3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Tagliatelle mit Scampi-Käse-Sauce WW


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Nudeln
  • 1 Fenchelknolle, in Stücken
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 500 g Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Dill, gefroren
  • 1 EL heller Soßenbinder
  • 100 g Schmelzkäse 30% i.Tr.
  • 500 g Gambas, aufgetaut oder frisch
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Fenchel und Knoblauch 3 Sek/St. 5 und in den Varoma füllen.

    Gemüsebrühe in den Mixtopf geben. Varoma aufsetzen und 15min/Varoma/St.1.

    Nudeln in den MIxtopf geben.

    Scampis auf dem Varomaeinlegeboden verteilen.

    10 min/Varoma/Gentle stir settingCounter-clockwise operation

    Nudeln heraus nehmen und Brühe dabei auffangen.

    Die Brühe mit dem Soßenbinder, Schmelzkäse und Dill 5min/Varoma/St.2 verrühren.

    Fenchelgemüse und Scampi zur Sauce geben und kurz Counter-clockwise operation Gentle stir setting verrühren.

    Sauce über die Nudeln geben.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Pro Portion hat das Essen 5,5 Points


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • meusterin schrieb: Nudeln

    Verfasst von Cugeneva am 28. Mai 2015 - 21:47.

    meusterin

    Nudeln herausnehmen und Brühe auffangen? Wie denn absolut keine Flüssigkeit mehr vorhanden. Im Gegenteil die Nudeln waren am Topfboden geklebt und angebrannt. Werde ich sicher nicht mehr machen und kann ich leider auch nicht weiterempfehlen.

    Nur 500ml zum 500g Nudel kochen erscheint mit auch etwas wenig. Aber falls man das Wasser wieder auffüllt nach den ersten 10min Varoma könnte es vielleicht trotzdem klappen?

    Da ich nicht für vier Personen koche, kann ich es nicht ausprobieren .......

    Im Originalrezept werden nur 240 g Nudeln verwendet. Dann kann das mit den 5.5 Punkten auch nicht stimmen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nudeln herausnehmen und Brühe

    Verfasst von meusterin am 27. Februar 2013 - 14:15.

    Nudeln herausnehmen und Brühe auffangen? Wie denn absolut keine Flüssigkeit mehr vorhanden. Im Gegenteil die Nudeln waren am Topfboden geklebt und angebrannt. Werde ich sicher nicht mehr machen und kann ich leider auch nicht weiterempfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können