3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackcalzone


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3-4 Esslöffel Olivenöl

Hackmasse

  • 500 g gem. Hackfleich
  • 1 Zwiebel
  • 1 Esslöffel getr. Majoran
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 5 Esslöffel Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer

Calzone

  • 150 Gramm Gouda
  • 2 Tomaten
  • 2 Kugeln Mozzarella
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Teig:

     

    Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben.

    3 Minuten / Stufe Dough mode zu einem Teig verarbeiten.

    Teig für ca. 45 min gehen lassen.

     

  2. Hackmasse:

     

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 4 - 5 Minuten / Counter-clockwise operation / Gentle stir setting mit Hilfe des Teigschabers vermischen.

  3. Calzone:

     

    Den Teig auf einem bemehlten Backpapier zu einem ca. 30 cm großen Kreis ausrollen.

    Hackmasse auf einer Hälfte des Teiges verteilen.

    Die Tomaten kleingeschnitten auf der Hackmasse verteilen.

    Darauf den kleingeschnittenen Gouda und den in Scheiben geschnittenen Mozzarella verteilen.

    Dann mit Hilfe des Backpapiers die andere Teighälfte darüber klappen und den Rand festrdrücken.

    3 - 4 mal mit einer Gabel einstechen.

     

    Im vorgeheizten Backhofen, auf der untersten Schiene bei 200° Ober- / Unterhitze ca. 30min backen.

     

    Guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Oh Sorry - das habe ich glatt

    Verfasst von Nicole17478 am 13. April 2015 - 23:05.

    Oh Sorry - das habe ich glatt vergessen

    300ml lauwarmes Wasser 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider fehlen im Rezept

    Verfasst von SiWipp am 13. April 2015 - 22:33.

    Leider fehlen im Rezept Hinweise auf Flüssigkeit für den Teig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können