3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gerrys Spaghettini Vongole


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 250 g Spaghettini N. 3, normale Spaghetti geht auch
  • 1 Schalotte geschält, in Stücken
  • 2 Knoblauchzehen geschält
  • 1 kleine Chilischote trocken, wenn Kinder mit essen, ggf. weglassen
  • 2 EL gutes Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 400 g Dosentomaten, MARZANO sind die besten!
  • 1/2 Teelöffel Zucker
  • 1 gestrichener Teelöffel Gerrys Zaubersalz scharf
  • Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Oregano trocken
  • 1/2 EL Aceto balsamico dunkel, rundet den Geschmack ab
  • Petersilie, zum Dekorieren
  • 130 g Glas VONGOLE al natural ohne Schale, abgetropft, auch als Venusmuscheln bekannt
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Diesen Klassiker gibt es künftig nicht nur beim feinen Italiener, sondern auch in Deiner Küche.
  1. Schalotte, Knoblauch und Chili imClosed lid 5 Sek/Stufe 8 hacken. Mit dem Spatel wie immer nach unten schieben.

    Olivenöl und Tomatenmark zu geben und 2 Min/100°C/ Stufe 2 erhitzen.

    Marzano-Tomaten aus der Dose, Zaubersalz scharf, Zucker, Pfeffer, Oregano und Aceto balsamico di Modena in den Closed lid geben und 10 Min/100°C/Stufe 2 kochen.

    Wenn Du jetzt die Spaghettini nach Packungsanleitung in kräftigem Salzwasser 8 - 9 Minuten al dente kochst, stimmt Dein Timing! Dran denken: Die normalen Spaghetti haben eine 4 - 5 Minuten längere Kochdauer!

    Nun noch die abgetropften Vongole (heute ohne Schale) in Deinem feinen Sugo 3 Min/95°C/Stufe 1Counter-clockwise operation heiß machen. Linkslauf ist wichtig!

    In vorgewärmten tiefen Pastatellern mit Petersilie servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese feinen Vongole oder auch Venusmuscheln al natural gibt es in manchen Supermärkten. Mittlerweile kaufe ich sie im Internet oder am Gardasee in beinah jedem kleinen Lebensmittelladen. tmrc_emoticons.-)

Und hier gehts zu Gerrys Zaubersalz scharf:

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/gerrys-zaubersalz-scharf/908299


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • terry012 hat geschrieben:...

    Verfasst von Gerry kocht am 3. November 2016 - 23:44.

    terry012 hat geschrieben:
    Mega lecker, wird es jetzt öfter geben.

    Danke

    LG Hanne Cooking 4


    Liebe Hanne

    vielen Dank für die Sterne. Ich liebe sie.

    Liebe Grüße vom Starnbergersee

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker, wird es jetzt öfter geben....

    Verfasst von terry012 am 22. Oktober 2016 - 17:14.

    Mega lecker, wird es jetzt öfter geben.

    Danke

    LG Hanne Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gerry, das hört sich

    Verfasst von ShangriLa61 am 24. Juli 2016 - 23:37.

    Hallo Gerry,

    das hört sich doch mal wieder lecker an - ganz mein Fall. Wenn ich es ausprobiert habe gibt's die Sterne!!! (Hab aber schon ein Herz dagelassen!)

    lg

    ShangriLa61

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können