3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs-Cannelloni


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Füllung

  • 500 g Lachsfilet
  • 150 g Sahne
  • Salz Pfeffer
  • 15 Stück Cannelloni
  • 1 Kugel Mozzarella, klein würfeln

Soße

  • 250 g Sahne
  • 250 g Milch
  • 300 g Wasser
  • 0,5 TL Salz Knoblauchpulver
  • 1 TL Petersilie Dill
  • etwas Pfeffer Kurkuma
  • 25 g Mehl
5

Zubereitung

    Füllung
  1. 250 g Lachsfilet in grobe Stücke schneiden und in den Closed lid mit Salz und Pfeffer würzen und 4 sec/Stufe 5 alles nach unten schieben und nochmal 3 sec/Stufe 5. Sahne zufügen und 5 sec/Stufe 4 vermischen. Restliches Lachsfilet in kleine würfel schneiden und unter die Lachsmasse mischen. Masse in die Cannelloni füllen und in eine Auflaufform legen. 

  2. Soße
  3. Alle Zutaten bis auf das Mehl in den Closed lid 6 min/100 Grad/Stufe 1. Dann Mehl dazu und 1 min/100 Grad/Stufe 4. Soße über die Cannelloni und Mozzarellawürfel darauf verteilen 35min bei 200 Grad in den Backofen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Toller Rezept suuuuuuuper lecker. Danke

    Verfasst von Inna42109 am 11. Oktober 2017 - 16:24.

    Toller Rezept suuuuuuuper lecker. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, probier's mal mit

    Verfasst von meusterin am 9. Januar 2016 - 20:31.

    Hallo, probier's mal mit einen Gefrierbeutel alles rein Loch vorne abschneiden Ca in der Größe vom Loch der Cannelloni und dann einfach reinspritzen geht super und schnell.

    Gruss Tanja 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Die

    Verfasst von chrischy1 am 9. Januar 2016 - 19:37.

    Super lecker. Die Zubereitungszeit dauert länger da es etwas mühsam ist die Canneloni zu füllen. Ich habe den Lachs nicht ganz auftauen lassen; durch das ging es eingermassen mit dem Füllen. Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept, sehr

    Verfasst von mvoss am 2. Oktober 2015 - 23:15.

    Ein tolles Rezept, sehr lecker! Und vor allem unkompliziert. Werden wir auf jeden Fall öfter machen.  tmrc_emoticons.) Auf jeden Fall 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich interessant an.

    Verfasst von ThermoGizzmo am 20. Februar 2015 - 13:19.

    Das hört sich interessant an. Ein Herzchen habe ich bereits vergeben und das Rezept ist gespeichert. Nach Herstellung und Verköstigung kommt dann auch die Bewertung. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, vielleicht nochmal

    Verfasst von meusterin am 20. Februar 2015 - 12:02.

    Hallo, vielleicht nochmal schaun ob du auch alles nach Rezept gemacht hast ich hab das Rezept eingestellt nachdem ich es selbst getestet hatte und es war alles gut sonst würde ich das Rezept nicht einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Musste alles weg

    Verfasst von ThermiSonja am 20. Februar 2015 - 08:36.

    Musste alles weg schmeißen!

    Die Soße war viel zu viel und zu flüssig und schmeckte nach nichts. Die Füllung hatte eine furchtbare Konsistenz! Schade um den schönen Lachs!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker, die ganze

    Verfasst von SiRo0 am 25. Januar 2015 - 15:31.

    Total lecker, die ganze Familie war begeistert, habe die Cannelloni jetzt schon das 2. mal gemacht, deshalb von allen 5 Sterne. 

    Das Füllen war auch nicht so schwierig, da ich einen kleinen Espressolöffel zu Hilfe genommen hab, der passt sogar in die Nudelöffnung, sodass das Füllen sehr einfach ging.

    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist zwar eine "Sauerei", bis

    Verfasst von SilviaHartenstein am 13. August 2014 - 12:25.

    Ist zwar eine "Sauerei", bis man die Dinger gefüllt hat, aber es schmeckt super lecker! Die Arbeit lohnt sich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Danke.

    Verfasst von sagu1907 am 19. Juni 2014 - 10:31.

    Tolles Rezept. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Tolle

    Verfasst von Gina2002 am 8. Januar 2014 - 16:27.

    Vielen Dank für das Tolle Rezept tmrc_emoticons.)

    Ich vergebe fünf Sterne

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können