3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs-Brokkoli-Lasagne MEGALECKER


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Lasagnezubehör

  • 9 Lasagneblätter
  • 1000 g Brokkoli
  • 300 g Räucherlachs, in Scheiben
  • 1000 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 175 g Gouda

Bechamelsauce

  • 1 Zwiebel
  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 1/2 Bund Dill
  • 250 g Schlagsahne,Becher
  • etwas Salz, Pfeffer und Muskat
  • nach Geschmack Brokkoliwasser, 450 g reichen uns
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. 1. Gouda 4 sec/Stufe 5 zerkleinern und umfüllen

    2. Wasser + Salz in den Thermomix füllen, Brokkoli in Röschen schneiden, in den Varoma legen: 10 min/Varoma/Stufe 1 kochen

    3. Varoma beiseite stellen, Salzwasser auffangen

  2. Bechamelsauce
  3. 1. Zwiebeln und Dill 5 sec/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben

    2. Butter dazugeben: 2 min/100°/Stufe 1

    3. Mehl hinzugeben: 3 min/100°/Stufe 1

    4. Schlagsahne und Salzwasser (je nach gewünschter Konsistenz) einfüllen: 3 min/100°/Stufe 2

    5. mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen: 10 min/100°/Stufe 2

     

    6. 75g Gouda hinzufügen: 30 sec/100°/Stufe 3 

  4. Schichten
  5. Eingeschichtet wird wie folgt: Soße, Lasagneblätter, Räucherlachs, Brokkoli

    Am Ende mit einer Schicht Soße abschließen und den restlichen Käse darauf verteilen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 200°/45 min kochen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer gerne mehr Soße hat, der nimmt einfach die doppelte Menge! Vielen Dank an alle Kommentierer für den Hinweis!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lasagne war lecker, aber auch für uns etwas zu...

    Verfasst von Cypress4 am 23. März 2018 - 06:44.

    Lasagne war lecker, aber auch für uns etwas zu lachsig. Obwohl ich nur 200g ger. Lachs genommen habe. Jedoch auch nur 500g Broccoli.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schönes Rezept mit sehr gutem Ergebnis. Bei der...

    Verfasst von AntonTrineMama am 20. Februar 2018 - 19:14.

    Schönes Rezept mit sehr gutem Ergebnis. Bei der Soße habe ich mich am die Vorgabe gehalten (450g Brokkoliwasser) . Ich habe 750g gefrorenen Brokkoli verwendet und diesen 15 Minuten Varoma gegart.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht super lecker aus und schmeckt sehr fein

    Verfasst von Micky Mixi am 26. November 2017 - 15:42.

    Sieht super lecker aus und schmeckt sehr fein tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand sie gut aber nicht Ueberragend Ich finde...

    Verfasst von Amixi am 1. Mai 2017 - 18:20.

    Ich fand sie gut aber nicht Ueberragend. Ich finde man schmeckt den Lachs sehr deutlich raus! Hatten nur 200gramm und das war def. genug! An Sauce habe ich das ganze Brokkoli Wasser und einen Becher Sahne genommen das war genug. Ich finde das Rezept ist sehr schön aufgeschrieben! Man konnte beim Kochen hervorragend folgen, das habe ich bisher eher selten erlebt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und mal was anderes. Wird es...

    Verfasst von LenaKa am 16. Oktober 2016 - 07:07.

    Sehr lecker und mal was anderes. Wird es öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alles klar! Kam mir sonst

    Verfasst von Mariechen83 am 28. August 2016 - 00:15.

    Alles klar! Kam mir sonst auch etwas viel vor.  Danke für die Antwort!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für deine Bewertung!

    Verfasst von lisarazu11 am 27. August 2016 - 14:38.

    Danke für deine Bewertung! Abwandlungen schmecken meistens genauso gut. Mache ich auch häufig so. Genau Salzwasser gleich Brokkoliwasser. Damit auch nichts wegkommt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War wirklich lecker. Die

    Verfasst von Mariechen83 am 23. August 2016 - 22:42.

    War wirklich lecker. Die Familie war begeistert. Für mich fehlte der letzte Pfiff. Habe aber etwas abgewandelt, da meine Kinder keine Lasagneplatten essen. Stattdessen kamen bei mir Spirellis mit rein, die ich vorgekocht habe. Den Brokkoli habe ich parallel ebenfalls auf dem Herd vorgekocht. Ging prima in der Zeit, in der die Bechamelsoße im TM zubereitet wird. Schritt 4 u 5 habe ich zusammengefasst. Allerdings verstehe ich den letzten Satz der Zutatenliste nicht. .,.."Brokkoliwasser 450g reichen uns". Kommen die nochmal extra? Oder ist das die Menge, die du immer als Salzwasser dazugibst? 

    Auf jeden Fall vielen Dank fürs Einstellen des Rezeptes! tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh man, das hat echt bombe

    Verfasst von FloBen am 4. August 2016 - 13:19.

    Oh man, das hat echt bombe geschmeckt und dann noch low carb.

    Vielen Dank für die tolle Idee! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker. Haben zwar nur

    Verfasst von Tigerbienerl am 24. Juli 2016 - 16:47.

    Superlecker. Haben zwar nur die halbe Portion gemacht, aber die ganze Menge der Soße verwendet. Sonst wäre es wohl für uns etwas trocken gewesen. Gibt es jetzt definitiv öfter.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, kam toll bei

    Verfasst von enibas34 am 18. Juni 2016 - 14:37.

    Super lecker,

    kam toll bei der Familie an.

    Danke für die Rezeptidee.  tmrc_emoticons.) Closed lid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Kam gut bei der

    Verfasst von Mirani1976 am 15. Juni 2016 - 15:09.

    Sehr lecker. Kam gut bei der Familie an

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Wenn Ihnen 1 Brokkoli

    Verfasst von lisarazu11 am 15. Juni 2016 - 01:10.

    Hallo! Wenn Ihnen 1 Brokkoli reicht, geht das natürlich auch. Dann wären es, wie Sie sagen, Ca. 500g.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind tatsächlich 1000g

    Verfasst von Cn1975 am 14. Juni 2016 - 18:57.

    Sind tatsächlich 1000g Broccoli gemeint. Einer hat doch ca.500 g

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich!!!

    Verfasst von Jes am 11. Juni 2016 - 23:56.

    Köstlich!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!!! Hab

    Verfasst von Silan3008 am 31. Mai 2016 - 17:28.

    Sehr lecker!!!!! Hab allerdings normalen TK Lachs genommen und den aufgetaut verwendet....ein Traum 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hats auch suuuuper

    Verfasst von Räsali am 28. Mai 2016 - 15:24.

    Uns hats auch suuuuper geschmeckt 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Nein müssen sie nicht

    Verfasst von lisarazu11 am 15. Mai 2016 - 12:36.

    Hallo! Nein müssen sie nicht und ob man die Reste einfrieren kann, weiß ich nicht, denn bei uns gibt es keine Reste! Schöne Pfingsten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Müssen dieLasagne

    Verfasst von Sterni777 am 13. Mai 2016 - 15:52.

    Hallo!

    Müssen dieLasagne Blätter vorgekocht werden?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr leckeres Rezept! Vielen

    Verfasst von Lisa209 am 11. Mai 2016 - 20:49.

    sehr leckeres Rezept! Vielen Dank! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker. Meine Familie

    Verfasst von Heike3006 am 6. Mai 2016 - 12:50.

    Superlecker. Meine Familie war begeistert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man die Reste

    Verfasst von Brummi17 am 2. Mai 2016 - 16:11.

    Kann man die Reste einfrieren?

    Happiness is .... when a cooking experiment is a success.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! ich müsste wohl

    Verfasst von Vanilio am 30. April 2016 - 23:04.

    Sehr lecker!

    ich müsste wohl auch nächstes Mal dem Brokkoli kleiner schneiden, hab nur 2 Teigschichten hingekriegt, wurde durch den Brokkoli so hoch. 

    Wir mussten uns zusammenreissen , nicht alles zu zweit aufzuessen......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt  super, gibt es

    Verfasst von billy98 am 29. April 2016 - 12:40.

    Schmeckt  super, gibt es heute schon zum zweiten Mal  ☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker.  Die angegebene

    Verfasst von Carrie78 am 27. April 2016 - 16:07.

    Total lecker.  Die angegebene Flüssigkeit hat uns locker gereicht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tolles Rezept - war auch

    Verfasst von thomapi am 25. April 2016 - 21:52.

    tolles Rezept - war auch kritisch da mein Mann nicht so auf Brokkoli steht. Aber sie ist hier sehr gut angekommen!!! Wird es sicherlich öfter geben. HAbe auch die Sosse direkt verdoppelt. Würde beim nächsten Mal den Brokkkoli kleiner machen . Aber ansonsten - top!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmh sehr lecker

    Verfasst von nessas am 22. April 2016 - 11:31.

    Love mmmh sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr lecker an! Und

    Verfasst von ThermoGizzmo am 15. April 2016 - 12:33.

    Hört sich sehr lecker an! Und ist mal etwas anderes. Das werde ich ausprobieren und dann kommt auch die Bewertung.

    Schönes Wochenende euch allen!  Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker!!!

    Verfasst von Olja-S am 15. April 2016 - 12:18.

    Sehr, sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, ist auch bei

    Verfasst von Tina 1968 am 11. April 2016 - 23:22.

    Tolles Rezept, ist auch bei der Familie super gut angekommen. Wird auf jeden Fall wieder gekocht. Habe anstelle von Räucherlachs frischen Lachs genommen und den vorher kurz angebraten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! Alle (!) Kinder

    Verfasst von SimoneWeimer am 9. April 2016 - 09:28.

    Superlecker! Alle (!) Kinder mochten es! Gibt es bei uns definitiv wieder. Allerdings werde ich etwas mehr Soße machen, weil die war irgendwie zu wenig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker......wird wieder

    Verfasst von Juliet am 8. April 2016 - 13:39.

    Sehr lecker......wird wieder gemacht!!! Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker - habe

    Verfasst von Tuppence am 6. April 2016 - 15:24.

    Super lecker - habe Räucherlachs verwendet, war für mich der "Geschmackskick". Danke fürs Rezept.

    LG Tuppence

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker

    Verfasst von Davine am 5. April 2016 - 11:09.

    Sehr Lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute zum ersten Mal

    Verfasst von Snoopykatz am 3. April 2016 - 20:41.

    Ich habe heute zum ersten Mal dieses Rezept ausprobiert und micht genau an die Anleitung gehalten. War wirklich prima, Menge der Soße stimmte, Backzeit optimal, geschmacklich einwandfrei. Nur ich hätte den Brokkoli mehr in die Soße hinunterdrücken können, dann wären die Stellen oben nicht so dunkel geworden. Der Käse war nicht zu dunkel.

     

    Lecker!

     

    Danke für das prima Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So was von lecker!!! Ich habe

    Verfasst von Lillyfeechen am 3. April 2016 - 15:17.

    So was von lecker!!! Ich habe es mit Möhren und Erbsen gekocht. Muss es wieder geben!


    Lieben Gruß


    Eure Lillyfeechen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses tolle

    Verfasst von crazy_mushroom am 2. April 2016 - 19:34.

    Danke für dieses tolle Rezept! Hab heute meine Gäste damit begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept okay, allerdings fand

    Verfasst von Hdi am 1. April 2016 - 17:22.

    Rezept okay, allerdings fand ich, dass der Lachs kaum heraus zu schmecken war und das, obwohl ich weniger Brokkoli hatte. Somit war es bei uns eher eine Brokkoli Lasagne. 45 Minuten im Ofen sind vielleicht auch etwas lang, der Käse war dadurch viel zu braun/ knusprig. Trotzdem danke für die nette Rezept Idee.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept muss ich jetzt

    Verfasst von Prinzessiin am 1. April 2016 - 10:57.

    Das Rezept muss ich jetzt auch mal kommentieren.

    Gab es bei uns am Mittwoch zum ersten Mal und ich muss sagen - der WAHNSINN!

    Sogar meinem Freund, der von sich selbst eigentlich immer gesagt hat er isst keinen Brokkoli tmrc_emoticons.| ,hat das Gericht wahnsinnig gut geschmeckt  Cooking 9 !

    Die Menge an Soße hat bei mir genau gepasst, wer aber doch etwas mehr Soße möchte, sollte eventuell eine größere Menge an den Zutaten verwenden.

     

    Vielen Dank für das super Rezept - gibt es bestimmt öfter  tmrc_emoticons.) !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen dank für dieses tolle

    Verfasst von kochtnix am 31. März 2016 - 22:12.

    vielen dank für dieses tolle rezept Love

    habe auch direkt meht sosse gemacht und etwas weniger dill genommen weil ich dill nicht so gern mag.

    supermegalecker wird es öfter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 2 Schichten, mehr passen

    Verfasst von lisarazu11 am 30. März 2016 - 13:45.

    2 Schichten, mehr passen leider nicht durch den großen Brokkoli (vielleicht 3, wenn man gut stapelt tmrc_emoticons.;) )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für diese tolle

    Verfasst von Aline Simsalabim am 29. März 2016 - 18:00.

    Danke für diese tolle Rezeptidee.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das super

    Verfasst von akek am 28. März 2016 - 20:48.

    Vielen Dank für das super leckere Rezept. Habe es an Karfreitag gemacht,

    meine Familie war begeistert. Gibt es bei uns jetzt öfter.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieder ein sehr leckers

    Verfasst von kruema am 28. März 2016 - 18:29.

    Wieder ein sehr leckers Rezept wird es wohl öfters bei uns geben Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gericht ist superlecker.

    Verfasst von Luca97 am 28. März 2016 - 14:57.

    Das Gericht ist superlecker. Es ist nicht zu fischig. Genau richtig. Etwa ganz gesonderes.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses

    Verfasst von MarkHD am 28. März 2016 - 13:35.

    Vielen Dank für dieses köstliche Rezept! Gab es an Karfreitag.

    Ich habe auch mehr Soße benötigt und daher mit ca. 800 g Flüssigkeit (Sahne, Milch und Garwasser) gearbeitet. Dafür habe ich etwas mehr Butter angeschwitzt und die Mehlmenge verdoppelt.

    Der Brokkoli war bei mir auch zu groß um vernünftig schichten zu können, daher habe ich wirklich nur ganz oben die Mini-Röschen abgeschnitten und den Rest des essbaren Brokkoli zerkleinert (ein paar Sekunden auf Stufe 5) und im Varoma mitgegart. Das Zerkleinerte habe ich dann als erste Schicht über den Lachs und die Röschen ganz zum Schluß obenauf. Das hat wunderbar funktioniert und super geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! Hat allen

    Verfasst von anuk am 28. März 2016 - 13:31.

    Sehr, sehr lecker! Hat allen geschmeckt.

    Viele Grüße


    Birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept !! Wird nochmal

    Verfasst von AngelinaJolie am 28. März 2016 - 12:47.

    Super Rezept !! Wird nochmal gekocht. Danke. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werden ungekocht

    Verfasst von MarkHD am 28. März 2016 - 12:33.

    Werden ungekocht eingeschichtet. Deshalb sollten sie gut mit Soße bedeckt sein, sonst bleiben sie hart.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo....und eine

    Verfasst von Thermoorgien am 28. März 2016 - 02:18.

    Hallo....und eine Frage.....werdendieLasagneblätter erstgekochtoderrohreingelegt....bin faunischer ob sierohreingelegt werden und dann durchdieSoße garen....? Danke.....Gruß aus Hessen

    Freue mich hier zu sein und auf neue Erfahrungen und Rezepte


    Besonders hilfreich sind die Hilfen und Tips


    Gruß aus Hessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •