3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Superfood-Asia-Fisch mit Gemüse, Reis & Chilisauce - nach Jamie Oliver


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Fisch, Gemüse + Reis

  • 2 EL Gemüsebrühe-Grundstock
  • 150 g Basmati-Reis
  • 250 g grünes Gemüse, geputzt und nach Wunsch zerkleinert, (z. B. Pak Choi, Zuckerschoten, Brokkoli, Mangold...)
  • 250 g Schellfisch-Filets, geschuppt, entgrätet
  • Salz, Pfeffer

Chilisauce

  • 1 Stück Bio-Limetten
  • 2 cm Ingwer, in Stücken
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Stück Chilischoten rot, (entkernt)
  • 2 Stücke Frühlingszwiebeln, (grob gehackt)
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Weißweinessig
  • 4 Stücke reife Kirschtomaten
5

Zubereitung

    Chilisauce
  1. Die Limette abreiben und die Schale beiseite stellen.

    Anschließend die Limette auspressen und zusammen mit allen anderen Saucen-Zutaten in den Closed lid geben. Auf Stufe 7-8 pürieren, bis eine glatte Mischung entsteht. In ein kleines flaches Gefäß umfüllen.

  2. Fisch, Gemüse + Reis
  3. Ca. 800 g Wasser und Gemüsebrühe-Grundstock in den Closed lid geben. Garkörbchen einhängen und Reis einwiegen.

    Gemüse im Varoma verteilen, dabei wie immer darauf achten, dass Luftlöcher offen bleiben. Einlegeboden aufsetzen, Fischfilets mit der beiseite gestellten Limettenschale bestreuen, salzen und pfeffern. Falls Gemüse nicht ganz in den Varoma passt, kann der Rest auch um den Fisch im Einlegeboden herum drapiert werden.

    Varoma aufsetzen, Varoma, Stufe 1, 20 Minuten garen. Nach etwa 15 Minuten das flache Gefäß mit der Chilisauce mit in den Varoma-Einlegeboden stellen, damit die Sauce sich erwärmt.

    Fisch, Reis und Gemüse auf Teller verteilen und mit der Chilisauce beträufeln.

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer Naturreis verwendet, sollte diesen der Garzeit entsprechend vorgaren und den Varoma dann erst später aufsetzen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bin Neuling am Thermi und

    Verfasst von Hexxmexx am 24. Mai 2016 - 12:50.

    Bin Neuling am Thermi und versuche mich erstmal an nicht so komplizierten Rezepten:

    so ein wunderbares Gericht, hat sogar meinem Fischskeptiker geschmeckt!

    Allerdings muss ich gestehen, dass ich aus Zeitgründen fertige Chilisauce genommen habe...

    Das nächste Mal mache ich aber das ganze Programm!

    Danke für die Anregung - ich denke, dieses Grundrezept geht total easy zu variieren!

    Love & Peace & Happiness


               Hexxmexx 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SunnyZ72 schrieb: Super

    Verfasst von Piepe2013 am 28. April 2016 - 15:25.

    SunnyZ72

    Super lecker.... Ich habe Brokkoli und Spargel genommen und da wir immer viel Soße brauchen, davon die 2,5 fache Menge....vielen Dank für das tolle Rezept!

     

    Klasse - gute Idee, die Saucenmenge zu erhöhen! Hatte ich übrigens auch gemacht (für Chilisauce geh ich meilenweit...), aber dann passt der Behälter nicht mehr in den Varoma, darum hab ich die "normale" Menge im Rezept angegebne. Freut mich auf jeden Fall, dass es geschmeckt hat. Liebe Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker.... Ich habe

    Verfasst von SunnyZ72 am 26. März 2016 - 09:39.

    Super lecker.... Ich habe Brokkoli und Spargel genommen und da wir immer viel Soße brauchen, davon die 2,5 fache Menge....vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können