3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Meeresfrüchte Sauce super lecker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Meeresfrüchte Sauce super lecker

  • 1 Gemüsezwiebel, ca. 200 Gramm
  • 1 Bund Dill frisch, klein gehobelt
  • 1 Packung Meeresfrüchte TK, angetaut
  • 1 Packung Garnelen geschält TK, angetaut
  • 3 Esslöffel Öl
  • 1 Glas Fischfond, 400 ml
  • 3-4 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Packung Kaffeemilch 10% /340g
  • 200 Gramm Creme Fraiche Kräuter 30%
  • 2 Esslöffel Speisestärke
  • Meersalz / Pfeffer nach Gusto
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Los gehts:
  1. Gemüsezwiebel vierteln und 6 Sek / Stufe 5 zerkleinern!
    Öl dazu und 4 Minuten / 100 C° / Stufe 1 dünsten!
    Fischfond / Gemüsebrühwürfel / Zitronensaft und Kaffeemilch 6 Minuten / Varoma Stufe 1 aufkochen!
    Alles 20 - 30 Sekunden auf Stufe 7 mischen!
    Creme fraiche / Meersalz / Pfeffer / Dill und Speisestärke dazu, nochmals 10 Sekunden Stufe 7 vermengen!
    Nun 3 Minuten / Varoma / Stufe 1 nochmals aufkochen!
    Abschmecken und bei Bedarf nachwürzen!
    Meeresfrüchte dazu geben und 5 - 6 Minuten / 100C° / Counter-clockwise operation Stufe 1 erhitzen!
    Die Dauer richtet sich danach wie weit die Meeresfrüchte angetaut sind! (Garprobe kosten)!

    Wir lieben Tagliatelle oder breite Bandnudeln dazu! Die Meeresfrüchte zu den fertig gekochten Nudeln geben und vermengen! Bei Bedarf mit Parmesan bestreuen und genießen!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lasst es euch schmecken...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren