3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Räucherlachs Pfannkuchen vom Blech


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Räucherlachs Pfannkuchen vom Blech

  • 100 g Mehl
  • 4 Eier, m größe
  • 100 g Milch
  • Prise Salz und Pfeffer
  • 5 EL Mineralwasser
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 50 g Meerrettich
  • 200 g Crème fraîche
  • 200 g Lachs, geräuchert, in Scheiben
  • 1 EL Öl
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf ca. 175°( Umluft 150°tmrc_emoticons.;) vorheizen.

    Mehl, Eier, Salz, Pfeffer und Milch in den Mixtopf Closed lid geben und für 3 Min./Stufe Teig vermischen. Für 10 Minuten stehen lassen.

    Fettpfanne des Backofens mit Backpapier auslegen und ca. 5 Minuten im Backofen erhitzen.

    Mineralwasser in den Teig rühren und nochmal kurz für 2 Min./Stufe Teig vermischen.

    Backpapier dünn mit Öl bestreichen. Teig gleichmäßig darauf gießen. Im Backofen auf der unteren Schiene ca. 12-15 Minuten goldbraun backen.

    Schnittlauch in Röllchen schneiden. Pfannkuchen etwas abkühlen lassen und mit Meerrettich und Crème legère bestreichen.

    Mit Schnittlauch bestreuen, Lachs darauf verteilen und den Pfannkuchen von der Längsseite fest aufrollen.

    In dicke Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu schmeckt gemischter Salat.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker, ich habe noch Dill feingeschnitten...

    Verfasst von delphina69 am 6. Januar 2017 - 16:45.

    sehr lecker, ich habe noch Dill feingeschnitten und dazu gegeben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir hatten diesen Pfannkuchen an Heiligabend und...

    Verfasst von Vanessa2605 am 25. Dezember 2016 - 11:40.

    Wir hatten diesen Pfannkuchen an Heiligabend und meine Gäste waren begeistert. Hat allen sehr gut geschmeckt, daher fünf Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich super an, wird Weihnachten gleich...

    Verfasst von sonja1954 am 13. Dezember 2016 - 21:10.

    Hört sich super an, wird Weihnachten gleich ausprobiertCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, einfach super lecker ...

    Verfasst von testfee am 5. November 2016 - 11:53.

    Hallo, einfach super lecker

    danke, hierfür 5*

    testfee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schwesti1 hat geschrieben:...

    Verfasst von HotTomBBQ am 3. November 2016 - 08:04.

    Schwesti1 hat geschrieben:
    Kann man den Pfannkuchen auch kalt servieren?
    Ja kann man.


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man den Pfannkuchen auch kalt servieren?

    Verfasst von Schwesti1 am 2. November 2016 - 19:37.

    Kann man den Pfannkuchen auch kalt servieren?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können