3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizza-Fisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 80 g Parmesan, in Stücken
  • 4 Heilbutt, 800g
  • 2 - 3 Prisen Salz
  • 2 - 3 Prisen Pfeffer
  • 15 g Zitronensaft
  • 70 g Zwiebeln, halbiert
  • 200 g Tomatenmark
  • 1 EL Oregano
5

Zubereitung

  1. 1. Parmesan in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.
    2. Heilbutt mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Jedes Filet auf ein ausreichend großes, gebuttertes Stück Alufolie setzen.
    3. Zwiebeln in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    4. Tomatenmark zugeben, 10 Sek./Stufe 3 vermischen und auf die Fischfilets streichen.
    5. Mit Oregano und dem zerkleinerten Parmesan bestreuen. Folie über dem Fisch und an den Enden schließen und im vorgeheizten Backofen garen.

    Backtemperatur: 180–200°
    Backzeit: ca. 20–25 Min.

    Bemerkung:
    Mit Weißbrot oder Kartoffeln servieren.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Dank Gwenni79 habe ich für 2...

    Verfasst von hanne am 6. September 2017 - 16:33.

    Sehr lecker. Dank Gwenni79 habe ich für 2 Personen nur 60 g Tomatenmark genommen und eine Tomate zum Tomatenmark zugegeben. Für uns war es so perfekt. Gleichzeitig habe ich im Backofen Kartoffelspalten gebacken. Passte gut zum Fisch. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur superlecker,

    Verfasst von kobold7564 am 25. Juni 2015 - 16:20.

    Einfach nur superlecker, deshalb volle 5 Sternchen. Danke für dieses Rezept.  Cooking 7

    LG Kobold7564

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir fanden den Geschmack sehr

    Verfasst von Gwenni79 am 5. März 2015 - 00:10.

    Wir fanden den Geschmack sehr tomatenmarklastig. Werde beim nächsten Mal frisches Tomatenfleisch untermischen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Danke für das leckere

    Verfasst von nina-hanna am 27. September 2012 - 23:33.

    Hallo.

    Danke für das leckere Rezept.

    5 Sterne von uns.

    Liebe Grüße

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Fischrezept, habe ich

    Verfasst von Nikaschaf am 20. März 2012 - 16:39.

    Tolles Fischrezept, habe ich schon häufig gemacht.Damit konnte meine Schwester sogar ihre Kinder überzeugen - das Wort "Pizza" im Rezeptnamen hat dabei sicher geholfen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo clm und Hilde52, eure

    Verfasst von MokikA am 17. September 2011 - 01:06.

    Hallo clm und Hilde52,


    eure gespeicherten Rezepte findet ganz oben auf der Seite neben dem Vorwerk-Zeichen. Dort ist ist ein Button Rezepte. Darauf klicken und dann geht ein Menu auf, dort dann auf "Meine Rezepte" klicken und dann findet man auch die "Lieblingsrezepte" wieder.


    Speichern kann man die Rezepte, wenn man auf den Button "Zu meiner Sammlung hinzufügen" klickt. Der ist oben unter den Sternen für die Bewertung.


    Das gehört zwar alles nicht zu diesem leckeren Rezept, aber ich hoffe, ich konnte trotzdem helfen.


    LG MokikA


     

    LG MokikA


    Vertrauen ist Mut und Treue ist Kraft (Marie von Ebner-Eschenbach)


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hilfe !!!! Kann mir irgend

    Verfasst von clm am 17. September 2011 - 00:09.

    Hilfe !!!!


    Kann mir irgend jemand sagen was das für eine Startseite ist ?


    Ich kann nichts finde ,keine Rezepte mehr abspeichern oder in meine Lieblings Rezepte schauen!?


    LG clm

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo . Kann mir einer

    Verfasst von Hilde52 am 16. September 2011 - 20:07.

    Hallo . Kann mir einer helfen. Ich komme nicht mehr an meine Lieblingsrezepte . Das neue Program ist nicht gut.                   Lg. Hilde52

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, jetzt is alles wieder

    Verfasst von MokikA am 16. September 2011 - 14:34.

    Danke, jetzt is alles wieder gut. Das sind wahrscheinlich ein paar kleine Startschwierigkeiten.


    Vielen Dank für das tolle, Rezept. das man jetzt wieder speichern kann.


    LG MokikA


     

    LG MokikA


    Vertrauen ist Mut und Treue ist Kraft (Marie von Ebner-Eschenbach)


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • versuche ich auch schon die

    Verfasst von Moselurlaub am 16. September 2011 - 14:22.

    versuche ich auch schon die ganze Zeit. Da ich neu bin, dachte ich schon ich mache einen Fehler. Es gibt auch keinen Button mehr mit drucken.

    LG

    Moselurlaub

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieso kann ich dieses und

    Verfasst von MokikA am 16. September 2011 - 14:17.

    Wieso kann ich dieses und alle anderen Rezepte nicht mehr speichern? Die Buttons dafür, außer  "zur Einkaufsliste hinzufügen" sind nicht mehr aktiv!


    LG MokikA

    LG MokikA


    Vertrauen ist Mut und Treue ist Kraft (Marie von Ebner-Eschenbach)


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sind 20-25 Minuten für

    Verfasst von skifahrerin am 16. September 2011 - 13:40.

    Hallo,


    sind 20-25 Minuten für den Heilbutt nicht zu lange. Ich habe bestimmt 8kg Heilbutt eingefroren weil mein Mann in Norwegen sehr erfolgreich war. In der Pfanne brate ich ihn maximal bei mittlerer Temperatur 2 Minuten von jeder Seite und dann ist oft schon zu trocken.


    Ein Versuch ist es aber wert, weil Heilbutt einfach ein toller Fisch ist, aber schwer zu fangen ist. Deswegen auch die hohen Preise wenn man ihn irgendwo kauft.


    LG und DANKE für das tolle Rezept


    skifahrerin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an. Werde es

    Verfasst von sternchen28 am 16. September 2011 - 13:24.

    Hört sich gut an. Werde es aber mal mit der Sansibar Currysoße versuchen. Schmeckt sicher auch sehr lecker. Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, das sieht aber SEHR

    Verfasst von Tina365 am 16. September 2011 - 10:15.

    Oh, das sieht aber SEHR lecker aus! Vielen Dank für´s Rezept, werde ich am WE ausprobieren!!

    Cooking 9

    LG Tina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPER LECKER MEIN MANN WAR

    Verfasst von Hilde52 am 16. September 2011 - 02:19.

    SUPER LECKER MEIN MANN WAR BEGEISTERT L.g HILDE52

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können