3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachsfilet mit Rosenkohl-Gemüse und Senf-Dill-Sauce


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Lachsfilet mit Rosenkohl-Gemüse und Senf-Dill-Sauce

  • 600 g Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühe, instant
  • 50 g Sahnefrischkäse
  • 10 g Zucker
  • 2 EL Mehl, gehäuft
  • 50 g Sahne
  • 1 EL Dill, tiefgekühlt, oder frisch
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 20 g Rapsöl
  • 400 g Rosenkohlröschen
  • 1-2 Karotten, in Scheiben
  • 1 TL Kräuterpfeffer
  • 3 Stücke Lachfilet, ohne Haut
  • 500 g Kartoffeln, klein gewürfelt
  • etwas Zitronensaft, zum Beträufeln
  • etwas Zitronenpfeffer, zum Würzen
  • Salz, zum Würzen
  • etwas Dill, zum Würzen
5

Zubereitung

    Sauce
  1. Zwiebel, Knoblauch in den Closed lid geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Öl zugeben und 2,5 Min./Varoma/Stufe1 dünsten. Wasser und Gemüsebrühe zufügen, Gareinsatz mit den gewürfelten Kartoffeln einhängen, Gemüse im Varoma verteilen, Lachs säubern, mit Zitronensaft säuern, mit Salz, Zitronenpfeffer und Dill würzen und im Einlegeboden auf ein nasses, ausgedrücktes Backpapier legen, Varomadeckel aufsetzen und alles für 22 Min./Varoma/Stufe 1 garen.



    Varoma und Gareinsatz zur Seite stellen.
  2. Für die Senf-Dill-Sauce 500g von der Garflüssigkeit abwiegen und mit 2 EL Mehl, 50 g Sahnefrischkäse, 10 g Zucker, 50 g Sahne, Salz, Pfeffer, Senf und Dill imClosed lid 3 Sek./Stufe 5 vermischen, 3,5 Min./100Grad/Stufe2 aufkochen und 10Sek./Stufe 8 aufschäumen.

    Sauce zu Lachs und Gemüse servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Im Rezept fehlt bei der Zutatenliste die...

    Verfasst von Ina254 am 15. September 2017 - 12:12.

    Im Rezept fehlt bei der Zutatenliste die Mengenangabe von Senf und Zwiebel. Na, ich mache mal nach dem PixDaumen-Prinzip Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns nicht wirklich geschmeckt. Garzeit war...

    Verfasst von Athanati am 1. März 2017 - 11:26.

    Hat uns nicht wirklich geschmeckt. Garzeit war gut, aber Rosenkohl passt definitiv nicht zu Lachs.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Lachsfilet mit Rosenkohl...

    Verfasst von MerleScully am 13. Februar 2017 - 15:37.

    Sehr gutes Lachsfilet mit Rosenkohl!
    Ich habe heute das Rezept nachgekocht. Wir waren 3 Personen.
    Bis auf die Zwiebel habe ich alle Zutaten, wie im Rezept angegeben, verwendet.
    Die Kartoffeln, der Lachs und das Gemüse waren alle nach dem Kochen von sehr guter Konsistenz. Der Lachs und das Gemüse hatten eine tolle Farbe und auch die Sauce, bei mir waren nur noch 400g Garflüssigkeit in dem Topf, war sehr reichlich und sehr lecker.

    Vielen Dank für das tolle Rezept. 5 *****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial! Der Lachs mit dem Gemüse und der...

    Verfasst von Hefezopf 2017 am 13. Februar 2017 - 15:28.

    Genial! Der Lachs mit dem Gemüse und der leckeren Soße - ein Gedicht! 😊👍🏿 Wird es in Zukunft öfter geben! 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von leemhuis67 am 23. Januar 2017 - 06:23.

    Sehr lecker Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unglaublich lecker!! Wenn ich könnte,...

    Verfasst von Utti am 22. Januar 2017 - 13:11.

    Unglaublich lecker!! Wenn ich könnte, würde ich gerne noch mehr * vergeben. Die Soße war reichlich und der Rosenkohl

    schön weich. Tolles Sonntag Essen!! DANKELove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeehr lecker!!!!!!!!!!

    Verfasst von SaKuWipp am 19. Januar 2017 - 14:14.

    Seeeehr lecker!!!!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können