3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse-Fisch-Platte mit Kartoffelpüree und Paprikasauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1000 g mehlig kochende Kartoffeln , in Stücken
  • 320 g Wasser
  • 180 g Sahne
  • 1 TL Salz, und etwas mehr
  • 2 Prisen Muskat
  • 4 Stücke Lachs
  • 750 g Gemüse (z.B. Porree, Brokkoli, Kohlrabi, Champignons), in kleine Stücke
  • 1 rote Paprika -, halbiert
  • 50 g Butter
  • Für die Soße:
  • die gegarte Paprika
  • 300 g Milch
  • ½ Bund Petersilie (ohne Stiele)
  • 20 g Mehl
  • 1 TL Gemüsebrühe, (oder 1 Würfel)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 geh. EL Tomatenmark
  • ca.10 g Weißwein, nach Geschmack
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen


    1. Kartoffeln, Wasser, Sahne, Salz, Muskat in den Mixtopf geben und verschließen.


    2. Varoma-Behälter aufsetzen, Gemüse und Paprika in denVaroma-Behälter legen. Varoma-Einlegeboden aufsetzen undLachs auf den Varoma-Einlegeboden legen und 30 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.


    3. Varoma zur Seit stellen, gegarte Paprika entnehmen, Gemüse umfüllen und warm stellen.


    4. Butter in den Mixtopf zugeben, 30 Sek./Stufe 3 pürieren.Rühraufsatz entnehmen. Das Püree bis auf einen Rest von ca. 2-3 Eßl. in eine Schüssel umfüllen und warm stellen.


    5. Gegarte Paprika, Milch, Petersilie, Mehl, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Tomatenmark zum Püreerest in den Mixtopf geben, 15 Sek. / Stufe 6 verrühren, dann 3 Min. / 100 ° / Stufe 3 aufkochen.


    6. Weißwein 2 Sek./Stufe 3 unterrühren.


    Paprikasauce zu Gemüse, Lachs und Püree servieren.


    Varianten:


    Den Lachs können Sie auch in Alufolie gewickelt auf dem Gemüse garen. Statt des Fisches können Sie auch 4 Eier in Alufolie wickeln und als Beilage mit dem Gemüse garen.


    Bemerkungen:


    Garzeit einhalten, da das Püree sonst ansetzt. Deshalb auch die Gemüsestücke klein schneiden, damit sie in der Zeit garen.


     


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wirklich lecker! Ich habe

    Verfasst von sandyzwetschge am 3. März 2015 - 14:19.

    Wirklich lecker! Ich habe gefrorenen Kabeljau genommen (war genau richtig durch) und als Gemüse Zuckerschoten und rote Spitzpaprika. Sah auch farblich toll aus zu der Paprikasoße.

    LG

    Sandy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, von uns

    Verfasst von Rosemaria am 27. März 2014 - 22:49.

    Sehr lecker, von uns 5*****

    LG Cooking 7

    TiggiBiggi  Thermomix Repräsentantin 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können