3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

All in One - Hähnchenbrust mit Salbei


Drucken:
4

Zutaten

0 Person/en

  • 500 g Hähnchenbrust
  • 2 Packung roher Schinken, Schwarzwälder o.ä.
  • 3 Stück Paprika rot gelb und grün, groß (!)
  • Kaiserschoten, Hand voll
  • 1 Bund Salbei,frisch
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Hähnchen im bunten Bett
  1. Brüstchen waschen, trocken tupfen und nach belieben (ich nehme klassisch Pfeffer und Salz) würzen.  Salbeiblätter waschen, trockenwedeln und nebeneinanderliegend auf die Brüstchen verteilen. Jede Brust nun mit 2-3 Scheiben Schinken einrollen (mit Zahnstochern feststecken).500 g Wasser in den Mixtopf geben und die Brust in den Varoma legen.Paprika in grobe Stücke würfeln und zusammen mit den Kaiserschoten auf dem Varomaeinsatz verteilen.

    20-25 min garen.

     

    Für die Röstaromen kurz von beiden Seiten in einer Pfanne scharf anbraten.Fertige Hähnchenbrust in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse nett anrichten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Beilage nehme ich mal Kartoffeln mal Reis, je nach Laune.

Dazu reiche ich ganz ordinär Sauce Hollondaise oder Bernaise aus dem Päckchen tmrc_emoticons.;)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Für mich ist das kein all-in-one Gericht. Da...

    Verfasst von LottaPirotta am 23. Oktober 2016 - 13:34.

    Für mich ist das kein all-in-one Gericht. Da wären Kartoffeln und Sauce dann auch im Thermomix dabei. Daher ja all in one....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Parinette schrieb: Warum

    Verfasst von SusaBu am 7. Februar 2016 - 14:07.

    Parinette

    Warum nimmst Du Hollandaise aus der Pappe, voll mit ungesunden Zutaten, wenn Du doch einen Thermomix hast, in dem Du in 5 Minuten die köstlichste Hollandaise herstellen kannst? tmrc_emoticons.~ das versteh ich nicht...

    Liebe Grüße Parinette

     

     

     

    Bei Soßen selber machen war ich derzeit noch nicht. tmrc_emoticons.;) 

    Steht aber auch jedem frei das anders zu machen, ist ja bloß ein Rezept und kein Gesetz.  Big Smile

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Warum nimmst Du Hollandaise

    Verfasst von Parinette am 2. Februar 2016 - 22:09.

    Warum nimmst Du Hollandaise aus der Pappe, voll mit ungesunden Zutaten, wenn Du doch einen Thermomix hast, in dem Du in 5 Minuten die köstlichste Hollandaise herstellen kannst? tmrc_emoticons.~ das versteh ich nicht...

    Liebe Grüße Parinette

     

     

    Bee happy!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können