3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini-Lachs-Risotto mit Ricotta


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Risotto mit Zitronen, Büffelmozzarella und Garnelen

  • 300 g Zucchini
  • 3 Schalotten
  • 2 EL natives Olivenöl
  • 1 Stange Stangensellerie, in Stücke geschnitten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 320 g Risottoreis, Arborio oder Canaroli
  • 120 g Weißwein, trocken
  • 700 g Gemüsefond
  • 1 EL Olivenöl, nativ
  • Pfeffer, Salz
  • 150 g Ricotta
  • 4 Zweige Dill/Schnittlauch
  • 200 g Räucherlachs in Würfel geschnitten
  • 1 Zitrone
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Zucchini in groben Stücken in den Mixtopf geben. 5 Sek/Stufe 4 zerkleinern. Umfüllen.

    2. Schalotten, Sellerie und Knoblauch in den Mixtopf geben. 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    3. Olivenöl dazugeben. 3 Min./Varoma//Stufe 1 andünsten.

    4. Den Risottoreis zugeben. 3 Min./100 Grad /Counter-clockwise operation/Stufe 1 andünsten.

    5. Mit Weißwein ablöschen. 3 Min./100 Grad/Counter-clockwise operation /Stufe 1 erwärmen.

    6. Heißen Gemüsefond und Zucchini zugeben. Mit der Spatel einmal über den Mixtopfboden rühren um den Reis zu lösen.

    7. 8 Min./95 Grad/Counter-clockwise operation /Stufe 1,5 garen. Den Aufsatz ( Messbecher) die ganze Zeit weglassen, dabei den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen.

    8. Lachs, Ricotta und die Hälfte des Dill/Schnittlauch zugeben und weitere 10 Min/95 Grad/Counter-clockwise operation/1,5 garen. Den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen.

    9. 5 Min ruhen lassen, mit Zitronensaft abschmecken und mit dem restlichen Dill/Schnittlauch servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit getrockneten Blüten dekorieren.
Wenn der Risotto als Vorspeise serviert wird, dann halbes Rezept.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gerry kochtANKE lieber Gerry.

    Verfasst von UdoSchroeder am 2. Mai 2018 - 23:29.

    Gerry kochttmrc_emoticons.DANKE lieber Gerry.

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, wenn ich der erste sein darf, der hier...

    Verfasst von Gerry kocht am 2. Mai 2018 - 21:24.

    Freut mich, wenn ich der erste sein darf, der hier einen Kommentar abgeben darf.

    Lieber Udo, da hast Du wieder einen echten Kracher gelandet. Gratuliere!
    Auch ich bevorzuge Arborio- oder Carnarolireis für ein feines Risotto.
    Gerrys Zaubersalz mit Zitronengras darf ich Dir dabei ans Herz legen ........................Wink

    Liebe Grüße nach Calpe vom Starnberger See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    "Essen ist ein Bedürfnis,Genießen ist eine Kunst." (La Rochefoucauld)



    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können