3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghetti mit Kokosmilch, Zitronengras und Garnelen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Zutaten:
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Bund Basilikum
  • 2 TL Zitronengras, paste
  • 80 g schwarze, entsteinte Oliven ( in Scheiben schneiden)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1 Dose Tomaten, à 400 g
  • 8 Garnelen, schwänze,roh
  • 1 Messerspitze Peperoncini, in Flocken
  • 6 Esslöffel Kokosmilch, flüssig oder cremig
  • Salz
  • Pfeffer, schwarz
  • Chili-Sauce, süß-scharf
  • 500 g Spaghetti
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Basilikum und Petersilie waschen, trockentupfen und die Blätter abzupfen. 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Die Kräuter umfüllen und auf die Seite stellen. Oliven in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen 4 Sek/Stufe 5 zerkleinern. Von den Garnelenschwänzen die Schalen entfernen.

    Zwiebeln und Knoblauch mit 2-3 EL Olivenöl 3 Min./100°/Stufe 1 andünsten. Die Tomaten, Peperonicini, Zitronengras, Oliven und Kokosmilch zugeben. 12 Min./100°/Gentle stir setting. Nach Ablauf der Zeit die Kräuter dazu, mit Salz, Pfeffer und evtl. mit etwas Chili-Sauce die Sauce abschmecken und nachmals kurz 10 Sek./Stufe 4 verrühren.

    Die Garnelenschwänze in heißem Wasser garziehen lassen und in die Sauce geben.

    In der Zwischenzeit die Spaghetti al dente kochen, abgießen und mit der Sauce und den Garnelenschwänzen dekoriert anrichten.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Freut mich!

    Verfasst von Kallewirsch am 2. Juli 2015 - 21:32.

    Freut mich! tmrc_emoticons.)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von bonnie4711 am 2. Juli 2015 - 21:27.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach sensationell Auf

    Verfasst von thermo-antje am 19. Januar 2015 - 14:40.

    Einfach sensationell Love

    Auf diese kombination wäre ich von selbst nie gekommen. 

    Wenn ich könnte würde ich 10 Sterne vergeben!

    Vielen Dank, ist mein absoluter Favorit unter den Nudelgerichten.

     

    You only live once!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich und danke für

    Verfasst von Kallewirsch am 11. November 2012 - 22:52.

    Das freut mich und danke für die Sterne. tmrc_emoticons.)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  viele Dank für dieses

    Verfasst von stefanie75 am 11. November 2012 - 21:03.

    Hallo,  viele Dank für dieses super leckere Rezept. Ich habe es gestern für 10 Gäste gekocht und alle waren restlos begeister.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Konni43, freut mich,

    Verfasst von Kallewirsch am 25. Juni 2011 - 18:31.

    Hallo Konni43,

    freut mich, dass es nach so langer Zeit einmal jemand gewagt hat, dass Rezept auszuprobieren. Danke für Deine Sterne. tmrc_emoticons.;)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo wenn ich könnte dann

    Verfasst von Kornelia 1967 am 25. Juni 2011 - 13:03.

    Hallo wenn ich könnte dann würde ich Dir mindestens 10 Sterne geben, echt super lecker, werde ich bestimmt öfters machen lg  tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können