3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghetti in Fenchel-Sahne-Soße mit Stremellachs (HelloFresh Box)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

250 g Spaghetti

  • 250 g Spaghetti roh
  • 1 Fenchel
  • 20 g Parmesan, in Stücken, (3cm)
  • 1 rote Zwiebel, halbiert
  • 100 g Sahne
  • 150 g Stremellachs, in Streifen 1cm oder Stückchen 2 x 2 cm(
  • 5 Stängel Dill, abgezupt
  • 5 g schwarzer Sesam
  • Salz, Pfeffer, Zucker, nach belieben
  • 1 EL Olivenöl
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Alle Zutaten und Utensilien bereitstellen, Wasser im Wasserkocher erhitzen
  1. Kochendes Wasser in einen großen Topf geben, dieses salzen. Spaghetti darin 10-12 Min. bissfest kochen, dann nach der Garzeit in ein Sieb abschütten, dabei in einer kleinen Schüssel Nudelwasser auffangen. Währenddessen die Fenchel-Sahne-Soße zubereiten.

  2. Fenchelgrün abzupfen und für die Dekoration zur Seite legen. Fenchelstiele in 0,5 cm dünne Scheiben schneiden. Fenchelknolle halbieren, Strunk entfernen, jede Hälfte einmal waagerecht und einmal senkrecht durchschneiden, dann in ca. 0,3 cm dünne Scheiben schneiden.

  3. Parmesan in den Mixtopf geben, 7 Sek./Stufe 10 zerkleinern, in eine kleine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.

  4. Zwiebel in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  5. 1 EL Olivenöl und in Scheiben geschnittene Fenchelstiele und Knolle zugeben, 5. Min./120 °C/Counter-clockwise operation/Stufe 0.5 dünsten und mit dem Spatel nach unten schieben.

  6. Sahne, Salz, Pfeffer, 80 g Nudelwasser und 1 Prise Zucker ebenfalls in den Mixtopf geben und 5. Min/100 °C/Counter-clockwise operation/ Stufe 0.5 zum Kochen bringen.

  7. Spaghetti mit Fenchelsoße auf tiefen Tellern verteilen. Stremellachs-Streifen darauf anrichten, mit Dill, Fenchelgrün, schwarzem Sesam und Parmesan bestreuen und genießen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe den Fenchel auch im Thermomix bei Schritt 4 mit zerkleinert.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wer die HelloFresh-Box

    Verfasst von ine11111 am 30. Mai 2016 - 16:19.

    Wer die HelloFresh-Box ausprobieren möchte, kann mit folgendem Code 20 EUR auf die erste Box sparen.

    CODE: LSMEM3

    Viel Erfolg!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können