;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Gibts wieder und

    Verfasst von gelypottler am 28. April 2015 - 22:11.

    Sehr lecker. Gibts wieder und es passen noch ein paar Garnelen mehr rein für meine Gourmets :bigsmile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • top! schnell zubereitet und

    Verfasst von Yvi72 am 21. April 2015 - 08:53.

    top! schnell zubereitet und total lecker, echt grandios!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell zubereitetes

    Verfasst von diegotequila am 19. April 2015 - 10:04.

    Sehr schnell zubereitetes Rezept, schmeckt voll lecker. Wird es bei uns jetzt öfter geben.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich...finde es auch

    Verfasst von Simona87 am 19. April 2015 - 03:06.

    Freut mich...finde es auch total lecker :bigsmile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 10 Sterne !!! Das war mein

    Verfasst von stadionlinde am 17. April 2015 - 10:30.

    10 Sterne !!! Das war mein erstes Ritotto überhaupt - hatte mich nie rangetraut bis gestern. Wurde genauso gekocht wie im Rezept - ohne weitere Gewürze, die Zeiten eingehalten wie vorgegeben. Nur ein bisschen Parmesan drüber beim servieren, das wollte die Familie gerne. So was von lecker, ich war ganz stolz :-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können