3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gulasch gemischt


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Gulasch

  • 500 g Schweinegulasch
  • 500 g Rindergulasch
  • 3 Stück Zwiebeln -halbiert-
  • 3 Stück Knoblauchzehen
  • 20 g Öl
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 Dose stückige Tomaten (400g)
  • 800 g Rotwein
  • Salz, Pfeffer, Paprika, Chilipulver, Gemüsebrühepulver

Gemüse

  • 400 g Kartoffeln -in Würfel-
  • 200 g Karotten -in Würfel-
  • 1 Stück Paprika, rot -in Würfel-
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Gulasch und Gemüse
  1. Die Zwiebeln und den Knoblauch in den Closed lid geben

    und 7 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.

    Mit dem Spatel alles nach unten schieben.

     

    Das Öl zugeben und 3 Minuten / Varoma / Stufe 2 dünsten.

    (Ohne Messbecher-Deckel!)

     

    Das Tomatenmark hinzufügen und weitere

    2 Minuten / 100 Grad / Stufe 2 dünsten.

    (Ohne Messbecher-Deckel!)

     

    Das Gulaschfleisch hinzugeben und weitere

    5 Minuten / Counter-clockwise operation / 100 Grad / Stufe 1 weiter andünsten.

    (Ohne Messbecher-Deckel!)

     

    Die stückigen Tomaten, den Rotwein und sämtliche Gewürze

    hinzugeben und -mit dem Messbecher-Deckel-

    30 Minuten / Counter-clockwise operation / 100 Grad / Stufe 1

    köcheln lassen.

     

     

    In dieser Zeit kann man das Gemüse schälen, waschen und

    in Würfel schneiden.

    Das Gemüse in den Varoma legen.

    (Locker legen, so dass einige Löcher zur Durchlässigkeit

    des Dampfes frei bleiben.)

     

     

    Den Varoma mit dem Gemüse auf den Deckel des Closed lid stellen

    und weitere 30 Minuten / Counter-clockwise operation / Varoma / Stufe 2

    fertig garen.

     

    Da es doch eine große Menge ist, gieße ich den Gulach nach Ende

    der Garzeit in einen Topf und gebe das gegarte Gemüse dazu.

    Vermischen und fertig.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir essen den Gulasch mit Spätzle und Salat.

 

Den Rotwein kann man natürlich auch gegen Fleischbrühe

ersetzen.

 

Wenn die Soße nicht die von euch gewünschte Konsistenz

hat, einfach etwas verdicken oder verdünnen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Seitdem ich meinen Thermomix besitze, koche ich...

    Verfasst von crisile am 8. Januar 2017 - 08:00.

    Seitdem ich meinen Thermomix besitze, koche ich nur dein Gulasch, klar etwas anders würzen, aber jeder mag es halt anders! Aber als Basis ist es echt top! Es gelingt jedesmal und schmeckt uns Allen sehr gut! Auch das Fleisch ist jedesmal zart! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!!!

    Verfasst von Leadud am 26. Dezember 2016 - 21:10.

    Super lecker!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War mir zu suppig, außerdem habe ich die...

    Verfasst von Parinette am 29. Oktober 2016 - 15:39.

    War mir zu suppig, außerdem habe ich die Mengenangaben für die Gewürze vermisst. Es gibt wesentlich bessere Rezepte in de RW, schade

    Bee happy!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt wirklich sehr gut , ich habe nur die...

    Verfasst von Backchoorp am 12. Oktober 2016 - 16:58.

    schmeckt wirklich sehr gut , ich habe nur die Hälfte Wein und den Rest Wasser genommen und stückige Tomaten scharf gewürzt gekauft ,gibt dem ganzen eine scharfe Note ,nächsten mal gebe ich ein wenig weniger Flüssig oder mehr Zwiebel zu ,fand es was suppig, habe es etwas angedickt , aber das macht den Sternen keinen Abbruch

    Barbara

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hab aber statt Wein nur wasser...

    Verfasst von Frechdachs78 am 11. September 2016 - 12:34.

    Sehr lecker. Hab aber statt Wein nur wasser genommen und as war auch gut...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin ich die einzige, bei der

    Verfasst von Haselnusscreme am 1. September 2016 - 01:02.

    Bin ich die einzige, bei der der Topf fast überlaufen ist? Ich habe ein Teil der Tomatensoße nicht mehr reinbekommen. tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Trike Hasi am 31. August 2016 - 00:44.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker...das Gulasch

    Verfasst von dennis2 am 29. Juli 2016 - 21:07.

    Super lecker...das Gulasch habe ich eine Stunde in Sojasauce eingelegt und dann angebraten...ansonsten alles so belassen und nach deinem Rezept gekocht Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider ist mein Gulasch nur

    Verfasst von Falky86 am 11. Juli 2016 - 22:15.

    Leider ist mein Gulasch nur noch Matsch gewesen.  Zu wenig Brühe und das Fleisch war nur noch zerkleinert. Schade,geschmacklich war es total lecker. 

    Aber mein Mann fand es nicht gut,wegen dem Gemüse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider ist mein Gulasch nur

    Verfasst von Falky86 am 11. Juli 2016 - 22:14.

    Leider ist mein Gulasch nur noch Matsch gewesen.  Zu wenig Brühe und das Fleisch war nur noch zerkleinert. Schade,geschmacklich war es total lecker. 

    Aber mein Mann fand es nicht gut,wegen dem Gemüse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Rezept ausprobiert

    Verfasst von HotTomBBQ am 6. Juli 2016 - 16:10.

    Hab das Rezept ausprobiert und hab es genau nach angaben gemacht aber was mir aufgefallen ist bei Stufe 2

    das Fleisch teilweise nicht alles sehr zerkleinert ist würde daher bei nächstenmal auf Stufe 1 es machen tortzdem lecker tmrc_emoticons.) Cooking 1


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo christine 1988, oh,

    Verfasst von Sylvia Rist am 8. Juni 2016 - 22:12.

    Hallo christine 1988,

    oh, dann freut es mich umso mehr, für die 5 Sterne .... DANKE ....

    und ... bitteschön.... für das Rezept ..... Love

    LG Sylvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bin ja nicht jemand

    Verfasst von christine 1988 am 8. Juni 2016 - 15:48.

    Hallo,

    bin ja nicht jemand der bis jetzt Sterne verteilt hat, allerdings fand ich das Gulsch wirklich Top

    hab es allerdings auf Gentle stir setting laufen lassen statt auf Stufe 1, Fleisch war Top

    Gulasch wird nun immer so gemacht

    Vieln lieben Dank für das Rezept

    Grüße Christel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo tine, danke für die 5

    Verfasst von Sylvia Rist am 1. Juni 2016 - 22:42.

    Hallo tine,

    danke für die 5 Sterne. ..... Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sandra, schade, dass es

    Verfasst von Sylvia Rist am 1. Juni 2016 - 22:41.

    Hallo sandra,

    schade, dass es bei Ihnen zu verkocht war ... ???

    Danke für die 4 Sterne .....  Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo crisile, danke für die

    Verfasst von Sylvia Rist am 1. Juni 2016 - 22:40.

    Hallo crisile,

    danke für die 5 Sterne   Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Geschenke24,  danke für

    Verfasst von Sylvia Rist am 1. Juni 2016 - 22:39.

    Hallo Geschenke24,

     danke für die 5 Sterne .....  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Rezept. Vielen

    Verfasst von tine1977 am 1. Juni 2016 - 22:37.

    Super leckeres Rezept. Vielen Dank dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, trotz das

    Verfasst von sandra18792 am 31. Mai 2016 - 15:14.

    Sehr sehr lecker, trotz das es bei uns nachher fast Brei war! 

    Sei frech und wild und wunderbar! ♥

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker danke

    Verfasst von crisile am 28. Mai 2016 - 09:54.

    Sehr lecker danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke

    Verfasst von crisile am 28. Mai 2016 - 09:49.

    Sehr lecker, danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, aber beim

    Verfasst von Geschenke24 am 17. Mai 2016 - 16:52.

    Sehr lecker, aber beim nächsten mal, würde ich nicht nur Wein, sondern Wein und etwas Wasser mischen. Damit es nicht so intensiv nach Wein schmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo KastanienGlucke, freut

    Verfasst von Sylvia Rist am 13. Mai 2016 - 12:01.

    Hallo KastanienGlucke,

    freut mich sehr ....

    danke für die 5 Sterne ......  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war richtig lecker. Ich

    Verfasst von KastanienGlucke am 13. Mai 2016 - 00:25.

    Das war richtig lecker. Ich hatte erst Bedenken, ob alles in den Topf passt, aber es ging. das Fleisch war total zart, großartig! Ich hab die Kartoffeln herkömmlich gekocht und im Varoma stattdessen Chamignons mitgegart. Wir werden das auf jeden Fall wieder kochen. Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nicole, ja, Geschmäcker

    Verfasst von Sylvia Rist am 20. April 2016 - 22:40.

    Hallo Nicole,

    ja, Geschmäcker sind einfach verschieden ..... Gott sei Dank ......

    wäre sonst ja total langweilig ......

    Danke für die 4 Sterne ...... Glasses

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So war es sehr gut, aber nach

    Verfasst von nicole260183 am 20. April 2016 - 22:31.

    So war es sehr gut, aber nach meinem Geschmack war der Weingeschmack zu stark, daher werde ich es beim nächstenmal mit 400g Wein und 400g Wasser machen. Ansonsten super toll zu machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von Sylvia Rist am 18. April 2016 - 10:53.

    Hallo Weinberggarten,

    unbedingt nochmals probieren ..... es funktioniert .... ohne, dass das Fleisch verkocht ist ......

    am besten zwischendurch mal das Fleisch testen ..... Fleisch ist ja nicht gleich Fleisch .....

    Danke für die 5 Sterne ...... Love

    LG Sylvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab es heute Mittag - war

    Verfasst von Weinberggarten am 17. April 2016 - 21:10.

    Gab es heute Mittag - war echt lecker - nur das Gulasch war zu viel verkocht, lag bestimmt an mir. Bin noch eher Anfänger.

     


    ED: 28.12.15 -- LD: 16.02.16

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo tiblue, schade, dass,

    Verfasst von Sylvia Rist am 17. April 2016 - 20:56.

    Hallo tiblue,

    schade, dass, wenn es super lecker geschmeckt hat ..... nur für 4 Sterne gereicht hat ....

    Trotzdem danke ..... Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo misspatmore15, immer

    Verfasst von Sylvia Rist am 17. April 2016 - 20:55.

    Hallo misspatmore15,

    immer wieder gerne ..... wir sind auch eine größere Familie ....

    somit wird der Thermi ausgelastet ..... 1kg Fleisch muss sein ....

    danke für die 5 Sterne .....

    Griasle Sylvia          Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfache Zubereitung Hat

    Verfasst von tlblue am 17. April 2016 - 17:33.

    Einfache Zubereitung

    Hat super lecker geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Goulasch kocht gerade mit

    Verfasst von misspatmore15 am 17. April 2016 - 14:24.

    Das Goulasch kocht gerade mit weniger Wein und mehr Brühe, riecht und schmeckt beim Abschmecken zumindest schonmal hervorragend. Hätte nicht gedacht, dass diese Menge Fleisch so gut funktioniert.

    Danke für´s Einstellen! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Patri2007, würzen tu

    Verfasst von Sylvia Rist am 15. April 2016 - 11:11.

    Hallo Patri2007,

    würzen tu ich immer aus dem Gefühl heraus. Jeder hat doch einen anderen Geschmack.

    Danke für die 4 Sterne ....... Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alles in allem ein sehr

    Verfasst von Patri2007 am 14. April 2016 - 19:28.

    Alles in allem ein sehr schönes Rezept und ich finde es klasse, dass ich darauf zurück greifen konnte  tmrc_emoticons.D

    Schade ist nur, dass es keine Menge Angaben für die Gewürze gab. Habe ziemlich lange nachträglich im Kochtopf abgeschmeckt, um den Tomaten Rotwein Geschmack ein wenig zu überdecken. 

     

    Trotzdem spitze und dankeschön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Fiti, danke für die 5

    Verfasst von Sylvia Rist am 20. März 2016 - 22:41.

    Hallo Fiti,

    danke für die 5 Sterne ......  Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und mit

    Verfasst von Fiti am 20. März 2016 - 18:56.

    Sehr lecker und mit Gelinggarantie. Danke für das Rezept.

    LG Fiti Cooking 9 Gentle stir setting

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo la lunica strega, danke

    Verfasst von Sylvia Rist am 12. März 2016 - 21:57.

    Hallo la lunica strega,

    danke für die 5 Sterne ....  Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist 5 Sterne wert. Mit

    Verfasst von la lunica strega am 12. März 2016 - 19:10.

    Das ist 5 Sterne wert.

    Mit Creme fraiche habe ich abgeschmeckt und 1 EL Ajvar mitgegart.

    Mit 1 EL Kartoffelpüree/Packung angedickt. 

    La lunica strega


    carpe noctem


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vergessen

    Verfasst von la lunica strega am 12. März 2016 - 19:07.

    Vergessen

    La lunica strega


    carpe noctem


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer gerne, sind ja auch

    Verfasst von Wonny77 am 6. März 2016 - 08:12.

    Immer gerne, sind ja auch verdient

    Wonny77

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Wonny77, danke, freut

    Verfasst von Sylvia Rist am 29. Februar 2016 - 11:05.

    Hallo Wonny77,

    danke, freut ich doch sehr.

    Wir sind von unserer Variante auch sehr angetan ......

    Danke für die 5 Sterne ..... Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert und alle

    Verfasst von Wonny77 am 28. Februar 2016 - 14:21.

    Heute ausprobiert und alle waren begeistert. Sehr lecker und leicht zu machen

    Wonny77

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können