3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackbällchen mit Paprika-Joghurtsoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Hackbällchen

  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Hackfleisch
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Öl

Paprika-Joghurtsoße

  • 1 Paprikamix (rote,grüne,gelbe)
  • 300 Gramm Naturjoghurt
  • 1 Zwiebel
  • 500 Gramm Wasser
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1-2 Esslöffel Speisestärke
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 Teelöffel italienische Kräuter
  • Salz, Pfeffer
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Mit Hackfleisch verkneten und die Masse mit Salz u. Pfeffer würzen. Die Masse zu 12 Bällchen formen. Die Bällchen in einer Pfanne mit etwas Öl kurz scharf anbraten.

     

    2. Die Bällchen mit dem Bratensaft in den Varoma legen. (Achtung genug Schlitze frei lassen!). 500 Gramm Wasser mit Gemüsebrühe in den Closed lid. 15 Minuten / Varoma / Stufe 1 garen.

     

    3. Paprika nach Bedarf (von jeder Paprika ¼ - ½ Stücke für die Soße übrig lassen) kleinschnippeln und auf die Fleischbällchen verteilen (Achtung dass wieder genug Schlitze frei bleiben!), danach nochmals 10 Min. / Varoma / Stufe 1 garen. Den Sud für die Soße auffangen.

     

    4. Die auf die Seite gelegten Paprikastücke mit Zwiebel in den Closed lid und 5 Sek. / Stufe 6 zerkleinern. Danach mit etwas Öl 2 Min. / 120 Grad / Stufe 2 dünsten. Übrige Soßenzutaten zugeben und kurz 5 Sek. / Stufe 6 verrühren. Danach nochmal 5 Min. / 100 Grad / Stufe 3 kochen. Die Soße nochmals kurz Stufe 8 pürieren und abschmecken.

     

    5. Wem die Soße noch zu dünn ist mit 1 EL Speisestärke andicken und nochmals 2 Min. / 100 Grad / Stufe 3 köcheln.

     

    6. Soße über die Hackbällchen gießen und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu schmecken Nudeln oder Reis super. Am besten die Beilage separat kochen.

Wer gerne Champions mag, kann diese noch in Schritt 3 mit den Paprika in den Varoma zugeben. Schmeckt auch sehr lecker dazu! tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare