3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Schlemmer-Fischfilet


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1 altes Brötchen
  • 200 g Bergkäse oder Gouda
  • 30 g Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund frischen Kerbel
  • 20 g Tomatenmark
  • 1 EL Senf
  • 30 g Butter
  • 1 TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer und Zitronensaft
  • 600 g Fischfilets, (am besten frisch, z.B. Kabeljau, Schellfisch)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Brötchen (in Stücken) ca. 10 Sek./St.8 zerkleinern und umfüllen !Käse ebenfalls ca. 10 Sek./St.5 und ebenfalls umfüllen !Knoblauch, Zwiebel und Kerbel ca. 5 Sek./St.5 zerkleinern. Anschließend Olivenöl dazugeben und 3 Min./Varoma/St.1 andünsten.Tomatenmark, Senf, Butter, Salz, Pfeffer und Zucker dazugeben und kurz bei Stufe 5 verrühren.

    Käse und Brötchen dazugeben und alles nochmal 10 sec./St.4 verrühren.

    Fischfilets kräftig mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen, in eine gefettete Auflaufform geben, mit der Kruste bedecken und bei 200°C ca.25 Min. backen bis die Kruste goldbraun ist.

    Währenddessen koche ich im Garkörbchen mit 1 Liter Wasser den Reis als Beilage (25 Min./Varoma/St.1.).

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare