3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelblinis mit Räucherlachs


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 20 g Hefe
  • 1 Teel. Zucker
  • 125 ml Milch
  • 200 g mehligkochenden Kartoffel
  • 250 g Weizenmehl o.200 g Dinkelmehl
  • 50 g weiche Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • Für die Soße:
  • 1 50 g Creme fraiche
  • 150 g saure Sahne
  • frisch gem. Pfeffer
  • etwas Zitronensaft
  • 100 Räucherlachs, in Scheiben
  • 6
    30h 0min
    Zubereitung 30h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und waschen und imClosed lidStufe 5 mit Hilfe des Spatels etwa 10 Sek. zerkleinern und umfüllen.Hefe und Milch auf 37 C erwärmen . Butter, Ei, Kartoffen , Mehl , Salz zufügen und aufDough mode zu einem schönen weichen Teig kneten. Butterschalz oder Speiseöl in einer Pfanne erhitzen, den Teig eßlöffelweise hineingeben, flachdrücken , von beiden Seiten goldbraun backen. Soße dazureichen und Räucherlachs .Schmeckt auch sehr gut mit Sahne Meerrettich. Bitte sehr heiß essen werden sonst zah.


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wozu gibt es eine

    Verfasst von dobl am 30. März 2010 - 23:43.

    Wozu gibt es eine Kommentarfunktion??? Richtig... zum Kommentieren......................... Cooking 9 oder zum Zunge verbrennen???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muß schon sagen Deine

    Verfasst von wildjessy am 30. März 2010 - 22:31.

    Muß schon sagen Deine Berichte in Forum sind ja echt schön zum lesen. Scheinbar gibst zu allen Deinen Senf dazu nicht nur im Bezug auf mein Rezept . tmrc_emoticons.((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das war heute mein

    Verfasst von dobl am 9. März 2010 - 16:37.

    Hallo,


    das war heute mein Mittagsgericht, allerdings mit saure Sahne und Apfelmus. Bin davon aber überhaupt nicht überzeugt! Was bitte ist ein schöner Teig? Weich oder fest? Warum muß man den Teig nicht gehen lassen? Er war viel zu fest, nicht ein bißchen fluffig, wie man es bei einem Hefeteig aus der Pfanne erwarten kann. Sorry, hab dab Blatt mit dem Rezept gleich wiederentsorgt tmrc_emoticons.(


    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können