3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Spinatkopita mit Feta und Gambas


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 400 g Wasser
  • 400 g Blattspinat, frisch, grob, geschnitten
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Stück Schalotte
  • 70 g Butter, in Stücken
  • 200 g Feta, in Stücken
  • 1 Stück Ei
  • 1/4 geh. TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 4 Stück Gambas, roh, groß, küchenfertig
  • 8 Blätter Filoteig, 200g
  • 1-2 Teelöffel Sesam, zum bestreuen
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    aus Glückliche Zeiten Sansibar
  1. Wasser in den Mixtopf geben. Varoma Behälter aufsetzen, Spinat einwiegen, Varoma verschließen und 10 Min. /Varoma/Stufe 1 zusammenfallen lassen. Varoma Belählter abnehmen und zum Abtropfen auf den Varoma Deckel stellen. 

    Mixtopf leeren. 

  2. Knoblauch und Schalotten in den Mixtopf geben, 3 Sek. /St. 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 

  3. 20g Butter zugeben, 2 Min. /120 C/Stufe 2 dünsten. In dieser Zeit den Spinat mithilfe des Spatels gut ausdrücken

  4. Feta, Ei, Salz, Pfeffer und ausgedrückten Spinat in den Mixtopf zugeben 4 Sek. /Stufe 4 untermischen, umfüllen und den Closed lid spülen.

  5. 50g Butter in den Closed lid geben und 1 Min/ 60 C/Stufe 2 schmelzen. In dieser Zeit den Backofen auf 180 C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen. 

  6. Gambas längs halbieren, 4 Filoblätter auf der Arbeitsfläche ausbreiten und mit der Hälfte der geschmolzenen Butter bestreichen. Auf jedes Filoteiblatt ein weiteres Filoteigblatt legen. Je 1/4 der Spinat-Feta Mischung auf einem Doppelblatt verteilen, 2 Gambastücke mittig auf diese Spinatmischung legen und zu 4 Strudeln zusammenfalten. 

  7. Strudel mit der Nahnt nach unten auf das vorbereitete Backblech legen, mit der restlichen Butter bestreichen, nach Wunsch mit Sesam bestreuen und 25 Min. 180 C goldbraun backen. 

    Strudel mit einem Sägemesser in handliche Portionen schneiden und Servieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare