3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs-Gurken-Pfanne


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Lachs-Gurken-Pfanne

  • 1 Salatgurke, ca. 500g
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 10 g Olivenöl
  • 2 gestr. EL Mehl
  • 2-3 Teelöffel körniger Senf
  • 150 g Sahne
  • 250 g Gemüsebrühe
  • 350 g Lachsfilet, ohne Haut
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • Paprikapulver
  • 1 Bund frische Petersilie
5

Zubereitung

  1. Die Salatgurke schälen, halbieren und mit einem Teelöffel das Innenleben herauskratzen. Die Gurke in ca 1,5cm breite Scheiben schneiden.

     

    Die Zwiebel in den Closed lid geben und 5 Sec./Stufe 5 zerkleinern. Ölivenöl hinzugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.

     

    Kleingeschnittene Gurke in den Closed lid dazugeben und Counter-clockwise operation/2 Min/ 100°/Stufe 1 dünsten.

     

    Mehl, Schlagsahne, Gemüsebrühe, Senf dazugeben und mit Salz, Pfeffer, Curry, Paprikapulver und Zitronensaft würzen und Counter-clockwise operation/10 Min./ 80°/Stufe 1 schmoren.

     

    Den Lachs in ca 2,5cm große Würfel schneiden, ebenfalls in den Closed lid geben und Counter-clockwise operation/ 6 - 8Min. /80° / Gentle stir setting weiterschmoren. Die Zeit ist von der verwendeten Fischsorte (siehe Tipp) abhängig.

     

    Mit der fein gehackten Petersilie servieren.

     

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

1.) Mit Bandnudeln, Salzkartoffeln, Kartoffelbrei, Reis oder Baguette servieren.

 

2.) Auch sehr schmackhaft mit anderen Filets von festfleischigen Fischsorten wie z.B.Forelle, Felchen, Dorade, Heilbutt, Rotbarsch, Thunfisch, Zander, Wolfsbarsch,etc. oder auch mit Gernelen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Deliziös

    Verfasst von Sandis86 am 12. November 2017 - 16:43.

    Deliziös

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe den Lachs

    Verfasst von Breesen18 am 31. Juli 2016 - 22:11.

    Super lecker! Habe den Lachs allerdings gebraten, schmeckt mir persönlich besser! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!! Allerdings habe ich

    Verfasst von Nana1608 am 1. April 2016 - 20:32.

    Lecker!! Allerdings habe ich es nicht im Thermi gemacht. Habe den Lachs gebraten, die Gurke geschmort und dem Lachss zum Schluss zugegeben. Und nicht soviel Flüssikeit genommen . tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo,   dieses Rezept hat

    Verfasst von Probierfee2010 am 16. März 2016 - 20:17.

    hallo,

     

    dieses Rezept hat uns leider nicht so überzeugt, war zu suppig. Schade!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muß die Sterne hinterher

    Verfasst von MeckPommi am 12. März 2016 - 16:51.

    Muß die Sterne hinterher schicken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute dein Rezept

    Verfasst von MeckPommi am 12. März 2016 - 16:43.

    Habe heute dein Rezept ausprobiert,tolle Idee mit den Gurken.Alle waren begeistert.Es hat sogar für 3 1/2 Personen gereicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Meine Gurke

    Verfasst von Powerflower78 am 5. Dezember 2015 - 21:40.

    Sehr lecker!

    Meine Gurke mußte dringend weg und war hier bestens aufgehoben. Sehr leckere Soße, auch reichlich, aber da ich sie zu Bandnudeln gereicht habe, genau richtig. Der Lachs war allerdings zerfallen, daran muß ich noch arbeiten. Es wird´s auf jeden Fall öfters geben. Danke, LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt 

    Verfasst von hexl am 7. November 2015 - 10:43.

    Hat uns sehr gut geschmeckt  Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das wird es jetzt öfter

    Verfasst von just_mix am 20. September 2015 - 16:08.

    Das wird es jetzt öfter geben! Super lecker und es hat allen geschmeckt. Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Gericht mit Zander

    Verfasst von LONI1943 am 15. September 2015 - 12:45.

    Habe das Gericht mit Zander gemacht. War leider nicht mein Geschmack. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Extrem lecker!!! Herzlichen

    Verfasst von Villa Kunterbunt 25 am 1. September 2015 - 00:00.

    Extrem lecker!!! Herzlichen Dank für das tolle Rezept!!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nicht so unser Geschmack -

    Verfasst von aigerl am 23. Juli 2015 - 13:46.

    Nicht so unser Geschmack - leider. Auf der Suche nach "Gurkenverwertungsrezepte" hab ich die Lachs-Gurken-Pfanne entdeckt. Rezept hat mir gut gefallen, Zubereitung ist einfach. Geschmacklich hat's uns nicht überzeugt aber der ist ja bekanntlich verschieden  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt.

    Verfasst von Efeu1008 am 9. Juni 2015 - 14:45.

    Hat uns sehr gut geschmeckt. Nur vielleicht ein bisschen zu viel Soße.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Welch geniale Kombi Gurke und

    Verfasst von JulSte am 6. Juni 2015 - 23:53.

    Welch geniale Kombi Gurke und Lachs. Wow. Bekommt 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, habe statt

    Verfasst von Mokie am 30. Dezember 2014 - 16:22.

    Super lecker,

    habe statt Petersilie auch mal Dill dazugegeben. Schmeckt ebenso gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Rezept für meinen

    Verfasst von Britta67 am 28. Dezember 2014 - 20:03.

    Hab das Rezept für meinen alten TM 3300 etwas ungewandelt. Da ich nur Gurkengemüse wollte habe ich die Soßenzutaten in den Topf und die Gurkenstücke in den Garkorb getan. Die Garzeit musste ich dann allerdings auf fast 20 Minuten verlängern, da waren die Gurkenstück noch etwas al dente. Geschmeckt hat es dennoch und ich werde es sicher wieder machen! Dazu hatten wir Kartoffelpüree und Fischstäbchen  tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War ein ausgesprochenes

    Verfasst von Ossibatman am 28. Dezember 2014 - 17:23.

    War ein ausgesprochenes Highligh. Ich koche regelmäßig im Thermomix und bin immer auf der Suche nach leckeren Rezepten gerade auch in kleineren Portionen. Danke dafür. Von mir 5 Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! Wird wieder

    Verfasst von Catnoelle am 25. Oktober 2014 - 18:07.

    Superlecker! Wird wieder gekocht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Mit Gurke etwas

    Verfasst von sarina_wie am 28. August 2014 - 23:01.

    Sehr lecker. Mit Gurke etwas anderes. Habe ich mit Reis gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von pepperänn am 10. Juli 2014 - 10:50.

    Super lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo fabella,   hast du auch

    Verfasst von Schlumpf2012 am 2. Juli 2014 - 14:43.

    Hallo fabella,

     

    hast du auch das Innenleben der Gurke entfernt? Das wäre etwas, was mir gerade einfällt, warum es zu flüssig geworden ist. tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich, die Soße ..

    Verfasst von Fabella am 1. Juli 2014 - 20:28.

    Geschmacklich, die Soße .. ein absoluter Traum. Sehr sehr lecker - obwohl ich sie nur mit Creme fine 7% gemacht habe.

    Aber ich fand die Gurken sehr bißfest noch, und der Lachs ist bei mir in kleinste Einzelteile zerbröselt, obwohl ich mich ganz genau an die Anleitung gehalten habe. Und irgendwie war es mehr wie eine Suppe bei mir, also viel Flüssigkeit mit Inhalt. Ich habe die Mengenangaben noch einmal kontrolliert, habe aber alles korrekt gemacht ... was also könnte passiert sein, hast Du eine Idee?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ein schönes

    Verfasst von susisaso am 30. Juni 2014 - 20:37.

    Sehr lecker. Ein schönes sommerliches Essen. Meine Kleine (3) hat es mit "wunderbar"  bewertet.   tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Pepperänn, Da ich im

    Verfasst von Schlumpf2012 am 29. Juni 2014 - 21:06.

    Hallo Pepperänn,

    Da ich im Urlaub war, hab ich erst jetzt deine Frage gelesen tmrc_emoticons.-(  . Du kannst frischen Lachs nehmen oder aufgetauten TK.-Lachs. Es klappt mit beiden Varianten. Hoffe, es hat trotzdem geklappt mit dem Rezept und dass es geschmeckt hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe da mal eine

    Verfasst von pepperänn am 23. Juni 2014 - 14:20.

    Habe da mal eine Frage...

    ...hast du frischen Lachs genommen? Oder TK? Möchte das heute gerne nachkochen und habe nur TK-Lachs zuhause.

    Danke schonmal!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat mir sehr gut

    Verfasst von Sockenliebe am 12. Juni 2014 - 20:04.

    Es hat mir sehr gut geschmeckt, vor allem  auch mal ein Rezept ohne Zucchini. Von alleine wäre ich nicht auf Gurken gekommen. Ich habe die doppelte Menge gekocht. Sie Soße hat genau in den Thermi gepasst, aber ich mußte sie dann in einen Topf umfüllen um den Lachs erwärmen zu können.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker! Hat uns sehr gut

    Verfasst von Ilsekraft am 25. April 2014 - 15:10.

    Cooking 9sehr lecker! Hat uns sehr gut geschmeckt. Die Gurke paßt super dazu. Mal etwas anderes. Wirklich eine tolle Komposition! Danke dafür. ***** Sterne vergeben wir auf alle Fälle.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können