3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs mit Gemüse, Kartoffelbrei und roter Soße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 4 Lachsfilets, 'a 125 g
  • Pfeffer
  • 700 gr. Zucchini in nicht so dünne Scheiben
  • 800-900 gr Kartoffeln in Stücken (Gareinsatz voll)
  • 300 gr Wasser
  • 50 gr Butter oder Margarine
  • 3 TL Salz
  • 2 Pr. Muskat
  • 1 Pr.Pfeffer
  • 100 gr Milch
  • für die Sauce:
  • 1 rote Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 gr Schafskäse (Feta)
  • 200 gr Milch
  • 1 Brühwürfel
  • 35-40 gr Mehl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Lachsfilets pfeffern und Einlegeboden mit Alufolie auslegen und die Filets locker darin einschlagen. (Auf freie Schlitze achten!!!)

    Die in nicht so dünne Scheiben geschnittenen Zucchini in den Varoma geben.

    Die Kartoffel in Stücken in den Garkorb

    300 gr Wasser in den Mixtopf geben und Butter und Salz dazugeben.

    Gareinsatz einhängen, Varoma und Einlegeboden aufsetzen und alles 35 Min/Varoma/Stufe 1 garen.

    Danach Varoma komplett zur Seite stellen.

    Rühraufsatz einsetzen!!!

    Die gegarten Kartoffeln zu der Restgarflüssigkeit geben und Milch, Muskat und Pfeffer zugeben

    und ein paar Sekunden auf Stufe 3-4 verrühren bis der Kartoffelbrei die richtige Konsistenz hat.

    Rühraufsatz entnehmen.

    Kartoffelbrei umfüllen und warm halten (Ich benutze dafür eine Thermoschüssel)

    Topf nicht spülen!!!!

    Für die Soße die Paprika, Knoblauchzehe, Käse und Brühwürfel zerkleinern.  Milch und Mehl zugeben und 4 Min/100 Grad/Stufe 3 kochen (die ersten 10 Sekunden auf Stufe 9)

    Fisch, Kartoffelbrei und Gemüse einzeln servieren und die rote Soße über Gemüse und Fisch geben.

    Superlecker!!!! 

    (Habe vergessen, ein Bild zu machen, wird beim nächsten Mal nachgeliefert)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ja aber sicherlich. Das habe

    Verfasst von lissi10 am 23. Juli 2015 - 21:18.

    ja aber sicherlich. Das habe ich vor lauter Begeisterung total vergessen. Du bekommst natürlich 5 Sterne von mir.

    lg lissi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe heute das megaleckere

    Verfasst von lissi10 am 23. Juli 2015 - 21:17.

    habe heute das megaleckere Gericht nachgekocht und bin suuupppper begeistert davon. War sau lecker. Vielen lieben Dank für das saugeile Rezept.

    glg lissi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker!!!

    Verfasst von Carl Ludwig am 20. September 2013 - 14:50.

    Einfach lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Woooow die Soße ist echt ein

    Verfasst von windel-winnie am 3. Juni 2012 - 16:39.

    Woooow die Soße ist echt ein Gedicht tmrc_emoticons.) !! 5Sterne dafür!! Hatte anstatt Fisch Spieße mit Putenfilet und Gemüse hat super gepasst und den Kartoffelbrei habe ich wie im Grundkochbuch gemacht, also ohne Garkörbchen und Rühraufsatz!!! Aber wirklich lecker wird es öfter geben!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo mixoma, gerade gab es

    Verfasst von sabri am 14. Oktober 2011 - 21:48.

    Hallo mixoma,

    gerade gab es dein Rezept. Ich habe anstatt Lachs Pangasius-Filet genommen. Erst habe ich gezweifelt, ob der Schafskäse-Geschmack zum Fisch passt. Aber es war wirklich total lecker. Auch mein Mann meinte: Das schmeckt aber gut! Also, von uns fünf Sterne. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi habe gestern dieses

    Verfasst von Gemüsegirl am 10. September 2011 - 17:13.

    Hi

    habe gestern dieses Rezept nach gekocht

    (zwar mit Soja-Milch,da ich eine Kuhmilch-Eweiß unferträglichkeit hab ,

    die erst seit  kurzem festgestellt wurden,eine Umstellung),

    aber es war echt SUPER LECKER,Danke!

    LG Gemüsegril

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super

    Verfasst von dd1999 am 31. August 2011 - 14:14.

    Das Rezept schmeckt wirklich super! Bin eigentlich kein freund vom gedünsteten Fisch, aber das war mal echt der Knaller

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo lissi, freut mich, dass

    Verfasst von mixoma am 31. August 2011 - 00:25.

    Hallo lissi, freut mich, dass das Rezept so gut angekommen ist.  Möchtest du es auch noch bewerten? lg mixoma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können