3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchen süß-sauer mit Mandarinen, Gemüse und Mie-Nudeln


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Fleisch und Beilagen

  • 500 g Hähnchenfleisch, gewürfelt
  • 1 Stück Zwiebel, in mundgerechte Stücke
  • 2-3 Möhren, in Stifte geschnitten
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 150 g Brokkoli, in Röschen
  • 1 Glas Bambussprossen, (Sud auffangen)
  • 1,5 TL Salz
  • 1 TL Chinagewürz
  • 20 g Sojasauce
  • 5 g Honig, optional
  • 0,5 TL Öl
  • 1000 g Wasser
  • 250 g Mie-Nudeln

Sauce

  • 1 Dose Mandarinen, Saft auffangen
  • 60 g Sojasauce
  • 20 g Weißweinessig
  • 70 g Tomatenmark
  • 140 g Wasser
  • 20 g Speisestärke
  • 30 g Zucker
  • 0,5 TL Salz
  • 0.5 TL Chili
  • 0.5 TL Chinagewürz
  • 0.5 TL Curry
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Fleisch und Beilagen
  1. Hähnchenfleisch in den Mixtopf, Sojasauce, 1 TL Salz und Chinagewürz zugeben 20 Sek. /Counter-clockwise operation/Stufe 1 vermischen. Fleisch umfüllen und Mixtopf kurz ausspülen. 

    Wasser, Öl und 1/2 TL Salz in den Mixtopf geben. Varoma-Behälter aufsetzen. Zwiebel, Möhren, Paprika, Brokkoli und Bambussprossen einwiegen. Alles 25 Min. /Varoma/Stufe 1 garen. Varoma kurz zur Seite stellen und die Mie-Nudeln in den Mixtopf geben. Varoma-Behälter wieder aufsetzen und 3 Min. /Varoma/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting weiter garen. Varoma zur Seite stellen, das Gemüse und die Mie-Nudeln umfüllen und warm halten. 

    In der Zwischenzeit das durchgezogene Hähnchenfleisch inder Pfanne kurz anbraten und dann in Alufolie wickeln und nachgaren lassen. 

     

  2. Sauce
  3. Rűhraufsatz einsetzen. Mandarinensaft, Sud der Bambussprossen, Sojasauce, Weißweinessig, Tomatenmark, Wasser, Speisestärke, Zucker, Salz, Chili, Chinagewürz und Curry in den Mixtopf geben und 6 Min. /100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 2 aufkochen. 

    Hähnchenfleisch, Gemüse, Mandarinen und Mie-Nudeln in eine große Schüssel geben und mit der Sauce übergießen. Alles gut vermischen und servieren. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Mie-Nudeln können natürlich auch durch Spaghetti, Bandnudeln oder Reis ersetzt werden. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also ich kann diese Euphorie nicht nachvollziehen....

    Verfasst von Kruemelchen09 am 29. November 2017 - 18:32.

    Also ich kann diese Euphorie nicht nachvollziehen.
    Viel zu süß und irgendwie fehlte das gewisse Etwas.
    Würde ich persönlich nicht noch einmal kochen.

    Dennoch Danke für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh lecker !!! ...

    Verfasst von su-sun am 10. März 2017 - 13:36.

    Oh lecker !!!

    Meine kleine Tochter hat 2 x Nachschlag genommen !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat mir und meinen Kindern sehr gut geschmeckt....

    Verfasst von InaBö am 15. Februar 2017 - 14:32.

    Hat mir und meinen Kindern sehr gut geschmeckt. Wird es sicher öfter geben 😁😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen 😉

    Verfasst von schaengel72 am 3. Dezember 2016 - 18:26.

    Sterne vergessen 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, das gibt es jetzt öfter 💐

    Verfasst von schaengel72 am 3. Dezember 2016 - 18:26.

    Super lecker, das gibt es jetzt öfter 💐

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern nachgekocht! Einfach in der Zubereitung...

    Verfasst von Strüchenmix am 23. September 2016 - 05:17.

    Gestern nachgekocht! Einfach in der Zubereitung und sehr sehr lecker im Geschmack. Wird es bei uns auf jeden Fall wieder geben. 5 Sterne dafür!tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, gute

    Verfasst von Codie62 am 30. Juli 2016 - 00:59.

    Sehr lecker, gute Würzmischung - einfach top

    danke fürs Rezept

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können