3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gänsebrust von Denise


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Gänsebrust von Denise

  • 500 Gramm Orangensaft, Oder Sauerkirschsaft
  • 600 Gramm Wasser, Und etwas mehr
  • 1 gehäufter Teelöffel Gemüsebrühe (für je 0,5 l)
  • 2 Karotten, ganz
  • 2 Gänsebrüste
  • 1 Bund Beifuß, getrocknet
  • 1 Sellerie
  • 1 Äpfel, geviertelt
  • 1 gestrichene Esslöffel Salz
  • 1 Esslöffel Honig
  • 6
    3h 30min
    Zubereitung 3h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Orangensaft, Wasser und Brühe in den Mixtopf geben.

    Karotten in den Varoma legen, um Luftschlitze frei zu halten.

    Gänseteile waschen, abtupfen mit Salz einreiben und auf die Möhren im Varoma legen.

    Beifuß und Sellerie in die Mitte legen. Apfel als Abstandshalter benutzen.

    Thermomix 2 Mal hintereinander 50 Min./Varoma/Stufe 1 garen lassen.

    Nach den ersten 50 Minuten das Fett abschöpfen und Flüssigkeit auf 1000 Gramm auffüllen.

    Anschließend Gänseteile mit Garsud bepinseln.

    im Ofen bei ca 180°C Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten fertig garen u bräunen. Zwischendurch die Gänsestücke mit Honig bepinseln und evtl ein paar Minuten die Grillfunktion zuschalten.

    Kurz vor Schluss mit eiskaltem Wasser bespritzen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Die Soße wird aus dem Garsud gemacht (es bleiben ca 500 ml übrig) Alles durchsieben und nach belieben andicken - Rotkohl bereite ich am Vortag am zu

Achtung! Nicht jeder Ofen ist gleich!

😋😋😋😋😋😋😋 stressfrei für jede Hausfrau. Gutes Gelingen! 🎄🎅🏻

- es passen sehr gut Klöße oder Kartoffeln dazu


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute die Gänsebrust zubereitet, wenig Arbeit und...

    Verfasst von Apfelkern am 24. Januar 2021 - 20:46.

    Heute die Gänsebrust zubereitet, wenig Arbeit und das Ergebnis war super.
    Danke fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • steffi120974: klingt gut, danke für die Info

    Verfasst von Denise Miklis am 28. Dezember 2020 - 18:55.

    steffi120974: klingt gut, danke für die Info

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Denise Miklis:...

    Verfasst von steffi120974 am 28. Dezember 2020 - 09:35.

    Denise Miklis:
    So, habe das Rezept gestern mit Entenbrust gemacht, 50 Minuten im Varoma reichen auf jeden Fall wenn jemand das Fleisch rosa möchte eher kürzer da es ja noch zum knuspern in den Backofen kommt wobei ich sie nur ganz kurz mit Grillfunktion im Backofen hatte nur solange bis die Haut knusprig war, immer mit Sichtkontakt ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Manuela Naumann-Buizinga: Vielen Dank, ich hatte...

    Verfasst von Denise Miklis am 27. Dezember 2020 - 10:39.

    Manuela Naumann-Buizinga: Vielen Dank, ich hatte diesmal auch Keulen dabei, die fand ich sogar noch besser als die Brust. Mit welchem Saft hast du es gemacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Denise Miklisankeschön für die Antwort! Ich gebe...

    Verfasst von steffi120974 am 24. Dezember 2020 - 23:11.

    Denise Miklistmrc_emoticons.Dankeschön für die Antwort! Ich gebe Bescheid ☺️ wie es geklappt hat!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mimababy:Liebe Grüße zurück, die Brust ist eher...

    Verfasst von Denise Miklis am 23. Dezember 2020 - 15:05.

    Mimababy:Liebe Grüße zurück, die Brust ist eher durch und ganz weich und zart, der Knochen trennt sich dann fast alleine vom Fleisch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • steffi120974:...

    Verfasst von Denise Miklis am 23. Dezember 2020 - 15:02.

    steffi120974:
    ich denke schon, kannst bestimmt nach den ersten 50 min die Entenbrust schon in den Ofen geben. Ente braucht ja nicht so lange. Und falls sie dir noch nicht als weich genug vorkommt, einfach die Garzeit verlängern. Sag mal bitte Bescheid, wie es geklappt hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, das Rezept hört sich super an, habe gestern...

    Verfasst von steffi120974 am 23. Dezember 2020 - 05:23.

    Wow, das Rezept hört sich super an, habe gestern Entenbrust gekauft die es am 26.12. geben soll, würde das Rezept denn da dann auch hinhauen? Dankeschön für die Auskunft ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, das klingt super. Das probiere ich unbedingt...

    Verfasst von Mimababy am 22. Dezember 2020 - 16:11.

    Oh, das klingt super. Das probiere ich unbedingt aus...sag mal, ist die Gänsebrust nach der Zeit rosa oder durch?
    Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit 🤩🎅😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können